Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum jagen Männer um die Beute dann fallen zu lassen wen sie sie "haben"?

Warum jagen Männer um die Beute dann fallen zu lassen wen sie sie "haben"?

17. Dezember 2008 um 16:03

Hallo,

kurz zu meiner geschichte.

Ich habe einen Mann im Urlaub kennen gelernt und wir waren beide in einer Beziehung, haben uns nur nett unterhalten und danach Kontakt gehalten über viele Monate hinweg.(er wohnt aber nicht in meiner gegend).
Muss dazu sagen das es bei beiden vom ersten moment an gefunkt hat damals, ist mir noch nie passiert.
Dann hatten wir ne weile keinen Kontakt und vor mehreren wochen erfuhren wir das wir beide wieder singles sind.
Seit dem hatten wir sehr viel Kontakt übers telefonieren und schreiben.
Hatten auch einen termin ausgemacht damit wir uns wieder sehen......haben ihn aber absichtlich so gelegt das wir beide ne "verschnaufpause" haben.
Jedenfalls schrieben wir uns wochenlang und verstanden uns super.
Er sagte ständig das er es kaum abwarten könne mich zu sehen und er hoffe das wir uns nach unserem Treffen noch sehr oft sehen würden.
Bei telefonaten war er richtig aufgeregt am anfang und von schreiben und telefonieren her war er echt ein lieber und intelligenter typ.
Er erzählt seiner familie und seinen freunden von mir und unserer kennenlern geschichte.
Am nächsten Tag sah ich das alle meine seite besucht hatten (wir sind beide auf der selben internetseite, sowas wie studivz).
Er schrieb mir einen gästebucheintrag und 2 stunden später fragte ihn seine ex wer ich den wäre.
Er hat sie übrigens verlassen weil bei ihm keine gefühle mehr für sie vorhanden waren. Die beiden waren 6 monate zusammen.
Na ja jedenfalls ging das mit dem schreiben und telefonieren 3 wochen lang echt gut.
Ach noch was....er sieht sowas von gut aus...ich glaube kaum eine frau auf der welt würde bei dem nein sagen*g* ABER er ist kein macho. er hatte eine 3,5 jährige und eine 4 jährige beziehung hinter sich...mit 25. Aber ohne eingebildet klingen zu wollen....was er als mann ist das bin ich als Frau. Und das sage ich jetzt nur damit ihr euch ein Bild verschaffen könnt!
2 wochen vor unserem treffen fing er plötzlich an kühler zu werden.
Er schrieb kein "küsschen" mehr, wir hatten weniger kontakt. Aber wirklich von einem tag auf den anderen.
Und es zog sich ne woche so hin bis ich fragte was den los sei.
Tja und dann kam das von ihm:
"ich kann dich völlig verstehen und es tut mir auch leid. Ich habe die Handbremse gezogen, weil ich nicht wollte das wir uns weiter in Illusionen verirren. Du hast völlig Recht - ich schreibe auch sehr gerne und es beruht auch auf gegenseitigkeit. Nur mir ist auch klar geworden, das ich jetzt erstmal zeit für mich brauche und einfach keine Beziehungsansätze (so nenne ich es jetzt mal) angehen will.
Das klingt vielleicht blöd aber das will ich nicht. Ich denke halt, naja wenn wir sehen würde, wer weiss was es auslösen würde und ich
will das im moment einfach nicht. Ich hoffe du kannst das verstehen. Ich aber auch nicht das du jetzt von mir denkst ich bin das größte ... aber das Risiko muss ich eingehen"

Ok, er hat recht damit das wen wir uns sehen würden die sache eh sozusagen geritzt wäre.....
Das ist ganz sicher, einfach weil wir uns vom ersten moment an zueinander total hingezogen gefühlt haben und uns die ganzen monate über nicht vergessen konnten.

Aber erklärt mir das mal bitte....wie geht dass das ein Mann wochenlang täglich schreibt das er sich so sehr auf unser treffen freut, er sehr hofft dass das mit uns klappt weil ich eine wahnsinnfrau wäre, er sogar seiner mutter von mir erzäht und fotos zeigt und freunden von ihm auch, er pläne schmiedet was wir unternehmen könnten (musicalbesuche etc), er mir sagt das bei ihm in der nähe ein flughafen wäre und ich da leicht einen job irgendwan finden könnte (bin in der branche) ...ach könnte noch ewig viel erzählen.
Und dann plötzlich zieht er die Handbremse!

Das was er mir schrieb war vor 2 tagen und seit dem hat er sich nicht mehr gemeldet.
Übrigens hab ich nicht rum geheult als er es mir schrieb sondern es einfach akzeptiert.

Kapiert ihr die Logik?
Würde mich sehr über Antworten freuen

LG
Lassi

Mehr lesen

17. Dezember 2008 um 16:15

@GUGGUGG
wie er ist kein single mehr?
achso du meinst also er hat in der zwischenzeit ne andere kennen gelernt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 16:29

Ne
er hat ein eigenes haus, vor 3 jahren geerbt und umgebaut.
hat mir auch die ganzen fotos gezeigt wie sie umgebaut haben, wie es jetzt aussieht etc.
er hat oft abends mit mir getelt, jeden abend mit mir geschrieben.
bis mitten in der nacht getelt, einmal bis um 3uhr.
mir bei der arbeit von morgens bis abends emails geschickt.

Ich schließe es aus das er ne neue hat, den ich denke (sorry so sind männer halt ) er hätte sich trotzdem mit mir getroffen um zu sehen wie ich so bin.
was hätte er zu verlieren gehabt?

er war wirklich von einem tag auf den anderen wie ausgewechselt...und das kapiere ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 16:34

Du
nimmst auch alles bitterernst, was.

na ja deine theorie hilft mir leider nicht weiter.
aber du kennst halt auch nicht die ganze geschichte.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 16:36
In Antwort auf lassi83

@GUGGUGG
wie er ist kein single mehr?
achso du meinst also er hat in der zwischenzeit ne andere kennen gelernt?

Ich seh das auch so wie guggug
und ich häng mich jetzt mal ein wenig ausm Fenster und sag dir noch was ich denke - muss ja nicht stimmen, wär aber sehr naheliegend:

Weil du nen Zeitpunkt gewählt hast (nicht sofort) für ein Treffen, das etwas in der Ferne lag, hast dich vielleicht unbewusst vor ner größeren Enttäuschung geschützt (deine eigenen Worte, welche Frau könnte ihn schon wiederstehen) - glaubst du das weiß der nicht? -Hm, das Leben ist kein Rosamunde Pilcher Film -
Er wird zumindest bemerken, dass er Frauen haben kann, sagen wirs mal so. Jetzt hat er gerade eine. Warum er die Karten nicht aufn Tisch legt? Könnt ja sein, das wird nix und da hält man dich mal im Ungewissen. Wenn es nichts wird, dann kann er ja bei dir weitergraben.
Tut mir leid, so sehe ich das und weil er sich wohl das Türchen versucht offen zu lassen, ist er meiner Ansicht jemand, der sich weder bei dir, noch bei seiner derzeitigen sicher ist und das dann vielleicht sowieso bei jeder Frau so sein wird. Musst du wissen, ob du ihn dir warmhältst und dich erst mal anderweitig umschaust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 16:42
In Antwort auf riikka_12952477

Ich seh das auch so wie guggug
und ich häng mich jetzt mal ein wenig ausm Fenster und sag dir noch was ich denke - muss ja nicht stimmen, wär aber sehr naheliegend:

Weil du nen Zeitpunkt gewählt hast (nicht sofort) für ein Treffen, das etwas in der Ferne lag, hast dich vielleicht unbewusst vor ner größeren Enttäuschung geschützt (deine eigenen Worte, welche Frau könnte ihn schon wiederstehen) - glaubst du das weiß der nicht? -Hm, das Leben ist kein Rosamunde Pilcher Film -
Er wird zumindest bemerken, dass er Frauen haben kann, sagen wirs mal so. Jetzt hat er gerade eine. Warum er die Karten nicht aufn Tisch legt? Könnt ja sein, das wird nix und da hält man dich mal im Ungewissen. Wenn es nichts wird, dann kann er ja bei dir weitergraben.
Tut mir leid, so sehe ich das und weil er sich wohl das Türchen versucht offen zu lassen, ist er meiner Ansicht jemand, der sich weder bei dir, noch bei seiner derzeitigen sicher ist und das dann vielleicht sowieso bei jeder Frau so sein wird. Musst du wissen, ob du ihn dir warmhältst und dich erst mal anderweitig umschaust.

@twice88
danke für deine antwort.

also ich hab das treffen nicht in die ferne gelegt, sondern wir beide.
hatten ja erst ne beziehung hinter uns und wir waren beide an den we's ausgebucht, so das nur der eine termin in frage kam.

er war ja derjenige der mich unbedingt kennen lernen wollte......
keine ahnung, aber ich kann mir schwer vorstellen das es an einer anderen liegt.
aber natürlich könntet ihr recht haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 16:45

@jungundfit


unser treffen hat aber nie statt gefunden!
wir haben uns nur in dem urlaub (vor 7 monaten) gesehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 16:53

@acecat

warum ich ihm glaube das er mir die richtigen bilder gezeigt hat?
also....ich hab ja oben geschrieben das wir auf der selben internetseite sind (wie studivz).
dort sind alle bilder zu sehen...er ist mit drauf zu sehen.
seine eltern und seine freunde sind auch alle auf dieser seite angemeldet....jeder kann seine bilder sehen. und es sind nicht 2-3 bilder, sondern eine ganze menge.
thema job...er schrieb mir ja ständig bei der arbeit emails und in so einer email steht ja auch der untertitel als was er beschäftig ist und den firmen namen kannst ja auch aus der email addy raus lesen

aber warum denkst du hat er den kurz vor dem treffen gekniffen?
das kapiere ich halt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 17:07

Nochmal @acecat

weil ich mir ganz sicher bin das es sein haus ist.

ich hab mir ja die bilder von seinen eltern von deren haus etc. angeschaut.
und ich hab ihn ja auch per webcam in seinem wohnzimmer gesehen.
ach das spielt doch auch keine rolle.

aber gibt man sich den wirklich so viel mühe und telefoniert so viel/bzw. schreibt und macht pläne wen man genau weis das man das treffen dann sausen lassen muss....
hm ne.

p.s. ; er ist übrigens in der handballbranche kein unbekannter....hab davon auch ewig viele fotos gesehen.
ich zweifle seine identität nicht an....einfach weil ich schon sehr viel gesehen habe.

wen man das außen vor läßt....dann könnte der einzige grund nur ne andere frau sein oder er will wirklich einfach nix neues festes haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 17:17

Du hast ideen

wen mich jemand nicht will........warum sollte ich mir die mühe geben zu ihm zu fahren und zu erfahren WARUM er nicht will?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 17:28

ich würde meine zeit damit nicht verschwenden
das bringt doch nichts wen jemand nicht will dann will er nicht...........aus welchen gründen auch immer.
da brauch ich dann nicht noch ne show abziehen, bringt mir doch nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2008 um 17:50

Ehrlich gesagt
seh ich das genauso wie guggugg
Warum, wieso und weshalb er letztendlich nicht mehr will ist doch eigentlich egal

Kann doch durchaus sein das ne andere Frau dahintersteckt , vielleicht ist er zwischenzeitlich schwul geweorden...wer weiß das schon
Aber im Ernst --->> es ist doch EGAL !!!

Wer nicht will, der hat schon, oder ?


Ps : ich kenne auch so einige Frauen die erst einen auf " ach jaaaaa..ich will ihn treffen " machen und dann in letzter Sekunde ihre Meinung ändern und dann heißt es " och nöööö, lieber doch nicht "
Also sind nicht nur Männer manchmal so ...sooo....soooo durch den Wind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2008 um 15:46

@ acecat.....was ich tun werde
das kann ich dir sagen.

also vor 3 tagen war das letzte gespräch mit ihm wo er mir das sagte was ich euch ja oben rein kopiert habe.
ich hab ihn im msn geblockt und ins icq (wo er immer drin ist) geht ich seit 3 tagen nicht mehr rein.
sonst hatten wir ja jeden abend im icq geschrieben.

ich werde einen teufel tun ihm hinter her zu rennen, auf gar keinen fall.
ich bin soweit ich weis ein guter mensch, ich sehe wirklich sehr gut aus, ich bin intelligent und habe auch einen sehr guten job.
also ich werde sicher nicht irgend wem hinter her rennen.
vllt denkt er das ja, aber da hat er sich geschnitten.
das muss sich jetzt ändern....aber ich denke ich krieg das hin weil ich ihn ja nicht wirklich persönlich kenne.
also kann mein herz nicht wirklich arg an ihm hängen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2008 um 15:53
In Antwort auf lassi83

@ acecat.....was ich tun werde
das kann ich dir sagen.

also vor 3 tagen war das letzte gespräch mit ihm wo er mir das sagte was ich euch ja oben rein kopiert habe.
ich hab ihn im msn geblockt und ins icq (wo er immer drin ist) geht ich seit 3 tagen nicht mehr rein.
sonst hatten wir ja jeden abend im icq geschrieben.

ich werde einen teufel tun ihm hinter her zu rennen, auf gar keinen fall.
ich bin soweit ich weis ein guter mensch, ich sehe wirklich sehr gut aus, ich bin intelligent und habe auch einen sehr guten job.
also ich werde sicher nicht irgend wem hinter her rennen.
vllt denkt er das ja, aber da hat er sich geschnitten.
das muss sich jetzt ändern....aber ich denke ich krieg das hin weil ich ihn ja nicht wirklich persönlich kenne.
also kann mein herz nicht wirklich arg an ihm hängen.

Acecat ich hab dir ne pn geschickt
pn mit bilder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2008 um 22:28

Der scheint einfach keinen ..
.. Bock mehr zu haben...

aus welchen Gründen auch immer.

Das eigentliche Problem ist ja nicht mal das er sich nicht mehr meldet, sondern das die Menschen, in dem Falle Du, nach einer Antwrt, einem Grund suchen.

Warum Warum Warum??? DARUM!!

Er hatte keinen Bock mehr. Er hatte Angst. Er war feige. Es gibt jemand anderen. Er hatte sein Ziel erreicht.

Was auch immer es ist. Es wird die Situation nicht ändern.

Das Du aber komplett blockst, ist doch auch blöd?!
Schreib ihm ne Mail.. " Du weißt wie Du mich erreichst... Ich fand die Zeit unsere Gespräche und mails schön... Lg "

Wenn dann nichts mehr kommt.. Vergiss ihn.. und nimm mich :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 0:37

Keine halben Sachen

Vergiss ihn, du musst ihn nicht mal verstehen, da steckt keine besondere Logik dahinter... Spiel und Spaß ja, aber keine Liebe. Nett, dass er dich vorher nicht noch sexuell benutzt hat, das finde ich fair - Nicht so wie manch andere die das blauste vom Himmel versprechen, aber deren "Liebe" nach dem sie bekommen was sie wollten, plötzlich weg ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 3:49

Handbremse? Besser Vollbremsung.
Es lebte einmal vor einiger Zeit ein Hüne.
Er war eigentlich gar nicht sooo groß,
aber sein Erscheinungsbild machte ihn so.

So wuchs er feste heran; merkte er war männlich,
weil die Frauen ihn mochten. DAS verwöhnte ihn -
hinderte ihn gleichzeitig aber daran, seelische Tiefe
zu entwickeln. Es war wie verhext, kaum hatte er einen
neuen Wimpel der Bekanntschaften an sein Flaggschiff
gehangen, war es ihm schon nach ein paar Monaten
"langweilig". - "Mein Beileid" sagten seine EX, wenn sie
bemerkten eine andere hatte sich angedoggt.

Da kam eines Tags ein kleines, liebes Wesen auf ihn
zu - sah in ihm den größten aller Hünen begab sich gerne
und hoffnungsvoll in seine Hände. Ja legte sogar ihr Herz
in seine Hände. - Was dem Kind aber fehlte, war ein Groß-
vater, der vieles Gesehen und, als denkender Mensch, ihr
erklärt hätte "Babylieb, das ist bei einem Narziss nicht an-
ders zu erwarten!"

Lassi - Du konntest das gar nicht erkennen! Das wächst
erst in dem Typ heran. Noch spiegelt er sich in seinen
Bekanntschaften. Also in Dir und Deinen Reaktionen!
------------------
Beweis (zitat):
"Nur mir ist auch klar geworden, das ich jetzt erstmal zeit für mich brauche und einfach keine Beziehungsansätze (so nenne ich es jetzt mal) angehen will."
------------------

Nimm es als eine Romanze, erinnere Dich, mit 30,
wenn Du voll ausgereift bist, lächelnd - an die noch
suchende Art "Sehnsucht" zu empfinden.

Ein Kuss - wie ein Windzug auf Deine Stirn,
rolfdieter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 8:08

Kenne einen Mann...
....der genauso ist. Der Unterschied ist nur, dass ich weiss, dass er keine andere Freundin hat (er wohnt direkt neben mir und wir waren mit ihm befreundet). Er hat ne tolle Frau kennengelernt und seine Worte sind in etwa diesselben: "Kann es kaum erwarten, Dich zu sehen", "Ich denke Tag und Nacht an Dich", "Mir geht es erst wieder richtig gut, wenn Du hier bist"....diese Frau ist wirklich eine ganz liebe und scheint wirklich an ihm interessiert zu sein, also hat sie sich die Muehe gemacht und ein Bahnticket gebucht, um ihn zu besuchen - er konnte nicht hinfahren (angeblich) wegen der Arbeit.

Einige Tage, bevor sie kommen sollte, hat er ihr gesagt, dass er dringend seine Schwester besuchen muss und das ausgerechnet an dem Wochenende, an dem sie kommen wollte. Sie war total durch den Wind und da sich das Ticket nicht zurueckgeben konnte, blieb sie halt kurzerhand fuer ein paar Tage bei uns. Dabei hat sie uns alle SMS, Email und so weiter gezeigt und kann nur sagen, dass dieser Mann seitdem nicht mehr in meinem Haus willkommen ist. Ich finde es das Letzte!!!

Zum Grund? Ich kann mir nur vorstellen, dass er wirklich wie ein feiges Mannsbild gekniffen hat. Normalerweise ist er einer von der Sorte "ich sehe gut aus und kann jede haben", aber wenn es hart auf hart kommt, kneift er den Schwanz ein. Ich habe jegliche Respekt vor diesem Mann verloren und die Frau, die inzwischen meine Freundin ist, hat nach anfaenglichem Schock den Weg "wer nicht will, der hat schon" eingeschlagen.

Und der Hammer? 3 Wochen spaeter hat er sich wieder bei ihr gemeldet und wollte wieder mit ihr texten, sie naeher kennenlernen, vermisste sie usw. Sie schrieb noch eine Mail an ihn, mit den Worten "Rutsch mir den Buckel runter" und das wars. Er hingegen hat immernoch keine Freundin (der Mann ist fast 40) und verbringt die WE damit, in die Disko ( ) zu gehen. Jedesmal, wenn meine jetzt Freundin mich besuchen kommt, steht er am Fenster und guckt dumm. Manchmal kommt er - natuerlich zufaellig - zur selben Zeit aus dem Haus wie wir....es ist schon lustig.

Diese Maenner sind m. E. total beziehungsgestoert. Sei es durch schlechte Erfahrungen oder was auch immer. Trotzdem finde ich, haben sie nicht das Recht, mit anderen Frauen Spielchen zu spielen. Es tut mir leid, dass Du sowas erlebt hast, aber auf der anderen Seite kannst Du wahrscheinlich froh sein, dass aus dieser "Beziehung" nie mehr geworden ist. Wer will schon mit einem Mann zusammenleben, der wenn's heiss wird kneift ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 9:29
In Antwort auf sigi_12538763

Kenne einen Mann...
....der genauso ist. Der Unterschied ist nur, dass ich weiss, dass er keine andere Freundin hat (er wohnt direkt neben mir und wir waren mit ihm befreundet). Er hat ne tolle Frau kennengelernt und seine Worte sind in etwa diesselben: "Kann es kaum erwarten, Dich zu sehen", "Ich denke Tag und Nacht an Dich", "Mir geht es erst wieder richtig gut, wenn Du hier bist"....diese Frau ist wirklich eine ganz liebe und scheint wirklich an ihm interessiert zu sein, also hat sie sich die Muehe gemacht und ein Bahnticket gebucht, um ihn zu besuchen - er konnte nicht hinfahren (angeblich) wegen der Arbeit.

Einige Tage, bevor sie kommen sollte, hat er ihr gesagt, dass er dringend seine Schwester besuchen muss und das ausgerechnet an dem Wochenende, an dem sie kommen wollte. Sie war total durch den Wind und da sich das Ticket nicht zurueckgeben konnte, blieb sie halt kurzerhand fuer ein paar Tage bei uns. Dabei hat sie uns alle SMS, Email und so weiter gezeigt und kann nur sagen, dass dieser Mann seitdem nicht mehr in meinem Haus willkommen ist. Ich finde es das Letzte!!!

Zum Grund? Ich kann mir nur vorstellen, dass er wirklich wie ein feiges Mannsbild gekniffen hat. Normalerweise ist er einer von der Sorte "ich sehe gut aus und kann jede haben", aber wenn es hart auf hart kommt, kneift er den Schwanz ein. Ich habe jegliche Respekt vor diesem Mann verloren und die Frau, die inzwischen meine Freundin ist, hat nach anfaenglichem Schock den Weg "wer nicht will, der hat schon" eingeschlagen.

Und der Hammer? 3 Wochen spaeter hat er sich wieder bei ihr gemeldet und wollte wieder mit ihr texten, sie naeher kennenlernen, vermisste sie usw. Sie schrieb noch eine Mail an ihn, mit den Worten "Rutsch mir den Buckel runter" und das wars. Er hingegen hat immernoch keine Freundin (der Mann ist fast 40) und verbringt die WE damit, in die Disko ( ) zu gehen. Jedesmal, wenn meine jetzt Freundin mich besuchen kommt, steht er am Fenster und guckt dumm. Manchmal kommt er - natuerlich zufaellig - zur selben Zeit aus dem Haus wie wir....es ist schon lustig.

Diese Maenner sind m. E. total beziehungsgestoert. Sei es durch schlechte Erfahrungen oder was auch immer. Trotzdem finde ich, haben sie nicht das Recht, mit anderen Frauen Spielchen zu spielen. Es tut mir leid, dass Du sowas erlebt hast, aber auf der anderen Seite kannst Du wahrscheinlich froh sein, dass aus dieser "Beziehung" nie mehr geworden ist. Wer will schon mit einem Mann zusammenleben, der wenn's heiss wird kneift ???

Hört sich an....
...wie mein Ex. Viele treats hier erinnern mich an ihn. kann gar nicht glauben das es mehr von der sorte geben soll....oje......ich glaub ich kauf mir nen hund, lieber einmal der teppich versaut als gleich das ganze leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 22:57
In Antwort auf leeba_12054735

Hört sich an....
...wie mein Ex. Viele treats hier erinnern mich an ihn. kann gar nicht glauben das es mehr von der sorte geben soll....oje......ich glaub ich kauf mir nen hund, lieber einmal der teppich versaut als gleich das ganze leben

Lieber eine Katze ...
die sind wesentlich selbstständiger .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2008 um 11:10

Vielen Dank an alle
für eure Meinungen zu meinem "Problem".
Das gute ist das es mir nicht im Herzen weh tut und ich nicht irgendwie schlecht drauf bin deswegen.
Liegt wohl daran das wir uns ja noch nicht wirklich persönlich kannten.
Meine Gedanken hatten sich nur damit beschäftigt weil ich nicht verstanden habe warum.
Es ist völlig irritierend für mich und nicht logisch wie er sich plötzlich um 180 grad drehen konnte.
Aber ihr habt mir ja ein paar gute Möglichkeiten aufgezählt woran es liegen könnte.
Den wirklichen grund werde ich wohl nie erfahrn, aber das ist auch nicht weiter wichtig.
Ich hatte ihm als er mir den oben genannten Text schrieb nicht meine Meinung dazu gesagt.
Gestern nachmittag tat ich es...nicht wegen ihm...was er denkt ist mir egal.
Aber wegen mir, damit ich damit abschließen kann.
Ich schrieb ihm ein paar Zeilen, aber niveauvoll....ohne irgendwelche beleidigungen oder sonst was.
Am ende schrieb ich "ich wünsche dir nicht das dir so was auch mal passiert, weil ich niemandem was schlechtes wünsche. Aber sollte es dir mal passieren dann wirst du wissen wie ich mich gefühlt habe".

Heute wäre übrigens "unser" Tag gewesen....aber nun ja.

Danke euch noch mal.

LG
Lassi

P.S.: Übrigens glaube ich daran das alles schlechte was man tut irgendwann wie ein Bumerang zu einem zuück kommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper