Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum meldet sich mein Exfreund nicht mehr?

Warum meldet sich mein Exfreund nicht mehr?

20. September 2012 um 15:41

Hallo Leute, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Vor 8 Wochen hat mein Exfreund nach 3 Jahre mit mir Schluss gemacht. Der Trennungsgrund war, dass er sich eingeengt fühlte u und wir oft wegen dem gleichen Thema gestritten haben. Die Gefühle waren da meinte er, aber er kann so nicht mehr weiter machen. Am Anfang der Trennung, hat er sich immer gemeldet mich gefragt wie es mir geht usw und wir haben uns auch ab u zu noch getroffen und haben auch miteinander geschlafen. Dann kam plötzlich nichts mehr von ihm immer nur wenn ich mich gemeldet habe kam dann was. Habe mich dann auch weniger gemeldet 1 mal in der Woche und wir haben uns dann 3 Wochen nicht gesehen. Letzte Woche haben wir uns dann getroffen es war eine angespannte Stimmung niemand wusste wie er sich verhalten soll. Ich blieb über nacht war alles super. Paar Tage später kam sogar von ihm eine Sms mit ich hoffe es geht dir gut schlaf gut. Die erste sms seit Wochen wo von ihm kam. Dann trafen wir uns am Freitag wieder es war einfach wunderschön wie früher er hat sich an mich gekuschelt usw u er fragte mich warum ist das gefühl jetzt viel intensiver wie früher wenn wir uns sehen uns küssen? Naja am Samstag morgen habe ich ihn umarmt u bin gegangen. Seither habe ich nichts mehr von ihm gehört ( habe mich auch nicht gemeldet). Jetzt meine Frage bin ich ihm so egal? Ichs sehe das er ständig im whatsapp mit jemand schreibt aber mich fragt er nicht mal wie es mir geht usw. Soll ich mich bei ihm melden? Meint ihr ich habe noch eine Chance bei ihm?

Mehr lesen

20. September 2012 um 18:00

Naja, er ist dein ex
und er muss die trennung auch verarbeiten und sowas geht halt am besten, wenn man den kontakt komplett abbricht. Vielleicht will er das nun so langsam, denn euer hin und her ist ja grausam. Wie will man da denn abschließen und an seinen fehlern arbeiten.....
Meld dich nicht

bei dir nachfragen wies dir geht muss er nicht, weil du eben "nur" die ex bist und ihr frisch getrennt seid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2012 um 23:35

Warum meldet sich mein Exfreund nicht mehr?
Nein nicht ständig ab u zu mal ein hi wie gehts würde mich schon sehr freuen. Klar ich leb mein Leben geh weg usw trotzdem schaue ich ab u zu auf mein handy u .denke er könnte sich ja mal einmal oder so in der Woche mal melden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2012 um 0:36

Also
ich würde mich nicht bei ihm melden. nur wenn er dich vermissen sollte dann kommen vielleicht seine gefühle wieder und nur so kannst du nur eine chance haben. dafür ist diese kontaktsperre nötig.

ich war in der gleichen situation wie du. mein ex trennte sich nach 3 jahren von mir wegen beziehungsstress. danach trafen wir uns ab und an,unterhielten uns viel und hatten auch sex. aber wir waren nicht mehr zusammen. ich bin mit der situation nicht mehr zurecht gekommen da ich gefühle hatte und auf einen möglichen,langsamen neuanfang hoffte. es waren schöne zeiten wie früher. wir hatten dann noch mal ein klärungsgespräch was er von sich aus suchte weil er merkte das ich mir mehr erhoffe. das bestätigte ich dann aber er wollte sich nicht darauf einlassen und wir fanden keine lösung. ich melde mich nun nicht mehr und er soll seine freiheiten und ruhe haben. da ich mir nun nicht mehr sicher bin ob andere frauen bereits im spiel sind so verschwindet auch mein vertrauen. ich würde mich jetzt ausgenutzt fühlen. für den mann ist das bequem,bekommt nach wie vor seinen sex aber brauch nicht mehr mit dir zusammen sein.man verkauft sich unter wert und ist nie frei für einen neuen mann.

also dich nicht melden hilft dir in jeder hinsicht egal wie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2012 um 0:49
In Antwort auf gerry_12099753

Also
ich würde mich nicht bei ihm melden. nur wenn er dich vermissen sollte dann kommen vielleicht seine gefühle wieder und nur so kannst du nur eine chance haben. dafür ist diese kontaktsperre nötig.

ich war in der gleichen situation wie du. mein ex trennte sich nach 3 jahren von mir wegen beziehungsstress. danach trafen wir uns ab und an,unterhielten uns viel und hatten auch sex. aber wir waren nicht mehr zusammen. ich bin mit der situation nicht mehr zurecht gekommen da ich gefühle hatte und auf einen möglichen,langsamen neuanfang hoffte. es waren schöne zeiten wie früher. wir hatten dann noch mal ein klärungsgespräch was er von sich aus suchte weil er merkte das ich mir mehr erhoffe. das bestätigte ich dann aber er wollte sich nicht darauf einlassen und wir fanden keine lösung. ich melde mich nun nicht mehr und er soll seine freiheiten und ruhe haben. da ich mir nun nicht mehr sicher bin ob andere frauen bereits im spiel sind so verschwindet auch mein vertrauen. ich würde mich jetzt ausgenutzt fühlen. für den mann ist das bequem,bekommt nach wie vor seinen sex aber brauch nicht mehr mit dir zusammen sein.man verkauft sich unter wert und ist nie frei für einen neuen mann.

also dich nicht melden hilft dir in jeder hinsicht egal wie.

Warum meldet sich mein Exfreund nicht mehr?
Danke für dein Rat du hast Recht, habe mich seit Samstag auch nicht mehr gemeldet, ist aber sehr schwer. Das schlimme ist, insgeheim hoffe ich das er sich evtl.doch mal meldet u ich schau dann mehrmals am Tag auf mein Handy. Wir müssten echt dringend miteinander reden weil die Trennung ging aus einem Streit heraus. Sobald ich aber damit anfange das ich mit ihm reden will blockt er ab u meine Sachen hat er auch noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2012 um 10:53
In Antwort auf candi_12742213

Warum meldet sich mein Exfreund nicht mehr?
Nein nicht ständig ab u zu mal ein hi wie gehts würde mich schon sehr freuen. Klar ich leb mein Leben geh weg usw trotzdem schaue ich ab u zu auf mein handy u .denke er könnte sich ja mal einmal oder so in der Woche mal melden

Ist der falsche weg!
wenn ihr jetzt kontakt habt, könnt ihr beide nicht die trennung verarbeiten. ich wollte bei einem ex auch nicht, dat der kontakt abbricht, er hats aber gemacht...und es war richtig, denn so konnte ich damit richtig abschließen.
irgendwann später kann man sich durchaus austauschen, wenn beide einen haken gesetzt haben, aber alles andere ist jetzt nur quälerei und unnötig, denn was bringt es dir, wenn er sich meldet?...richtig, nichts ausser schmerz.

du wirst es später auch so sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2012 um 23:44
In Antwort auf candi_12742213

Warum meldet sich mein Exfreund nicht mehr?
Danke für dein Rat du hast Recht, habe mich seit Samstag auch nicht mehr gemeldet, ist aber sehr schwer. Das schlimme ist, insgeheim hoffe ich das er sich evtl.doch mal meldet u ich schau dann mehrmals am Tag auf mein Handy. Wir müssten echt dringend miteinander reden weil die Trennung ging aus einem Streit heraus. Sobald ich aber damit anfange das ich mit ihm reden will blockt er ab u meine Sachen hat er auch noch.

Klar ist das sauschwer
geht uns doch allen so. ich freue mich um jede woche die ich geschafft habe den abstand zu halten. ich glaube wirklich das die distanz gut ist. selbst wenn der ex sich nicht besinnt dann lässt der schmerz irgendwann nach weil er nicht mehr präsent ist. da er immer mehr in deinem leben in den hintergrund rückt.

ich denke auch jeden tag an meinen ex und wünschte das er seine entscheidung bereuht und sich meldet. ich bin mir ziemlich sicher das er das irgendwann bereuhen wird. ich hoffe das sich dann für mich was anderes potienzielles aufgetan hat. am besten ist es sich in den armen eines anderen mannes zu trösten. mir fällt das auch noch schwer. ich treffe mich zwar mit anderen männer,lasse mich einladen und versuche mich zu amüsieren aber irgendwie fehlt mir lust und der mut mich auf wen neuen einzulassen. aber als ablenkung ist es bestimmt nützlich.manchmal bin ich inzwischen wütend auf meinen ex. wenn ich mir vorstelle das er mich vielleicht schon ausgetauscht hat. es findet sich immer eine für sex als übergangslösung zwischendurch.ich fühle mich dann verarscht.von mir bekommt er keinen sex mehr. er müsste einen neuanfang wollen und mir erstmal beweisen und zeigen sowie sich bemühen das er mich wirklich will.

deinem ist es unangenehm sich mit der trennungssache auseinander zu setzen mit dir. lass ihn. er wird sich sicher wieder melden nach einiger zeit.und das zeug von meinem ex steht auch noch bei mir. das sind so gar möbel die kann ich nicht per post schicken. er macht auch keine anstalten diese abholen zu wollen. deswegen melde ich mich aber noch nicht. erst nach 3 monaten würde ich ihn darum bitten sein kram abzuholen wenn er sich bis dahin nicht gemeldet haben sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper