Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum kann er mir nicht in die Augen gucken und flüchtet vor mir?

Warum kann er mir nicht in die Augen gucken und flüchtet vor mir?

6. Januar 2018 um 13:06 Letzte Antwort: 6. Januar 2018 um 15:23

?Ich habe einen guten Freund in den ich sehr verliebt bin und zwischen uns lief auch schon mehr. Ich bin 40 und er 42 jahre. Es ist alles so kompliziert. Ich war noch mit jemandem zusammen,als das alles anfing. Wir haben uns super verstanden, bis irgendwann mehr zwischen uns war und er auf einmal alles abgebrochen hatte. Kein Kontakt mehr. Es war so schlimm. Er hatte auch immer ein schlechtes Gewissen, weil mein Freund sein Kumpel ist/war. Nun hatten wir 6 Wochen kein Kontakt. Dann haben wir uns bei der Disco wieder gesehen und wir haben den ganzen Abend geredet und am Ende wieder im Bett gelandet,habe mich zwischenzeitliCh von meinem Freund getrennt. Es wAr alles gut und er sagte mir auch,das er für mich mehr empfindet. Nun wieder totale Funkstille. Ich komme nicht an ihn ran. Er kann mir nicht mal in die Augen gucken und flüchtet vor mir. Was soll ich davon halten? Ich weiß das er für mich mehr empfindet, er hat immer mit mir geflirtet schaut zu mir, wenn ich es nicht sehe. Sucht meine Nähe. Und jetzt ist er komisch. Also es ist nicht so das er unbedingt mit mir ins Bett wollte,er hat immernoch ein schlechtes Gewissen wegen meinem Ex. Es macht mich so fertig und ich weiß nicht was ich noch machen soll. Ich liebe ihn so sehr und er weiß das. Wahrscheinlich ist das sein Problem. Ich weiß es nicht. Vielleicht könnt ihr mir helfen was ich jetzt machen soll. Danke

 

Mehr lesen

6. Januar 2018 um 15:23
In Antwort auf karame30

?Ich habe einen guten Freund in den ich sehr verliebt bin und zwischen uns lief auch schon mehr. Ich bin 40 und er 42 jahre. Es ist alles so kompliziert. Ich war noch mit jemandem zusammen,als das alles anfing. Wir haben uns super verstanden, bis irgendwann mehr zwischen uns war und er auf einmal alles abgebrochen hatte. Kein Kontakt mehr. Es war so schlimm. Er hatte auch immer ein schlechtes Gewissen, weil mein Freund sein Kumpel ist/war. Nun hatten wir 6 Wochen kein Kontakt. Dann haben wir uns bei der Disco wieder gesehen und wir haben den ganzen Abend geredet und am Ende wieder im Bett gelandet,habe mich zwischenzeitliCh von meinem Freund getrennt. Es wAr alles gut und er sagte mir auch,das er für mich mehr empfindet. Nun wieder totale Funkstille. Ich komme nicht an ihn ran. Er kann mir nicht mal in die Augen gucken und flüchtet vor mir. Was soll ich davon halten? Ich weiß das er für mich mehr empfindet, er hat immer mit mir geflirtet schaut zu mir, wenn ich es nicht sehe. Sucht meine Nähe. Und jetzt ist er komisch. Also es ist nicht so das er unbedingt mit mir ins Bett wollte,er hat immernoch ein schlechtes Gewissen wegen meinem Ex. Es macht mich so fertig und ich weiß nicht was ich noch machen soll. Ich liebe ihn so sehr und er weiß das. Wahrscheinlich ist das sein Problem. Ich weiß es nicht. Vielleicht könnt ihr mir helfen was ich jetzt machen soll. Danke

 

Isch vermute ja, dass die Bett-Episode zwischen diesem Mann und deinem Ex abgesprochen war. Vielleischt eine Wette zwischen beiden, ob er disch ins Bett kriegt. Das würde sein schleschtes Gewissen erklären. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest