Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum ist Sie so abweisend?

Warum ist Sie so abweisend?

30. Dezember 2014 um 21:36

Hallo alle Miteinander,

Ich habe vor 2 Monaten eine Frau kennengelernt und wir haben uns vor 4 Wochen das erste mal getroffen also um das kurz festzuhalten ich habe sie in einer Tankstelle kennengelernt und anhand ihres Namenschildchens herausgefunden wie sie heißt
wir haben 4 Wochen miteinander geschrieben (ich hab mit ihr wie ein ... geschrieben entschuldigt bitte die ausdrucksweise) und uns dann getroffen in der Zeit des schreibens am anfang hat sie mich ein paar mal gefragt wann ich Zeit hätte ich habe darauf nie wirklich geantwortet und bin somit die Frage umgangen weil ich mir anfangs sehr unsicher war.
Nun letztenendes kam es dann zum ersten Treffen alles ist gut gelaufen wir haben viel geredet und zum Abschied haben wir uns noch geküsst ich muss sagen ich hatte ab dem Zeitpunkt Schmetterlinge im Bauch und wollte sie näher kennenlernen langsam war ich netter zu Ihr wenn wir geschrieben haben und natürlich war ich nicht unfreundlich zu ihr bei unserem Treffen.
1 Woche später haben wir uns ein zweites mal getroffen, wir wollten eigentlich etwas trinken gehen allerdings wussten wir beide nicht so recht worauf wir lust hatten so haben wir uns mit dem Auto auf einen Parkplatz gestellt und wollten am Fluss spazieren gehen plötzlich hat es angefangen zu regnen und wir haben im Auto gewartet. Das Gewarte hat sich dann in schöne Momente zu zweit entwickelt (wir haben nicht miteinander geschlafen). Alles war gut und als sie mich fragte ob ich verliebt sei sagte ich wisse es nicht aber es wäre gut möglich da sie mir wirklich den Kopf verdreht hat nun kommt die plötzliche Wende aus dem nichts hat sie mit mir nur noch ganz knapp geschrieben und auch so generell nicht mehr mit viel Interesse ca. 1 woche lang dann war wieder alles beim alten und wir telefonierten auch morgens jeden tag weil sie mich geweckt hat oder ich sie ich war der festen überzeugung es würde alles darauf hinauslaufen dass wir zusammenkommen würden, ich fragte sie des öfteren ob sie Zeit hätte oder was sie Abends vor habe es kam fast jedes mal die Antwort : Ich weiß es noch nicht, was für mich so viel bedeutete wie eigentlich nichts geplant weshalb ich sie fragte ob sie Zeit hätte und plötzlich hatte sie was vor und das gab es sicher 3-4 mal innerhalb von 2 wochen bis jetzt letzten Donnerstag haben wir uns getroffen sie sagte aber sie hätte nicht lange Zeit letztenendes war es 1 Stunde allerdings war diese 1 Stunde so verunsichernd für mich, da sie in den Treffen zuvor die nähe zu mir suchte und diesmal überhaupt nicht und auch die Unterhaltung war auf einer sehr sachlichen Ebene ich fragte sie was los sei und sie nur: was soll los sein ist doch alles normal
nach 45 minuten sagte sie dann sie müsse jetzt weg als ich fragte wohin sagte sie ... weg

ich habe ihr dann gesagt dass es für mich so rüber käme als würde sie kein Interesse an mir haben oder an einem treffen mit mir und ich habe das gefühl als würde sie sich mit mir eine Möglichkeit offen halten wollen falls sie mal nichts vor hat.

daraufhin wollte sie den Kontakt völlig abbrechen was ich zum Glück verhindert habe allerdings ist sie seitdem wirklich sehr sehr knapp und nicht mehr besonders freundlich zu mir mir macht das tierisch zu schaffen im moment da ich sie auch einfach vermisse dieses letzte Treffen hat mir eher weh getan als dass ich mich gefreut habe sie zu sehen

danke an die jenigen die es gelesen haben

zur Info wir sind beide 19 Jahre alt


Danke und guten Rutsch

Der Waschbär

Mehr lesen

30. Dezember 2014 um 22:03

Hi
Ernsthaft jetzt ?

Du verhältst dich wie ein Riesen Weichei ohne Selbstachtung und wunderst dich das sie dich nicht will ?
Oha du wirst noch ein schweres leben haben, die wenigsten Frauen wollen jemanden der so unterwürfig und bedürftig ist.

Arbeite an dir, noch bist du jung und kannst dich ändern. (auch wenn es sehr schwer ist)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2014 um 22:19
In Antwort auf gernot_12310143

Hi
Ernsthaft jetzt ?

Du verhältst dich wie ein Riesen Weichei ohne Selbstachtung und wunderst dich das sie dich nicht will ?
Oha du wirst noch ein schweres leben haben, die wenigsten Frauen wollen jemanden der so unterwürfig und bedürftig ist.

Arbeite an dir, noch bist du jung und kannst dich ändern. (auch wenn es sehr schwer ist)

Hi
ja das habe ich mir auch schon überlegt da ich ja anfangs mehr das ... war und sie an mir geklebt hat wie sonst was, hoffe nur dafür ist es bei ihr nicht zu spät

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Warum seid ihr selbs schon mal untreu geworden?
Von: stacy_11956840
neu
30. Dezember 2014 um 20:44
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen