Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum merkt er es nicht?!

Warum merkt er es nicht?!

30. August 2017 um 18:00 Letzte Antwort: 3. September 2017 um 15:23

Hey, ich bin schon fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Wie jede Beziehung gibt es Höhen und tiefen. Meistens geht es darum, dass er mir zu wenig Beachtung schenkt oder darum dass er sehr egoistisch ist. Er ist ein Einzelkind und ich verstehe dass Einzelkinder volle 100% Aufmerksamkeit bekommen, so dass sie selten lernen auf andere zu achten. Es ist sehr offensichtlich wenn ich Aufmerksamkeit haben will ( ziehe ihn zu mir zum kuscheln und und und) aber er merkt es nicht. Selbst wenn ich ihm sage dass ich mehr Aufmerksamkeit haben will, gibt er sie mir nur ganz kurz oder sagt ich soll doch mal warten/chillen. Geht aber jeden Tag nach der Arbeit mit seinen Freunden raus. Mit mir geht er nichtmal alleine irgendwo hin, immer müssen seine Freunde dabei sein. Die Freundinnen seiner Kumpels und ich mögen uns nicht, dementsprechend reden sie auch mit mir. Ich kann mich zwar wehren, aber ist es nicht als Partner normal den Partner zu verteidigen? Er hört es sagt aber nichts dazu. 

Noch ein Grund warum wir oft streiten ist, dass er nicht merkt wenn sich andere weiber (unteranderem auch gute Freundinnen) an ihn ran machen. Ich spreche ihn immer ganz ruhig darauf an, aber er meint ich bilde mir das nur ein und dass es nur meine Eifersucht ist. Bei einer hat er es eingesehen dass ich recht hatte. Aber auch erst als sie mit ihrem Freund bei uns zu Besuch war. Sie trug extrakurze hotpants, kuschelte mit ihrem Freund und machte die Beine breit in Richtung von meinem Freund. Er hat es ignoriert und auch sonst wenn sie zu nah ist weicht er zurück. Bei der anderen merkt er es immer noch nicht und sagt mir immer sie sei nicht so ein weib. 

Sie is fragte ihn wie es in unserer beziehung läuft (wir hatten da grade Zoff gehabt), und sagte danach sie könnte sich was mit ihm vorstellen und dass er nicht schlecht aussieht. Er meint trotzdem, sie wäre nicht so ein wiederliches weibsbild.

Habt ihr da vlt Erfahrung? Ist oder war es bei euch auch so? Und hat sich mit der Zeit was geändert?

Schonmal Danke im vorraus! ^.^

Mehr lesen

30. August 2017 um 18:13

hat jetzt nicht direkt mit deinem bedürfnis zu tun aber ich lese in letzter zeit immer heufiger von jungen frauen die probleme in der beziehung haben, mir kommt es echt vor als würden sich junge frauen immer schneller und früher entwickeln und die jungen "burschen" immer weiter hinter her hinken oder bin ich da alleine mit der meinung?

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. August 2017 um 6:12
In Antwort auf hayami96

Hey, ich bin schon fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Wie jede Beziehung gibt es Höhen und tiefen. Meistens geht es darum, dass er mir zu wenig Beachtung schenkt oder darum dass er sehr egoistisch ist. Er ist ein Einzelkind und ich verstehe dass Einzelkinder volle 100% Aufmerksamkeit bekommen, so dass sie selten lernen auf andere zu achten. Es ist sehr offensichtlich wenn ich Aufmerksamkeit haben will ( ziehe ihn zu mir zum kuscheln und und und) aber er merkt es nicht. Selbst wenn ich ihm sage dass ich mehr Aufmerksamkeit haben will, gibt er sie mir nur ganz kurz oder sagt ich soll doch mal warten/chillen. Geht aber jeden Tag nach der Arbeit mit seinen Freunden raus. Mit mir geht er nichtmal alleine irgendwo hin, immer müssen seine Freunde dabei sein. Die Freundinnen seiner Kumpels und ich mögen uns nicht, dementsprechend reden sie auch mit mir. Ich kann mich zwar wehren, aber ist es nicht als Partner normal den Partner zu verteidigen? Er hört es sagt aber nichts dazu. 

Noch ein Grund warum wir oft streiten ist, dass er nicht merkt wenn sich andere weiber (unteranderem auch gute Freundinnen) an ihn ran machen. Ich spreche ihn immer ganz ruhig darauf an, aber er meint ich bilde mir das nur ein und dass es nur meine Eifersucht ist. Bei einer hat er es eingesehen dass ich recht hatte. Aber auch erst als sie mit ihrem Freund bei uns zu Besuch war. Sie trug extrakurze hotpants, kuschelte mit ihrem Freund und machte die Beine breit in Richtung von meinem Freund. Er hat es ignoriert und auch sonst wenn sie zu nah ist weicht er zurück. Bei der anderen merkt er es immer noch nicht und sagt mir immer sie sei nicht so ein weib. 

Sie is fragte ihn wie es in unserer beziehung läuft (wir hatten da grade Zoff gehabt), und sagte danach sie könnte sich was mit ihm vorstellen und dass er nicht schlecht aussieht. Er meint trotzdem, sie wäre nicht so ein wiederliches weibsbild.

Habt ihr da vlt Erfahrung? Ist oder war es bei euch auch so? Und hat sich mit der Zeit was geändert?

Schonmal Danke im vorraus! ^.^

Was sind denn das bitte für falsche Freundinnen der Kumpels deines Freundes? Hört sich ja so an als würden die Freundinnen seiner Kumpels alle auf ihn stehen und die mögen dich nicht weil du ihn hast 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. August 2017 um 7:56

Und die guten Seiten eurer Beziehung? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2017 um 19:51
In Antwort auf house777

hat jetzt nicht direkt mit deinem bedürfnis zu tun aber ich lese in letzter zeit immer heufiger von jungen frauen die probleme in der beziehung haben, mir kommt es echt vor als würden sich junge frauen immer schneller und früher entwickeln und die jungen "burschen" immer weiter hinter her hinken oder bin ich da alleine mit der meinung?

Hey, in der Tat war/bin ich fix mit meiner Entwicklung gewesen und entwickle mich auch noch fix weiter.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2017 um 19:56

Also findest du es okay wenn irgendwelche Mädchen bei deinem Freund die Beine breit machen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2017 um 19:59

Nein ich habe 2 Geschwister und er kümmert sich wenn die da sind nur um mich, wenn ich schmolle. Er meint dann ich soll auch mal mitreden. Aber seine Kumpels reden nur mit ihm und seinen Partnerinnen. Ninja und die Partnerinnen sind ziemlich oberflächlich und meinen nur mit mir reden zu müssen wenn ich geschminkt bin. Bin nunmal nicht so eine die sich viel schminkt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2017 um 20:01

Sehe ich genauso! Bin auch Einzelkind und empathisch genug auf die Bedürfnisse meines Umfelds und Mitmenschen zu achten! 
Eure Beziehung hat das Verfallsdatum erreicht! 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2017 um 20:20

Ja ich bin was besseres, ich habe im Gegensatz zu Ihnen ein eigenes Einkommen und bettel meinen Freund nicht nach Geld an. Und ich rauche und saufe mir meine Birne nicht weg.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. September 2017 um 20:22

Immer diese Leute die an einem Wort hängen bleiben, weil sie wohl nichts besseres zu tun haben ist sehr amüsant

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 10:32

Ich habe es Ihnen auch gesagt, es interessiert keine von ihnen und so sagte ich es auch ihm, aber wie bereits oben im Text erwähnt: Er merkt es nicht. Und meint sie würden das nie machen und sind nur gute Bekannte.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 10:36

Ich denke nicht, dass ich ihm auf die Nerven gehe, denn ER will ja dass ich immer bei ihm bin. Aber beachten tut er mich erst wieder richtig wenn seine Freunde weg sind.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 10:39
In Antwort auf baumknutscherin

Und die guten Seiten eurer Beziehung? 

Sind immer dann wenn seine Freunde nicht da sind. Vorallem am Anfang hatte er sich Mühe gegeben und wir machten mehr zu zweit als mit seinen Freunden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 10:41

Aha. Wo denn? Er hat ebenfalls ein eigenes Einkommen raucht und trinkt nicht viel.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 14:51

Ich wette es mal als ja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 14:57
In Antwort auf hayami96

Hey, ich bin schon fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Wie jede Beziehung gibt es Höhen und tiefen. Meistens geht es darum, dass er mir zu wenig Beachtung schenkt oder darum dass er sehr egoistisch ist. Er ist ein Einzelkind und ich verstehe dass Einzelkinder volle 100% Aufmerksamkeit bekommen, so dass sie selten lernen auf andere zu achten. Es ist sehr offensichtlich wenn ich Aufmerksamkeit haben will ( ziehe ihn zu mir zum kuscheln und und und) aber er merkt es nicht. Selbst wenn ich ihm sage dass ich mehr Aufmerksamkeit haben will, gibt er sie mir nur ganz kurz oder sagt ich soll doch mal warten/chillen. Geht aber jeden Tag nach der Arbeit mit seinen Freunden raus. Mit mir geht er nichtmal alleine irgendwo hin, immer müssen seine Freunde dabei sein. Die Freundinnen seiner Kumpels und ich mögen uns nicht, dementsprechend reden sie auch mit mir. Ich kann mich zwar wehren, aber ist es nicht als Partner normal den Partner zu verteidigen? Er hört es sagt aber nichts dazu. 

Noch ein Grund warum wir oft streiten ist, dass er nicht merkt wenn sich andere weiber (unteranderem auch gute Freundinnen) an ihn ran machen. Ich spreche ihn immer ganz ruhig darauf an, aber er meint ich bilde mir das nur ein und dass es nur meine Eifersucht ist. Bei einer hat er es eingesehen dass ich recht hatte. Aber auch erst als sie mit ihrem Freund bei uns zu Besuch war. Sie trug extrakurze hotpants, kuschelte mit ihrem Freund und machte die Beine breit in Richtung von meinem Freund. Er hat es ignoriert und auch sonst wenn sie zu nah ist weicht er zurück. Bei der anderen merkt er es immer noch nicht und sagt mir immer sie sei nicht so ein weib. 

Sie is fragte ihn wie es in unserer beziehung läuft (wir hatten da grade Zoff gehabt), und sagte danach sie könnte sich was mit ihm vorstellen und dass er nicht schlecht aussieht. Er meint trotzdem, sie wäre nicht so ein wiederliches weibsbild.

Habt ihr da vlt Erfahrung? Ist oder war es bei euch auch so? Und hat sich mit der Zeit was geändert?

Schonmal Danke im vorraus! ^.^

Liebe weg?!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 15:13
In Antwort auf prismalicht

Liebe weg?!

Warum sollte er mich dann immer bei sich haben wollen? Er wird auch sehr eifersüchtig wenn ein Kerl mit mir redet oder mich auch nur anschaut. Aber bei ihm ist es okay. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2017 um 15:23

Es ist kein Angriff gegenüber Einzelkindern! Dennoch sind die, die ich kenne, egoistisch, selbstverliebt und akzeptieren kein nein. Mag ja sein, dass es auch welche gibt, die nicht so sind. Aber mein Freund weis auch selbst, dass er zu sehr verwöhnt wurde und egoistisch ist. 

Ich denke nicht, dass ich ihn nerve. Wie ich bereits bei anderen geantwortet habe, ist ER es der mich überall dabei haben will. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
3. September 2017 um 14:28
3 Antworten 3
|
3. September 2017 um 14:04
1 Antworten 1
|
3. September 2017 um 14:03
7 Antworten 7
|
3. September 2017 um 13:45
Teste die neusten Trends!
experts-club