Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum kann er sich nicht festlegen

Warum kann er sich nicht festlegen

19. Oktober 2009 um 15:53

Hallo an alle die mir vielleicht ein paar Tipps geben könnten, ich habe ein Problem oder auch nicht ich weiß es nicht....Ich erzähle einfach mal.....
Im Januar 2009 habe ich mich nach 18 Jahren entgültig von meinem Mann getrennt. Es ist alles geregelt, wir verstehen uns gut und mit meinen Kindern (11, 15, 19) läuft es auch alles Prima. Ich stehe mit beiden Beinen im Leben habe einen guten Job und bin sehr aktiv und eingespannt. Grundsätzlich war oder bin ich nicht auf der Suche nach einem neuen Partner. Aber wie es so kommt, kommt es einfach. Ich habe einen alten Bekannten aus meiner Jugendzeit wieder getroffen! Wir haben viel telefoniert und uns Emails geschickt und irgendwie habe ich da schon etwas mehr Intresse entwickelt. Schließlich haben wir uns verabredet und nochmal und nochmal veraberedet und es hat sich sexuell mehr entwickelt obwohl ich mich immer noch nicht ganz hingeben kann ist es schön mit ihm. Ich bin sehr gerne bei ihm und mit ihm zusammen. Kurz um ich habe mich sehr in ihn verliebt und kann mir eine Beziehung mit ihm sehr gut vorstellen. Jetzt zu dem Problem....er hat sich erst vor 2 Monaten von seiner Freundin getrennt! Er sagt er, dass er nix mehr für sie empfindet und sicher nicht mehr mit ihr zusammen kommen wird. Ab zu treffen sie sich zum reden, das glaube ich ihm auch. Er ist sehr ehrlich. Die Geschichte mit uns läuft seit ca. einem Monat. Wenn ich bei ihm bin ist sehr lieb zu mir, wir telefonieren täglich und er gibt schon ein bißchen das Gefühl, dass er sich auch etwas in micht verliebt hat. Trotzdem schwankt er sehr und das verunsichert mich. Einmal sagt wir machen das oder dies und er muss hier oder dort mit seiner Partnerin hin und ich müßte mit und kurz vorher bloggt er ab und geht allein. Ich dränge iihn diesbezüglich auch nicht und lasse ihn. Wenn wir im Bett liegen und quatschen redet er im einen Moment so als wären wir ein Paar und im nächsten sagt er wir sind beide frei und wer weiß was mit uns wird. Das ist auch der Grund warum er mit anderen nicht von mir spricht. Das ist auch alles ok aber trotzdem verunsichert es micht. Ich möchte in nicht drängen aber ich weiß auch nicht wie lange ich diese schwamminge Phase aushalten kann. Ist es am Anfang so, dass ein Mann sich nicht festlegt? Nutzt er mich nur um seine EX-Freundin zu vergessen? Soll ich einfach abwarten? Ich verstehe sehr gut, dass er schon etwas Kummer hat von einer Beziehung in die näschste aber vorm verlieben gibt es keinen Schutz! Wer hat Erfahrung in solchen Sachen oder eine ähnliche Geschichte erlebt? Gibt es hier vielleicht auch Männer die etwas dazu sagen können? Ich bin sehr verliebt und wünsche sehr das es klappt......Er ist wirklich sehr lieb zu mir und habe nicht das Gefühl das er mich nicht mag aber mit seinen plötzlichen Äußerungen darüber, dass wir frei sind verunsichert er mich....Was bin ich für ihn? Tausend fragen gehen durch meinen Kopf...Soll ich es beenden bevor es richtig weh tut? Ich habe mit ihm schon darüber gesprochen und ihm gesagt er solle es beenden wenn es ihm zu schnell geht oder er sich nicht sicher ist...Das will er nicht!

Mehr lesen

19. Oktober 2009 um 17:22

Warum kannst Du es nicht einfach genießen ?
>Alles ist endlich.
>Im Moment gefällt es euch beiden.
>Für die zeitliche Ausdehnung gibt es keine Garantien (ihr beide habt gerade selbst Ex-Partner abgeschossen).

Warum kannst Du es nicht einfach genießen ?

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 17:40

Um die Eingangsfrage
zu beantworten (Warum kann er sich nicht festlegen?):

Die Antwort ist ziemlich simpel. Weil ihn irgendetwas daran hindert. Das kann zum Einen seine Vergangenheit sein, aus der er bestimmte Erfahrungen mitgenommen hat. Zum Anderen kann es auch etwas sein, dass zwischen Euch nicht ganz stimmig ist.

Man sollte dabei auch nicht vergessen, dass es durchaus Menschen gibt, die eine Beziehung sehr ernst nehmen und diese nicht mal eben schnell eingehen und dann ebenso schnell wieder auflösen. Eine Beziehung bedeutet Verantwortung und Arbeit. Und es bedeutet auch, dass man sich voll und ganz engagiert und nicht mal eben wegläuft, wenn etwas nicht passt. Manche Menschen sind sich dessen mehr als bewusst. Und genau aus diesem Grunde sollte eine Entscheidung für eine Beziehung nicht aus einer Laune heraus getroffen werden oder weil die Schmetterlinge heftigst flattern. Im Idealfall macht man sich vorher mit dem Menschen bekannt. Man klärt vorher ab, inwiefern die Vorstellungen von einer gemeinsamen Zukunft zusammen passen. Und man sollte sich auch vorher darüber einig sein, wohin die Reise gehen soll. Genauso wie man sich einig sein sollte, welchen Weg man dabei einschlägt. Besteht grundsätzlich Einigkeit darüber, dann kann man auch eventuelle Unstimmigkeiten aus der Welt schaffen, da man dann weiß, dass beide an einem Strang ziehen werden.

Also gib' ihm etwas Zeit, Dich besser kennenzulernen und finde heraus, was ihn daran hindert, sich voll und ganz einzulassen. Dann kannst Du Dir immer noch überlegen, ob es Sinn macht oder ob es doch eher auf eine Enttäuschung hinausläuft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2009 um 17:59
In Antwort auf akeno_12890379

Warum kannst Du es nicht einfach genießen ?
>Alles ist endlich.
>Im Moment gefällt es euch beiden.
>Für die zeitliche Ausdehnung gibt es keine Garantien (ihr beide habt gerade selbst Ex-Partner abgeschossen).

Warum kannst Du es nicht einfach genießen ?

jaja

Ihr habt alle Recht vielen Dank für die Antworten aber.....???
Ich genieße jeden Moment mit ihm! Trotzdem spielt die Angst mit! Ich weiß auch, dass nichts für die Ewigkeit sein muss. Ich habe aber das Gefühl bei seinem hin her das ich vielleicht auch nur ein Lückenfüller bin. Ich denke wenn man(n) verliebt sind viele Dinge für den Augenblick nicht wichtig! Er gibt mir in der einen Sekunde das Gefühl, dass er total in mich verliebt und in der nächsten sagt er wieder wir sind frei! Ich habe ihm gesagt er soll es beenden bevor es weh tut! Mir würde es jetzt das Herz brechen!!! Er sehr freiheitsliebend und wenn er unterwegs ist und mit seinen Kumpels feiert vergisst er unsere Verabredungen und entschuldigt sich am nächsten Tag wie ein kleiner Junge bei mir, so das ich ich schon wieder dahin schmelze. Ich war sehr lange verheiratet aber die letzten Jahre doch irgendwie schon von meinem Mann getrennt innerhalb unserer Räumlkeiten. Deswegen möchte ich jetzt endlich glücklich sein. Aber in der Luft zu hängen macht mich nicht glücklich aus dem Grund weiß ich nicht ob ich noch weiter Energie investieren soll....auf der anderen Seite mag ich diesen Mann sehr und bin bereit evtl zu warten und zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2009 um 18:02
In Antwort auf eryn_12947274

Ihr habt alle Recht vielen Dank für die Antworten aber.....???
Ich genieße jeden Moment mit ihm! Trotzdem spielt die Angst mit! Ich weiß auch, dass nichts für die Ewigkeit sein muss. Ich habe aber das Gefühl bei seinem hin her das ich vielleicht auch nur ein Lückenfüller bin. Ich denke wenn man(n) verliebt sind viele Dinge für den Augenblick nicht wichtig! Er gibt mir in der einen Sekunde das Gefühl, dass er total in mich verliebt und in der nächsten sagt er wieder wir sind frei! Ich habe ihm gesagt er soll es beenden bevor es weh tut! Mir würde es jetzt das Herz brechen!!! Er sehr freiheitsliebend und wenn er unterwegs ist und mit seinen Kumpels feiert vergisst er unsere Verabredungen und entschuldigt sich am nächsten Tag wie ein kleiner Junge bei mir, so das ich ich schon wieder dahin schmelze. Ich war sehr lange verheiratet aber die letzten Jahre doch irgendwie schon von meinem Mann getrennt innerhalb unserer Räumlkeiten. Deswegen möchte ich jetzt endlich glücklich sein. Aber in der Luft zu hängen macht mich nicht glücklich aus dem Grund weiß ich nicht ob ich noch weiter Energie investieren soll....auf der anderen Seite mag ich diesen Mann sehr und bin bereit evtl zu warten und zu

.....
unz kämpfen....Wie denken Männer in so einem Fall....ich weiß es nicht.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen