Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum sind Frauen immer so Busy?

Warum sind Frauen immer so Busy?

15. Februar 2014 um 17:22 Letzte Antwort: 16. Februar 2014 um 11:39

Hey Leute !
Wobei das jetzt eher eine Frage an die Frauen ist.
Ich gehe öfters mal feiern und dann lernt man ja auch die ein oder andere Dame kennen. Leider läuft das oft (nicht immer) auf ähnliche Weise ab. Ich tanze mit einer, quatsche usw. und Sie oder manchmal ich gebe ihr die Nummer.

Später meldet sie oder ich mich bei ihr, aber dann haben die Frauen irgendwie nie Zeit mal was zu unternehmen. Ich falle dann auch nicht mit der Tür ins Haus, ich schreib ein bisschen was, aber wenn ich dann Frage wie es mal aussieht etwas trinken zu gehen, oder zu feiern oder sonst was, dann kommt immer "Ja, nächste Woche vielleicht ... "oder "Ja, ich bin total beschäftigt, Unikram usw." Ich bin jetzt auch nicht so der Typ, der gerne Wochen lang nur rum schreibt, dann lösche ich die Frau halt irgendwann wenn mir das zu kindisch ist.

Und dann später wenn die mich mit einer anderen sehen oder allgemein, sind die total aggro, da man sich nicht gemeldet hat. Kann mir das mal Jemand erklären, ich versteh das einfach nicht?

Eine Freundin die etwas älter ist, meinte zu mir, dass Frauen unter 30 da evt. sich noch kindisch benehmen oder unspontan sind. Es gibt ja z.B. diese 3 Tage Regel, nach der man(n) sich erst nach 3 Tagen melden soll, damit die Frau nicht denkt (unbewusst), man wäre auf sie angewiesen oder hätte sonst kein Leben, weshalb man sich so schnell bei ihr meldet.

Wobei die Regel ja nicht zieht wenn ich einer Frau die Nummer gegeben habe und Sie sich ja direkt bei mir gemeldet hat aus freien Stücken. Könnte es sein,dass ich zu ungeduldig bin oder die Frauen es brauchen wenn man ihnen ein bisschen "hinterher schreibt" ?

Zurerst dachte ich auch, dass die Frauen vllt betrunken waren und es sich dann anders überlegt haben. Gut ich habe dann mal darauf geachtet und viele waren sogar nüchtern weil sie z.B. gefahren sind oder nicht trinken. Daran kann es also auch nicht gelegen haben.

Gebt mir mal einen unbefangenen Tipp, denn wenn ich eine von diesen Frauen fragen würde woran es liegt, würden sie es mir ja nie sagen logischerweise, weil sie dann zugäben, dass ich mit meiner Vermutung Recht habe und Sie gar nicht so beschäftigt wären bzw. es andere "Frauenlogische" Gründe hat. Die Frau kann ja schlecht sagen "Ja, du sollst mir mal mehr hinter her laufen"

Mehr lesen

15. Februar 2014 um 22:02

Es kann viele Gründe geben,
warum Frauen diesen Vorwand vorschieben.

1) Vielleicht möchten Sie dass du Ihnen erstmal zeigst, dass du ehrliches Interesse hast (z.B. indem du sie erneut anschreibst). Viele Männern unter 30 ( ) scheinen dummerweise einfach möglichst viele Frauen anzusprechen/anzuschreiben/zu treffen in der Hoffnung bei einer davon würde es dann mal klappen. Frauen merken sowas.

2) Möglicherweise möchte sie erstmal ein bisschen mehr über dich erfahren bevor sie sich mit dir trifft.

3) Oder sie hat kein Interesse an dir und traut sich nicht es dir zu sagen.

4) Oder, oder, oder,.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2014 um 11:39


Ich schließe mich studentin91 an.

Die wahrscheinlichste Variante ist, dass die jeweiligen Frauen austesten möchten, ob du wirklich Interesse an ihnen hast oder sie nur eine gewisse Nr. bei dir sind und wenn sie nicht sofort springen, du die Lust verlierst (böse Unterstellung, ich weiß).
Wir Frauen mögen es, wenn wir merken, der Mann meldet sich öfters und fragt nach, wie es uns geht etc., auch wenn wir uns nicht sofort mit ihm treffen und vielleicht haben wir auch in manchen Phasen wirklich mal etwas weniger Zeit. Sei ein bisschen hartnäckiger, wenn du wirklich Interesse hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest