Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum lässt er mich so fallen?

Warum lässt er mich so fallen?

13. Februar 2011 um 12:43

seit 1 jahr wohne ich mit meinem Freund zusammen wir haben eigentl... eine gute harmonische Beziehung da ich immer auf Harmonie schaue und keinen Streit mag, doch er wegen seiner Scheidung Kinder die er nicht sieht finanzielle grosse Probleme da er nie Alimente bez.. schreit mich viel an aus purer laune, keine Ahnung warum. Ich hab in der zwischenzeit jemanden kennengelerent wir hatten uns ein paar mal getroffen und beim letzten Date zusammen geschlafen, solche Gefühle hätter er schon lange nicht mehr gehabt und für mich ist er der Mann der Träume. alles was er Besitzt wie er sich bewegt und reden ist nach meinem Geschmack. Doch nach diesem Tag hat er sich plötzlich nicht mehr gemeldet erst nach 4 Tage gab es ein Tel. und da war er ganz anderst, er benham sich aussergewöhnlich
komisch, anstatt ernst mit mir zu reden war er nur am blödeln, warum das allles ganze woende hat er mir nicht mehr tel.. ja ich hab eine Beziehung muss die zuerst beenden, das werde ich aber langsam , ich springe jetzt nicht gleich ab meine Gefühle für den jetzigen Freund sind schon lange nicht mehr wahr. und ich möchte diese schon längst beenden, jetzt zeiht er in eine andere Wohnung ich glaube das ist das beste dann wenn es sich ergiebt wer weiss werde ich die andere Person wieder treffen, doch mein Bedenken, warum lässt er mich plötzlich so fallen?.. wenn wir uns Küssen und berühren ist sooo viel zärtlichkeit und Gefühle dabei, ich bin doch nicht blöd hab es gefühlt...

Mehr lesen

13. Februar 2011 um 12:54


ja bin auch dieser meinung, bin zu naiv aber das bleibe ich trotzdem..

jedenfalls komisch dass er vorher soviel gefühle gezeigt hat und was er alles mit mir unternehmen will, und auch am tel.. war er eigentlich immer noch hingezogen aber er hat sovieles mit dem spass erzählt so geblödelt.

vielleicht hat es ihm nicht gefallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest