Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum ist er so motivationslos? bitte um hilfe!!!

Warum ist er so motivationslos? bitte um hilfe!!!

18. April 2008 um 20:24 Letzte Antwort: 20. April 2008 um 12:17

hallo ihr lieben.

ich wende mich mal an euch, in der Hoffnung ihr könntet mir helfen.
Mein freund ist 22 und vor einem halben Jahr mit der Asubildung fetig geworden.
In der ersten zeit hab ich es verstanden, dass er "Pause" machen und einfach mal nichts tun wollte..
aber ich finde langsam, das nimmt drastische Formen an.

Er macht gar nix mehr. sein bevorzugter platz ist der pc vor dem er tage verbringt.
es ist jetzt nicht so,das er ein couch poatao geworden ist..
im Gegenteil.. er ist viel untewegs und genißt die schönen Seiten des lebends ( partys, freunde etc)

Aber wen man ihn nach Zukunft, Arbeit, Studium etc fragt, hat er keine Ahnung, was er machen will.
Seine Ausbildung war nicht wirklich das wahre für ihn und jetzt ist er ein wneig von der Arbeitswelt verschreckt.

Ich finde schlimm, dass er sich immer nur um Die Gegenwart gedanken macht, aber nie um seine Zukunft.

er kommt mir vollkommen plan, wunsch und fantasielos vor.

ud das find ich schlimm.

Ich weiß nicht, wie ich mit ihm reden soll.
Wenn ich ihn auffordere in die Pötte zu kommen, ist er beleidigt und fühlt sich vor den Kopf gestoßen ( liegt wohl daran, dass bruder und Eltern sich täglich melden und ihn mit Vorwürfen bombadieren).
Ich will ihn nicht anmosern...das bringt eh nix..

Aber wie bekomme ich ihn aus dieser Gammelstimmung???

ich find das gaz furchtbar, dass er so "verkommt" -.-
ich kann das nicht verstehen, da ich so viele wünsche, träume etc für meine Zukunft habe..


Bitte helft mir

Lg

Mehr lesen

18. April 2008 um 20:57

Vielleicht kannst du ihm sagen...
...dass du merkst dass er unglücklich ist und du ihm aus dieser Situation gerne raushelfen würdest. Dräng ihn aber nicht dazu, biete es ihm "nur" an!

Frag ihn, ob es sein kann, dass er mit der jetzigen Situation unzufrieden ist, stelle es nicht fest!

Es ist eine Gradwanderung, ob du ihn erreichen kannst oder deinen Einfluss auf Ihn durch Vorwürfe (wie es sein Eltern tun) verlierst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2008 um 9:07

Er ist mit seinem Leben zufrieden
so sieht es jedenfalls aus. Wahrscheinlich chattet er im Internet oder Forum und das macht ihm viel Spass. Er tut einfach was er will und ich befürchte, je mehr er von allen Seiten bedrängt wird, umso schlimmer wird es. Am besten wird es sein, wenn alle ihn erst einmal in Ruhe lassen - komplett.
Wenn er klug genug ist, dann wird er in ein paar Monaten zur Besinnung kommen und sich um seine Zukunft Gedanken machen. Vielleicht macht er sich ja auch Gedanken, aber lässt es nicht raus, weil er sich noch nicht sicher ist.
Also: lasst ihn in Ruhe, für ein paar Monate. Aber wenn dieser Zustand länger als ein halbes Jahr dauert, dann hat er ein Abhängigkeitsproblem (vielleicht Internet). Dann kannst Du nur die Konsequenzen ziehen - weil - willst Du so ein Leben? Wo Du bei ihm gar nicht drin vorkommst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2008 um 12:17

Ich finde du hast recht
dein freund sollte sich mehr Gedanken um die Zukunfr machen.
Du musst ihn nicht anmotzen oder dich beschweren, das bewirkt nur genau das Gegenteil.

Allerdings musst du es schaffen ein ernstes gespräche zu beginnen.
Mehr so "Hey, ich muss mit dir über etwas reden"
nicht schreien, oder pansich wirken. Ruhig und langsam, damit er das Gefühl kriegt es wird ein angenehmes Gespräch.

Frag ihn erst mal was er von dir hält. Und zwar richtig ernsthaft.
Ob er dir jetzt sagt, das er dich liebt, oder ob er dich mag oder ob er dich hübsch findet spielt jetzt eine große Rolle!

Dann musst du ihn fragen ob er sich schon Gedanken gemacht hat, wies weitergehen soll.
Was aus euch wird, ob er etwas mit dir Vorhat oder nur planlos in eure Zukunft drauf los will.
Will er dich abwimmeln dann nimm seine Hand, schau ihm in die Augen und sag ihm das du es ernst meinst.
Es geht um eure Zukunft!
Er wird sich dann schon Gedanken machen.
Wichtig ist allerdings auch der Zeitpunkt.
So wie sich das bei dir anhört, müsste das jetzt der richtige sein, eigentich...

Ich drück dir die Daumen, Hoffentlich klappt es^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest