Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum komme ich nicht von ihm los ?

Warum komme ich nicht von ihm los ?

9. September 2015 um 15:51

Ich fass es nicht warum fällt es mir so schwer ihn loszulassen ?

Nach 5 Monaten KS habe ich wieder Kontakt gesucht und rief ihn an auch weil ich seine Hilfe benötigte er war bereit mir zu helfen war aber sehr distanziert...er fragte nochmal nach per whats ob nun alles wieder geht...dann schrieb ich ihn nochmal ein paar Tage später um den Kontakt aufrecht zu erhalten von ihm kam ne knappe Antwort.
Diesen Samstag kurzer spontaner Besuch auf Arbeit....aber keinerlei Liebesbekundungen nichts alles rein oberflächlich ich dachte ok dann vllt. auf freundschaftlicher Basis...gestern schrieb ich ihn wie es ihm geht kurze Antwort dann nichts mehr... ?
Erst kommt er spontan auf Arbeit wo ich mich schon gefreut habe dann lässt er mich wieder eiskalt abblitzen.
Er weiß das ich noch Gefühle für ihn habe das hatte ich ihn leider gesagt aber von ihm kommt nichts....ich muss ihn endlich loslassen mehr Bestätigung von ihn kann es ja nicht geben wenn er wollte würde er länger schreiben öfters vorbeikommen oder fragen ob wir uns mal treffen wollen nichts von alldem.
Warum klammer ich so an ihn...ich weiß ich habe viel falsch gemacht und ich bereue so sehr dass ich seine Liebesbekundungen damals nicht ernst genommen habe obwohl er auch sehr eifersüchtig und kontrollierend war....

Ich gehe ja schon immer weg versuche mich abzulenken mache Kurzurlaube aber immer verfalle ich in den Gedanken ich will ihn zurück...was würdet ihr mir raten ?

Ihn vergessen wie kann ich endlich abschließen ?

Mehr lesen

9. September 2015 um 16:50

Ich weiß
wie du dich gerade fühlst. Ich stecke gerade genau in der selben Situation.

Für mich ist vor 2 Tagen die Welt zusammen gebrochen.(3. Thread unter dir)

Wir haben jetzt auch nochmal geschrieben. Er ist mir auch ggü. etwas distanziert. Ich hatte halt auch die Gefühle für ihn und ich glaube die Männer mögen uns schon, wollen jedoch uns nicht noch mehr weh tun.

Werde jetzt auch erstmal komplett auf Abstand gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2015 um 18:53
In Antwort auf isla_12866395

Ich weiß
wie du dich gerade fühlst. Ich stecke gerade genau in der selben Situation.

Für mich ist vor 2 Tagen die Welt zusammen gebrochen.(3. Thread unter dir)

Wir haben jetzt auch nochmal geschrieben. Er ist mir auch ggü. etwas distanziert. Ich hatte halt auch die Gefühle für ihn und ich glaube die Männer mögen uns schon, wollen jedoch uns nicht noch mehr weh tun.

Werde jetzt auch erstmal komplett auf Abstand gehen.

Die Antwort auf den te ist gut geschrieben
Besonders der letzte satz.u ich kann dich auch zu gut verstehen. Wo die liebe hinfaellt. Habe ich Alles durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2015 um 19:32

Kenne das Gefühl sehr Gut
Hallo hopeful77, ich kann dich vollkommen verstehen. Hier erst einmal meine Story in Kurzform. Ich kannte meinen Ex seit der Kindheit, da unsere Eltern sehr gut befreundet waren. Früher habe ich noch nicht an so etwas wie Liebe gedacht, doch als ich dann langsam in die Pubertät kam ging es auch bei mir in Sachen Liebe los. Meine Freundinnen redeten immer von ihren Schwarm wie toll er sei usw. Da merkte auch ich, dass ich eigentlich in meinen besten Freund verliebt war. Ich hatte bisher immer noch keine richtige Erfahrung, doch als ich von ihm hörte, dass er dasselbe fühlt war ich überglücklich. Wir waren bis vor Zwei Jahren noch zusammen. Er hat sich von mir getrennt, weil er eine andere kennengelernt hat. Da brach für mich erst einmal die Welt zusammen, gerade weil wir uns ja so lange kannten. Irgendwann hielt meine Freundin es nicht mehr aus und erkundigte sich im Internet was man am besten gegen Liebeskummer tun kann. Sie fand ein tolles Ebook und kaufte es mir. Zuerst wollte ich es nicht lesen, jedoch da ich mir einen Ruck, da ich wusste, dass es so nicht mehr weitergehen kann. Es hat mich förmlich mitgezogen und nachdem ich fertig war, fühlte ich mich etwas besser. Ich setzte die Tips Tag für Tag ein und habe es nun endlich geschafft von ihm loszukommen. Wir schreiben zwar ab und zu noch, jedoch macht es mir nichts aus. Ich würde dir wirklich raten dich von deinen Ex loszusagen, denn dadurch geht so viel von deiner kostbaren Zeit weg in dem Du vielleicht schon dein nächstes Glück gefunden hättest. So wie sich deine Story anhört würde ich es lassen mit ihm in Kontakt zu treten wenn du noch Gefühle für ihn hast, da er das nun auch ausnutzen könnte. Ich kann mir vorstellen, dass du eine wirklich tolle Frau bist und deswegen gebe ich dir auch diesen guten Tip. Falls ich dir also etwas Hoffnung gemacht haben sollte lasse ich dir den Link zum Ebook da. Mir hat es auf jeden Fall geholfen und das wünsche ich mir auch für dich. Frauen müssen schließlich zusammenhalten
Link: http://www.ebookparadies.com/epages/64908383.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64908383/Products/150045

LG Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2015 um 20:44
In Antwort auf leilamv116

Die Antwort auf den te ist gut geschrieben
Besonders der letzte satz.u ich kann dich auch zu gut verstehen. Wo die liebe hinfaellt. Habe ich Alles durch

Danke
Für eure Antworten und besonders den Link...mich stellt sich nur die Frage warum taucht er plötzlich im Büro bei mir auf und verhält sich jetzt dann wieder so kalt und distanziert...ich überlege ihn zu fragen ob wir uns nicht nochmal treffen können ich muss einfach wissen das er nichts mehr empfindet auch wenn alles dafür spricht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2015 um 21:06

Ich bin
auch der Mensch der sprechen muss.

Ein klärendes Gespräch ist immer gut. Es müssen nur beide sehr ehrlich sein.

Wir haben gestern auch sehr ausführlich geredet. Sind im Endeffekt auch zum Entschluss gekommen, dass eine Beziehung nicht funktioniert. Wir sind wohl einfach für eine Freundschaft geschaffen, vielleicht sogar eine beste Freundschaft. Wer weiß was die Zeit mit sich bringt. Werde dennoch erstmal, auch wenn es nur ein paar Tage sind auf Abstand gehen.

Ich würde auch dir raten ein klärendes und vorallem ehrliches Gespräch zu erbitten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trennung trotz Liebe beiderseits
Von: seetha_12942530
neu
9. September 2015 um 20:23
Wie kann ich meinem Vater überzeugen, dass ich zu ihm darf?
Von: misty_12471628
neu
9. September 2015 um 20:20
Ständige absagen von meinem Freund
Von: donagh_12699832
neu
9. September 2015 um 19:09
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen