Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum könnt ihr Frauen nicht einfach antworten???

Warum könnt ihr Frauen nicht einfach antworten???

13. August 2017 um 11:18

Hey miteinander,

kenne eine Frau schon seit 3 Jahren auf geschäftlicher Basis, sie war immer sehr sympathisch und freundlich zu mir. Ich hatte bis vor wenigen Wochen noch eine völlig missglückte Beziehung, sie hatte eine psychiatrische Erkrankung und wir beendeten die Beziehung. Davon weiß sie natürlich und wollte auch Details, die ich ihr ehrlich erzählt habe, nachdem ich sie zum Essen eingeladen hatte, es verlief sehr schön. Wir haben gelacht und viel privates Preis gegeben. Danach habe ich ihr eine kurze Nachricht geschickt, dass es sehr schön war. Da sie eine Überraschung erwartet hatte und ich ihr jedoch mit der Frage ob sie Sushi mag, die Überraschung genommen habe.....habe ich sie um ein zweites Treffen gebeten, diesmal keine Infos und ne Überraschung.....

jetzt war war sie schon mehrfach online, aber liest die Nachricht nicht.

ich bin ein Mann der ne Abfuhr verkraften kann, aber dieses taktieren und spielen ist doch ein Mist!!!....habt ihr ne Ahnung, was das soll?? Will sie damit sagen, kein Interesse, lass mich in Ruhe.....oder testet sie, was ich jetzt unternehme.

danke euch

Mehr lesen

13. August 2017 um 11:35

Du bist erst seit wenigen Wochen getrennt. Wenn ich die Frau wäre, würde ich denken, dass du noch nicht für eine neue Beziehung offen bist.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 12:53

Danke Dir, aber ich bin kein Stalker und renne keiner Frau hinterher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 12:55
In Antwort auf caro071978

Du bist erst seit wenigen Wochen getrennt. Wenn ich die Frau wäre, würde ich denken, dass du noch nicht für eine neue Beziehung offen bist.

Du hast Recht, aber diese Bedenken kann man doch offen kommunizieren und muss in unserem Alter nicht so was abziehen 🤔

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 12:58

Könnte es nicht auch sein, dass Sie Interesse hat, aber noch nicht weiß, was sie schreiben soll?? Geschäftlich werden wir uns zwangsläufig sehen, wenn sie nichts schreibt, wird es doch peinlich für Sie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 13:14

Ich denke es gehört zu einem guten Umgang, auf ein freundliches und nicht aufdringliches Schreiben, zu antworten, es reicht ein einzeiliger Text. Das mit uns passt nicht oder du bist ein guter Freund oder etc 

nicht antworten ist Niveau Teeniealter, meinst du nicht?

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 13:42

Natürlich ist sie zu nichts verpflichtet, steht das irgendwo, dass ich so denke? Es geht darum, nach einem netten Treffen auf eine banale und nette Einladung zu antworten, dass ist Anstand und Benehmen! Manche antworten hier zeigen doch, wie manche Frauen so ticken......zum Glück gibt's auch noch anständige mit Charakter! 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 14:31
In Antwort auf pupsi12345

Du hast Recht, aber diese Bedenken kann man doch offen kommunizieren und muss in unserem Alter nicht so was abziehen 🤔

..hat SIE denn ''was abgezogen'' ?

bisher hat sie nur DEINE Nachricht nicht gelesen oder nicht beachtet - mehr weißt Du doch auch nicht ?

Du mutmaßt wild durch die Gegend, bis Du wütend genug bist, sie nicht mehr zu wollen

''Geduld ist ein Zier''

doch weiter kommst du ohne ihr ... ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 15:43
In Antwort auf gabriela1440

..hat SIE denn ''was abgezogen'' ?

bisher hat sie nur DEINE Nachricht nicht gelesen oder nicht beachtet - mehr weißt Du doch auch nicht ?

Du mutmaßt wild durch die Gegend, bis Du wütend genug bist, sie nicht mehr zu wollen

''Geduld ist ein Zier''

doch weiter kommst du ohne ihr ... ?

Danke Gabriela,

Du hast Recht......entspannt der Dinge verharren.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 15:55
In Antwort auf pupsi12345

Hey miteinander,

kenne eine Frau schon seit 3 Jahren auf geschäftlicher Basis, sie war immer sehr sympathisch und freundlich zu mir. Ich hatte bis vor wenigen Wochen noch eine völlig missglückte Beziehung, sie hatte eine psychiatrische Erkrankung und wir beendeten die Beziehung. Davon weiß sie natürlich und wollte auch Details, die ich ihr ehrlich erzählt habe, nachdem ich sie zum Essen eingeladen hatte, es verlief sehr schön. Wir haben gelacht und viel privates Preis gegeben. Danach habe ich ihr eine kurze Nachricht geschickt, dass es sehr schön war. Da sie eine Überraschung erwartet hatte und ich ihr jedoch mit der Frage ob sie Sushi mag, die Überraschung genommen habe.....habe ich sie um ein zweites Treffen gebeten, diesmal keine Infos und ne Überraschung.....

jetzt war war sie schon mehrfach online, aber liest die Nachricht nicht.

ich bin ein Mann der ne Abfuhr verkraften kann, aber dieses taktieren und spielen ist doch ein Mist!!!....habt ihr ne Ahnung, was das soll?? Will sie damit sagen, kein Interesse, lass mich in Ruhe.....oder testet sie, was ich jetzt unternehme.

danke euch

Hallo Pupsi. Mein Exmann fragte mich vor Jahren auch nach einem sehnlichen WARUM eine Frau, an der er interessiert wird sich verschließt und keine Reaktionen mehr zeigt. Ich antwortete ihm, dass dies ein einfacher Trick sei, damit er sich mehr um sie bemüht und er tat es. Seit Anfang August sind sie verheiratet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 15:58

Ach ja und seine Bemuehungen um sie beinhalteten auch eine Scheidung von mir - wir lebten getrennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 16:15
In Antwort auf moitoy

Hallo Pupsi. Mein Exmann fragte mich vor Jahren auch nach einem sehnlichen WARUM eine Frau, an der er interessiert wird sich verschließt und keine Reaktionen mehr zeigt. Ich antwortete ihm, dass dies ein einfacher Trick sei, damit er sich mehr um sie bemüht und er tat es. Seit Anfang August sind sie verheiratet.

Das freut mich.....so langsam wird es doch....... 

darf ich fragen, wie er sich um Dich bemüht hat??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 16:18
In Antwort auf pupsi12345

Das freut mich.....so langsam wird es doch....... 

darf ich fragen, wie er sich um Dich bemüht hat??

Oooo.....glaube habe es falsch verstanden, es tut mir leid für Dich.....sorry 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 16:40

Bei mir muss sich niemand rechtfertigen, bin erwachsen genug und weiß, dass man nichts erzwingen kann, ich antworte grundsätzlich immer auf Date Anfragen von Frauen und viele sind dankbar, dass ich so ehrlich und direkt bin, dass erspart einem vieles...  

aber er ich gebe dir Recht, ich kenne auch solche Männer, die penetrant sein können, sie kennt mich aber schon Jahre und weiß sicher, dass ich nicht so einer bin...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 17:59
In Antwort auf pupsi12345

Oooo.....glaube habe es falsch verstanden, es tut mir leid für Dich.....sorry 

Weshalb leid tun? Ich kann, im Gegenteil von ihr, fuer mein Leben eigenverantwortlich sorgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 21:43

Über 36 Stunden her.....nein....nicht gelesen.....ich denke, da erwarte ich nichts mehr und werde sicher nicht nachhaken....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 22:09

Ihr habt beide Recht, leider macht man das, Facebook Messenger kann man Zeitstempel nicht ausstellen, sie war mehrfach online.....es ist inzwischen Stunden her, das ich geschaut habe, aber ich werde nicht mehr schauen.....2 Tage keine Antwort ist Antwort genug, die man versteht.....trotzdem danke für eure Meinungen, tut gut sich auszutauschen, auch wenn es manchmal Kritik gibt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 22:27

Ich weiß, dass sie Single ist...ändert auch nichts....mal schauen, wie es weiter geht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 22:57

Danke evalina,

ich denke auch wie du, insbesondere wenn man sich schon seit Jahren kennt. Es ist wirklich feige und falsch, da ich ja nichts schlimmes gemacht habe, außer nett Danke zu sagen und nach einem 2. Date zu fragen, das sollte nicht verwerflich sein, das man nicht mal die Nachricht liest....
thats life....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2017 um 11:13
In Antwort auf pupsi12345

Hey miteinander,

kenne eine Frau schon seit 3 Jahren auf geschäftlicher Basis, sie war immer sehr sympathisch und freundlich zu mir. Ich hatte bis vor wenigen Wochen noch eine völlig missglückte Beziehung, sie hatte eine psychiatrische Erkrankung und wir beendeten die Beziehung. Davon weiß sie natürlich und wollte auch Details, die ich ihr ehrlich erzählt habe, nachdem ich sie zum Essen eingeladen hatte, es verlief sehr schön. Wir haben gelacht und viel privates Preis gegeben. Danach habe ich ihr eine kurze Nachricht geschickt, dass es sehr schön war. Da sie eine Überraschung erwartet hatte und ich ihr jedoch mit der Frage ob sie Sushi mag, die Überraschung genommen habe.....habe ich sie um ein zweites Treffen gebeten, diesmal keine Infos und ne Überraschung.....

jetzt war war sie schon mehrfach online, aber liest die Nachricht nicht.

ich bin ein Mann der ne Abfuhr verkraften kann, aber dieses taktieren und spielen ist doch ein Mist!!!....habt ihr ne Ahnung, was das soll?? Will sie damit sagen, kein Interesse, lass mich in Ruhe.....oder testet sie, was ich jetzt unternehme.

danke euch

Hi,

ich würde dem gar nicht so einen großen Wert bei messen. Vielleicht ist sie einfach beschäftigt. Ich zB bin gerade mitten in der Vorbereitung zum Staatsexamen und viel in der dazu gehörenden whasappgruppe online. Anderen Freunden antworte ich in meiner lernzeit von 8-10 Stunden am Tag dann gar nicht, da ich mich auf das lernen konzentrieren möchte und meine Freunde nicht mit einer abgefertigten Antwort kommen möchte. Dann noch mein normales Leben und ich antworte mal mehrere Tage nicht. Wird dann auch als online angezeigt. Aber dann nehme ich mir lieber die Zeit und verfasse eine Antwort die zu den Fragen passt und die meinen Freunden den Respekt entgegen bringt den sie verdient haben als schnell und inflationär eine Antwort hinzukritzeln nur um dem erreichbarkeitszwang gerecht zu werden.
🤷‍♀️
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2017 um 11:47
In Antwort auf pupsi12345

Hey miteinander,

kenne eine Frau schon seit 3 Jahren auf geschäftlicher Basis, sie war immer sehr sympathisch und freundlich zu mir. Ich hatte bis vor wenigen Wochen noch eine völlig missglückte Beziehung, sie hatte eine psychiatrische Erkrankung und wir beendeten die Beziehung. Davon weiß sie natürlich und wollte auch Details, die ich ihr ehrlich erzählt habe, nachdem ich sie zum Essen eingeladen hatte, es verlief sehr schön. Wir haben gelacht und viel privates Preis gegeben. Danach habe ich ihr eine kurze Nachricht geschickt, dass es sehr schön war. Da sie eine Überraschung erwartet hatte und ich ihr jedoch mit der Frage ob sie Sushi mag, die Überraschung genommen habe.....habe ich sie um ein zweites Treffen gebeten, diesmal keine Infos und ne Überraschung.....

jetzt war war sie schon mehrfach online, aber liest die Nachricht nicht.

ich bin ein Mann der ne Abfuhr verkraften kann, aber dieses taktieren und spielen ist doch ein Mist!!!....habt ihr ne Ahnung, was das soll?? Will sie damit sagen, kein Interesse, lass mich in Ruhe.....oder testet sie, was ich jetzt unternehme.

danke euch

''kenne eine Frau schon seit 3 Jahren auf geschäftlicher Basis, sie war immer sehr sympathisch und freundlich zu mir.''

pupsi, mir fällt auf bei Deinem Eingangsposting, dass Du eine eigensinnige Vorstellung davon hast, wie sich eine rein geschäftliche Basis auf eine private umstellen lässt.

Bisher ist nur klar, dass DU eine Beziehung beendet hast.

Falsch ist jedoch, dass Du darum davon ausgehst, jene nette Dame wäre frei und hätte nur auf Dich gewartet ??

Zuletzt behauptest Du sogar noch immer, dass diese Frau frei und zu haben sei - sorry - aber das kannst DU gar nicht wissen. Es kommt vor, dass auch eine Frau mal nicht so ganz die Wahrheit sagt  - außer ihr selbst geht das auch keinen was an - es ist IHR Gewissen, mit dem sie das vereinbaren muss. Es sei denn, sie hätte DIR die Ehe versprochen? Und? Hat sie ?


Warum ''Frauen'' nicht reden/antworten wollen - liegt für mich klar auf der Hand - es liegt an den Erfahrungen, die SIE mit den ''Männern'' gemacht haben ?!?!

Sein nicht enttäuscht, pupsilein, aber lasse Dir viel Zeit, ehe Du mit einer Dame gleich auf Tuchfühlung gehen willst. Vor allem die ganzen Vertraulichkeiten, die sind noch gar nicht dran - bei aller Sympathie und Freundlichkeit

Ich bin auch ''freundlich'' und möchte es auch dann bleiben können, wenn es bei nur einem netten Essen zu zweit bleibt.
Das gibt noch keinem das Recht, meine Privatsphäre auszuspähen.

Meine Kinder und Enkel sind teilweise über den ganzen Tag online, ohne damit beschäftigt zu sein - auch das gibt es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2017 um 12:20
In Antwort auf pupsi12345

Hey miteinander,

kenne eine Frau schon seit 3 Jahren auf geschäftlicher Basis, sie war immer sehr sympathisch und freundlich zu mir. Ich hatte bis vor wenigen Wochen noch eine völlig missglückte Beziehung, sie hatte eine psychiatrische Erkrankung und wir beendeten die Beziehung. Davon weiß sie natürlich und wollte auch Details, die ich ihr ehrlich erzählt habe, nachdem ich sie zum Essen eingeladen hatte, es verlief sehr schön. Wir haben gelacht und viel privates Preis gegeben. Danach habe ich ihr eine kurze Nachricht geschickt, dass es sehr schön war. Da sie eine Überraschung erwartet hatte und ich ihr jedoch mit der Frage ob sie Sushi mag, die Überraschung genommen habe.....habe ich sie um ein zweites Treffen gebeten, diesmal keine Infos und ne Überraschung.....

jetzt war war sie schon mehrfach online, aber liest die Nachricht nicht.

ich bin ein Mann der ne Abfuhr verkraften kann, aber dieses taktieren und spielen ist doch ein Mist!!!....habt ihr ne Ahnung, was das soll?? Will sie damit sagen, kein Interesse, lass mich in Ruhe.....oder testet sie, was ich jetzt unternehme.

danke euch

Gibts bei dir auch ein Telefon?
Ruf doch einfach an.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest