Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum schaut er Pornos?

Warum schaut er Pornos?

30. Juli 2014 um 21:37

Hallo!

Zur Zeit belastet mich mal wieder die Frage, warum mein Freund sich Pornos anguckt.

Unser Sexleben läuft ehrlich gesagt nicht sehr gut, das heißt, ich möcht mehr als er. Er arbeitet viel und kann oft nicht abschalten. Oft haben wir nur 1-2 Mal Sex im Monat, was mir wirklich zu wenig ist. Ich fänd 1-2 Mal pro Woche echt total oke, aber das schaffen wir nur selten. Er ist oft müde oder hat Bauchweh oder oder...

Nun ist es aber so, dass er sich Pornos ansieht, wenn ich nicht zu Hause bin. Natürlich befriedigt er sich dazu selbst. Wenn ich ihn drauf ansprechen, wird er richtig böse, weil er von mir verlangt, dass ich seine Privatsphäre akzeptiere. Über das Thema Selbstbefriedigung möchte er partout nicht mit mir sprechen.

Nicht, dass ihr mich falsch versteht. Mein Exfreund hat auch Pornos geschaut und das war oke für mich. Denn ich konnte ihm sein Maß an Sexuellem Verlangen nicht immer erfüllen. Wir haben aber offen über dieses Thema gesprochen und das war alles oke.

Ich versteht es einfach nicht. Und fühle mich verletzt. Wieso hebt er sich nicht seine wenige Lust für mich bzw uns auf?

Über ernstgemeinte Antworten freue ich mich.
LG

Mehr lesen

30. Juli 2014 um 21:50

Weil es...
...einfacher, bequemer, stressfreier, schneller ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest