Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum kommt er immer wieder zu mir????

Warum kommt er immer wieder zu mir????

22. März 2006 um 14:04

Ich muß kurz ausholen,ich habe vor ca. 4 Jahren jemanden kennen gelern und es hat sofort bei mir zumindest gefunkt.Er hat mich täglich,manchmal fast bis zu 5mal am Tag angerufen,wir haben uns nachher schon die Fernsehzeitung vorgelesen,weil wir garnichts mehr zu erzählen hatten,wie auch bei 5 Anrufen über den Tag verteilt.Wie gesagt,er hat angerufen meistens,ich habe mich durch frühere Enttäuschungen zurück gehalten,um zu sehen was von ihm kommt.Wir haben uns vier Monate getroffen und er hat mir immer wieder gesagt,was für ne tolle Frau ich bin und wie sehr er mich und meinen Sohn ins Herz geschlossen hat,hat sogar von Zukunft gesprochen.Doch dann ist von heute auf morgen der Kontakt weg gewesen.Er hat sich eine Woche nicht mehr gemeldet,dann bekam ich ne SMS das er mit Kumpels unterwegs war und das war es.Zwischenzeitlich hatte ich erfahren das er mitlerweile ne Beziehung hat,als es Stress bei den beiden gab,stand er plötzlich wieder vor meiner Tür,nachdem er gegangen war,war wieder ein Jahr funkstille,außer ein paar SMS und Anrufe,gesehen haben wir uns nicht.Naja um abzuschließen,er stand Montag wieder vor meiner Tür und später sagte zu mir,ich wäre eigentlich die perfekte Frau und er würde sich jetzt öfter melden,steckt aber noch in der Beziehung über die er aber nicht spricht.Ich freue mich wie ein Teeni,wenn er sich meldet,weil er mir viel bedeutet,was er nicht weiß.Meine Frage,warum kommt er ausgerechnet immer zu mir und dann immer diese Sprüche,die mich ganz wirre machen.Ich will ihn auch nicht direkt fragen um ihn nicht zu vergraulen.Klingt das blöd?Vielleicht könnt ihr mir verraten,was ich davon zu halten habe.

Mehr lesen

22. März 2006 um 14:11

Es ist
schwer dir einen guten rat zu geben, da wir ja sicher hier nur einen teil der geschichte lesen, weil du sonst wahrscheinlich ein buch schreiben müßtest, und wir auch den typen nicht kennen. wie er denkt, wie er fühlt, sprich seine beweggründe.
es kann schon sein, das er auch etwas für dich empfindet, sich aber nicht traut mehr daraus werden zu lassen. Vielleicht bist du auch perfekt für ihn, weil er mit dir immer nur die schönen seiten im leben erleben durfte?
du solltest vielleicht mal offen mit ihm über alles reden und ihm so die möglichkeit geben auch offen zu sein. ist vielleicht die beste lösung.
es hört sich für mich so an, als ob du zwischenzeitlich keinen anderen mann hattest. du hast dich vielleicht ein bissl auf ihn festgelegt, pass da nur auf, dass er dich nicht ausutzt, oder besser die situation. denn dann hast du die nächste große enttäuschung. also mein rat, sprich mit ihm. auch wenns nicht leicht ist.

lieb knuddel

Gefällt mir

22. März 2006 um 14:24

Schwer zu sagen...
Hallo!

Kann mich da nur anschließen. Schwierig das ganze zu beurteilen, wenn man nur Bruchteile aus dem Leben mit ihm kennt.

Fragen die sich mir stellen sind z. B. hat er diese Beziehung evtl. schon, seit ihr euch kennengelernt habt? Bzw. hat er wohlmöglich dich und die andere Frau gleichzeitig kennengelernt?

Eines steht fest, er weiß nicht was er will. Und wie ich mit der Zeit festgestellt habe, sind männer nur ungern allein.

Also pass auf, dass du nicht sein notnagel wirst!

Liebe Grüße

Gefällt mir

22. März 2006 um 21:00

Notstopfen.....
find ich gut aber so ist das nicht,wir haben so lange wie wir uns kennen zwar schon oft genug im selben Bett geschlafen,aber noch nie miteinander.Wär es so,dann hätte ich oder er ja wenigsten was davon!Wir wollten uns damals damit,weil wir beide Zeiten der Enttäuschung hinter uns hatten,abwarten.Was ich meine ist,wenn er darauf aus gewesen wäre,wär ich die Falsche.Ich hätte kein Problem mit ihm ins Bett zu gehn,im Gegenteil,aber ich denke wenn ich diesen Schritt tue,dann bekomm ich ihn garnicht erstrecht nicht aus meinem Kopf,.......naja oder danach doch.

Gefällt mir

24. März 2006 um 14:14
In Antwort auf blacky06

Es ist
schwer dir einen guten rat zu geben, da wir ja sicher hier nur einen teil der geschichte lesen, weil du sonst wahrscheinlich ein buch schreiben müßtest, und wir auch den typen nicht kennen. wie er denkt, wie er fühlt, sprich seine beweggründe.
es kann schon sein, das er auch etwas für dich empfindet, sich aber nicht traut mehr daraus werden zu lassen. Vielleicht bist du auch perfekt für ihn, weil er mit dir immer nur die schönen seiten im leben erleben durfte?
du solltest vielleicht mal offen mit ihm über alles reden und ihm so die möglichkeit geben auch offen zu sein. ist vielleicht die beste lösung.
es hört sich für mich so an, als ob du zwischenzeitlich keinen anderen mann hattest. du hast dich vielleicht ein bissl auf ihn festgelegt, pass da nur auf, dass er dich nicht ausutzt, oder besser die situation. denn dann hast du die nächste große enttäuschung. also mein rat, sprich mit ihm. auch wenns nicht leicht ist.

lieb knuddel

Mit ihm darüber reden,
würde ich schon gerne aber ich habe Angst ihn damit in die Ecke zu drängen und dann garnichts mehr von ihm zu hören.Is schon komisch,ich bin kein Mensch der auf den Mund gefallen ist,eigentlich immer direkt,aber um mit ihm darüber zu reden fehlt mir der Mut.Zwischendurch sagt er auch immer Sätze wie:Man hätte vieles anders machen können,oder wenn alles so wäre wie man es sich wünscht.Will ich dann näher drauf eingehen,sagt er nur is schon gut.Ich weiß er hat mich und meinen Sohn sehr gern aber immer das Gefühl irgend etwas hält ihn zurück.
Ich habe sicherlich auch andere Männer kennen gelernt,waren aber nicht das gelbe vom Ei.

Gefällt mir

24. März 2006 um 15:31

"warum kommt er immer wieder zu mir???"
weil du ihn lässt

Gefällt mir

25. März 2006 um 0:57

Schlicht & Einfach
Weil er den besten Sex mit Dir gehabt hat.

LG, Jan

Gefällt mir

25. März 2006 um 10:47
In Antwort auf dermann82

Schlicht & Einfach
Weil er den besten Sex mit Dir gehabt hat.

LG, Jan

....kurz und knapp,
hatten wir noch nicht,leider!!!!!!!!

Gefällt mir

25. März 2006 um 18:26

Ich sag dir..
was du davon halten sollst ..

Herzchen - du hast doch ein Kind - eigentlich solltest DU schon aus den Kinderschuhen draußen sein. Er will mit dir ein paar schöne Stunden, mehr nicht. Bist du dir dafür nicht zu schade?!?!!?
Dass du dich so billig hergibst, als schmachtende Zweitfrau u dich derartig verarschen läßt (Kerle, die Frauen warmhalten SPRECHEN schonmal hier u da über "Zukunft" - aber es bleibt beim Sprechen!!) - ist für mich ein Zeichen, dass du dir eher mal Gedanken über dich selbst machen solltest!
Nicht vergraulen - Klingt nach Beziehungssucht - sorry, aber wenn er dich nach 5 Jahren noch nicht "genommen" hat - hatte er das auch nie vor.

Aber - wenn du so weitermachen willst - bittesehr! Viel Freude beim Leiden!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen