Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum kann ich mich einfach nicht auf was neues einlassen?!

Warum kann ich mich einfach nicht auf was neues einlassen?!

15. September 2007 um 14:36

Möchte euch mal kurz von meinem Leiden erzählen, und zwar geht es um folgendes:

Ende letzten Jahre hatte sich mein Exfreund von mir getrennt. Besser gesagt, ich trennte mich und hätte ihn dann wieder gerne zurück gehabt, doch er ließ es nicht mehr zu. Wir waren über 4 Jahre zusammen. Der Liebeskummer war groß, vorallem weil er mich immer hingehalten hatte und ich mir immer wieder Hoffnung gemacht habe. Nun ist eigentlich alles wieder gut. Er hat sich total verändert, verhält sich unreif und kindisch. Ich möchte gar nicht mehr mit ihm zusammen sein. Trotzdem haben wir noch Kontakt, aber nur freundschaftlich. Er hatte in der Zwischenzeit auch schon wieder 2 neue Freundinnen.

Nun aber zu meinem Problem...
In dieser Zeit, in der wir nun getrennt sind, hab ich einige Männer kennengelernt. Es waren bestimmt um die 10 am Stück, die sich eine Beziehung mit mir gewünscht hätten. Der Richtige war leider nicht dabei. Nicht zuletzt weil ich einfach keine Nähe von einem anderen ertragen konnte. Immer hatte ich doch noch meinen Ex im Kopf.
Jetzt habe ich aber einen wirklich tollen Mann kennengelernt. Ich muss ständig an ihn denken und vermisse ihn auch wenn er nicht in meiner Nähe ist. Ein wirklich tolles Gefühl. Er bemüht sich um mich und ich bin mir sicher er wartet darauf bis ich mich endlich auf ihn einlasse.
Aber ich kann es immer noch nicht!? Wieso nur? Ich ertrage einfach keine Nähe. Ich könnte durchdrehen. Ich bin wirklich verliebt in diesen Mann, aber immer wenn er mir näher kommt, steigt mein Exfreund wieder ein und ich muss an ihn denken.
Vielleicht sollte ich noch sagen, das mein Exfreund meine erste große Liebe war. Aber trotzdem bin ich mir sicher, dass ich auf keinen Fall mehr eine Beziehung mit ihm möchte.
Manchmal habe ich einfach das Gefühl, dass ich noch was gut zu machen habe. Ich habe in der Beziehung zu meinem Exfreund soviele Fehler gemacht, die mich einfach nicht in Ruhe lassen. Ich möchte ihm einfach zeigen, dass ich mich geändert habe. Doch er hatte mir ja nie mehr eine Chance gegeben das zu zeigen. Und irgendwie habe ich das Gefühl ich kann einfach noch nicht richtig abschließen bevor ich ihm nicht zeigen konnte, dass ich wirklich meine Fehler eingesehen habe und mich geändert habe. Das macht mich fertig.

Was soll ich nur tun? Ich hätte so gerne eine Beziehung mit diesem neuen Mann, aber ich bekomm es einfach nicht auf die Reihe

Liebe Grüße

Mehr lesen

15. September 2007 um 19:11

Kommt mir bekannt vor....
hallo...fühl dich erstmal ganz lieb gedrückt....ich befinde mich in der gleichenn situation, nur das ich die rolle des mannes habe in dem du verliebt bist...sprich mein freund hat mit alten geschichten noch nicht abgeschlossen....und war aber nicht so klug es einfach zu lassen und auch wenn er es nicht gesagt hat hat er es mir immer wieder gezeigt, deshalb ist unsere beziehung gescheitert, auch war es bei ihm noch viel schlimmer er hat hinter meinem rücken weiter versucht anzubändeln mit seiner exfrau....etc. befinde mich deshalb momentan in einer richctigen lebenskrise...wenn du jetzt schon merkst das dein ex immer wieder hochkommt.....lass es bevor du jemanden anderen noch doll verletzt...wenn dich der neue mann auch liebt..sprich offen darüber, dann läßt du ihm wenigstens die wahl......LG schickeschicken

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen