Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum STARRT er nackte Frauen an ?

Warum STARRT er nackte Frauen an ?

16. November 2011 um 21:52

Ich bin mal wieder extrem schlecht drauf. Wir haben eine stinknormale Abokarte fürs Fitness und Sauna etc. Nachdem ich mir ca 100 Mal mit angeguckt habe wie er jedem Arsch hinterherguckt (Sauna Schwimmbad) hat es derbe gekracht. Männer könne gucken, ist gut und schön. Aber muss man das unbedingt machen wenn die Freundin daneben sitzt ? Nach ok ok es tut mir leid, gehen wir heute wieder und was passiert ? Es dauert keine 5 Minuten und die erste lässt ihr Handtuch runter und er starrt sie an und guckt ihr hinterher bis sie in den pool gestiegen ist. Muss das sein ???? Wenn ich daneben sitze ????

Mehr lesen

16. November 2011 um 23:29

Wenn es
über das "normale" Maß hinausgeht, würde ich auch sauer werden.

Es gibt einen Unterschied zwischen dezentem hingucken und sich dann seinen Teil zu denken (kann ja jeder denken was er will) oder eben wirklichem Gegaffe. Das ist absolut unangenehm. Nicht nur für die daneben sitzende Freundin, sondern auch für die Angegaffte.

Meckern hilft da nur leider nicht viel. Entweder gehst du nicht mehr mit ihm zusammen in die Sauna, dann kann er glotzen bis zum Umfallen und du musst es dir wenigstens nicht angucken oder nur noch dann, wenn ein paar knackige Kerle ebenfalls im Raum sind (Freitagsabends z.B. ), damit du auch was zu gucken hast.

Ich würde es aber vorziehen mit einer Freundin, anstatt mit ihm hinzugehen. Ist eh meist viel lustiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 9:44

Geht in Zukunft
einfach getrennt.

Oder du machst dir einen Spass draus. Also ich fände das jetzt auch nicht so schlimm und könnte mich immer nur kaputt lachen wie Männer versuchen heimlich zu gucken, aber es so dermaßen auffällig ist das es gleich jeder mit bekommt.

Wir Frauen können besser gucken und deshalb gibt es auch keine Threats von Männern die sich beschweren das iher Frau anderen Männern hinterher guckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 18:54

Nein....
wäre mich nicht lieber...also zum lachen finde ich das nicht. Nicht nur dass er mich damit verletzt, der Freund/Mann von einer Tussy hätte ihm fast auf die Fresse gehauen weil er das mitbekommen hat wie ihm fast die Augen rausfallen beim Anblick SEINER FREUNDIN! Einfach nur peinlich !!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 18:59

Naja
anders kennt man es von Männern nicht...
alles respektlose Schweine

Ich glaube das es zeit wird, das Frauen mal sich so verhalten.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 19:12

Naja also
gegen hingucken spricht doch nix, wenn man geübt ist geht das auch aus dem augenwinkel! lange hinstarren wirkt dann schon ziemlich needy, geht garnicht!

wie siehts mit deinem selbstwertgefühl generell aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 19:49

Selbstwertgefühl?
Also diese Frage kann nur von einem Mann kommen... Wenn Deine Freundin auf jeden nackten Schwanz guckt ????? Sich umdreht um die Eier auch jede Sekunde zu genießen...wie siehts denn da mit DEINEM Selbstwertgefühl aus ????

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2011 um 20:29
In Antwort auf llora_12572871

Selbstwertgefühl?
Also diese Frage kann nur von einem Mann kommen... Wenn Deine Freundin auf jeden nackten Schwanz guckt ????? Sich umdreht um die Eier auch jede Sekunde zu genießen...wie siehts denn da mit DEINEM Selbstwertgefühl aus ????

Ich fragte
GENERELL! also unabhängig von der situation! außerdem was er kann, kannst du doch schon lange! vielleicht kannst du sogar ein schritt weiter gehn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2011 um 15:18

Blech!
Es gibt keine "gefühlte Minderwertigkeit, die aus einem selbst heraus kommt". Denn käme sie wirklich daher, wäre sie immer schon dort gewesen, von Geburt an.

Viel wahrscheinlicher ist doch, dass diese gefühlte Minderwertigkeit durch negative Erfahrungen - oft schon in der Kindheit - entstanden ist. Was irgendein Adler dazu sagt, weiß ich nicht, muss ich auch nicht, da ich das "Glück" habe, auf eigene Erfahrung zurückgreifen zu können. Und daher weiß ich auch, dass es sadistisch veranlagte Menschen gibt, die sogar noch Spaß daran haben, einem Kind solche Minderwertigkeitsgefühle anzuzüchten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2011 um 17:09

Etwas mehr toleranz
wenn du mit ihm in die sauna oder ins schwimmbad gehst,solltest du schon etwas toleranz mitbringen.
Ich würde mir das jedenfalls nicht verbieten lassen,versuche aber dennoch nur unauffällige blicke zu riskieren^^
Du bist wahrscheinlich so darauf eingeschossen ,dass du ihn genau beobachtest in solchen situationen und nur darauf wartest das er n blick riskiert.Damit kann man sich natürlich auch selbst quälen.
Das kann auch mit mangelndem selbstbewußtsein deinerseits zu tun haben...
Achja,frauen sind auch keine unschuldslämmer und ignorieren knackärsche oder gut trainierte körper...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen