Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum sind wir Frauen manchmal so doof?

Warum sind wir Frauen manchmal so doof?

13. Dezember 2010 um 20:15

Wieviele millionen Threads gibt es hier, in denen Frauen in Sms etwas hineininterpretieren wollen?

Bsp: "Ich kam in den letzten 4 Wochen einfach nicht dazu, dir zu schreiben"
- Nein! Er ist nicht ultra beschäftigt, zu beschäftigt um eine Minute eine Sms zu schreiben. Er hat schlicht und einfach keine Lust!

Ich finde es schade, dass Frauen soviel Zeit darauf verwenden solchen Typen unheimlich wichtige Arbeiten, den Tod eines Hamsters oder den Geburtstag der Mutter anzudichten. Nein! Sie haben schlicht und einfach keine Lust sich zu melden.

Ich hab selber ab und an den Hang dazu, dem Typen doch alles abzunehmen. Aber bitte Mädels, das ist Unsinn.
Wenn ein Mann wahres, aufrichtiges Interesse hat findet er heutzutage tausend Mittel und Wege sich bemerkbar zu machen (auch wenn der Hamster tot ist )

Mehr lesen

13. Dezember 2010 um 20:31

Hmmm,
aber sollten wir Frauen unsere Hoffnung nicht vor allem in uns selbst haben?
Die Hoffnung in uns, dass wir so einem Typen nicht alles glauben und nachrennen, weil wir selbstbewusst sind?

...Untergräbt diese Hoffnung in den Kerl nicht die Hoffnung in uns selbst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2010 um 20:37

Leider
wird sich das auch nicht ändern- auch wenn keiner etwas davon hat- die frau leidet, dem typen ist es egal. nur was nützt es, wenn auch gutes zureden nicht hilft?

dies hat auch nichts mit "dummheit" erklären, als mit vulnerabilität des weiblichen geschlechts für die männlichen spielchen...

lg
ena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2010 um 21:15

Naja
Es wurde eig. schon gesagt: Weil die Wahrheit zwar die nächstliegende Variante sein mag, aber meistens nicht die angenehmste - für Menschen. Nicht nur für Frauen, denn sind nicht gerade Männer Weltmeister im Nichterkennen klarer Warnzeichen? Nur sind die Alternativ-Deutungen tendenziell andere, also statt toter Hamster *g* wird z.B. eher auf bloße Spielchen seitens der Weiblichkeit getippt. Hierzu gibt es einen hübschen Text, mal gucken ob die URL richtig angezeigt wird:
http://zoee.in/2006/12/12/frauen-und-ihre-tricks/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2010 um 21:54

Also ich kann dich beruhigen:
wir Männer sind auch oft genug doof
SMS Philosophie ist ein noch junger Zweig der Grützologie, weitläufig verwandt mit dem Kaffeesatzlesen. War nie mein Hobby, ist es nicht und wird es nie sein.

Ich bin dafür auf anderen Feldern ab und zu doof

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook