Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum hat mich das so mitgenommen.?

Warum hat mich das so mitgenommen.?

30. Juni um 9:29

Alles öässt sich im Leben nicht erklären, aber vieles. Ich hoffe einfach, dass ich hier auch gleichgesinnte stoße, die eventuell sowas ähnliches erlebt haben.

Es geht um meine große Liebe. Ich bin ein Mensch, der sich wirklich sehr selten verliebt und bei ihr war es damals von einem auf den anderen Moment.
Mittlerweile ist unsere Trennung 4 Jahre zurück und wir haben uns zwisxhendurch immer mal wieder getroffen. In den treffen spürte ich, dass ich noch Gefühle für sie habe und das wusste sie auch.
Wir haben uns gestern auf einen Spaziergang getroffen und haben uns auch wie immer gut verstanden, aber etwas war anders. Ich war da, hab mich aber nicht so gefreut zu sehen wie die letzten male. Ich bin nach dem Treffen nach Hause gefahren und war sehr bedrückt und traurig. Verstehe aber rnicht warum? Die letzten Male als die Gefühle noch da waren, da war ich eher traurig, dass wir kein Paar mehr sind.

Aber warum jetzt? Es ist wirklich ein seltsames Gefühl.

Mehr lesen

30. Juni um 11:41
In Antwort auf stefanheimberg

Alles öässt sich im Leben nicht erklären, aber vieles. Ich hoffe einfach, dass ich hier auch gleichgesinnte stoße, die eventuell sowas ähnliches erlebt haben.

Es geht um meine große Liebe. Ich bin ein Mensch, der sich wirklich sehr selten verliebt und bei ihr war es damals von einem auf den anderen Moment. 
Mittlerweile ist unsere Trennung 4 Jahre zurück und wir haben uns zwisxhendurch immer mal wieder getroffen. In den treffen spürte ich, dass ich noch Gefühle für sie habe und das wusste sie auch.
Wir haben uns gestern auf einen Spaziergang getroffen und haben uns auch wie immer gut verstanden, aber etwas war anders. Ich war da, hab mich aber nicht so gefreut zu sehen wie die letzten male. Ich bin nach dem Treffen nach Hause gefahren und war sehr bedrückt und traurig. Verstehe aber rnicht warum? Die letzten Male als die Gefühle noch da waren, da war ich eher traurig, dass wir kein Paar mehr sind.

Aber warum jetzt? Es ist wirklich ein seltsames Gefühl.

Naja, wenn du sie bisher als deine "große Liebe" bezeichnet hast und jetzt merkst, dass deine Gefühle nach vier Jahren tatsächlich doch abflauen, dann ist das ja ein Stück weit ne Entzauberung. Vielleicht hast du deswegen ein wenig getrauert. So wie man als Erwachsener manchmal denkt "War doch irgendwie ne schöne unschuldige Zeit, damals, als ich noch ganz unbefangen glauben konnte, dass der Weihnachtsmann jedes Jahr Geschenke bringt ..."

lg
cefeu

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 16:11

nach 4 Jahren wirds dann Zeit...  vor allem weil sie dich ja behandelt wie scheisse laut deinem letzten Beitrag. 

findest du dein verhalten nicht armselig??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen