Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Warum hat er mich blockiert?

Letzte Nachricht: 21. Februar 2023 um 19:50
G
glowbaby
21.02.23 um 11:34

Hallo liebe Community, ich bin sehr verzweifelt und würde gerne eine andere Meinung zu meiner Thematik hören, da ich selbst nicht mehr weiß was ich denken soll. Er hat mich einfach aus dem Nichts blockiert und ich weiß nicht warum. Die Geschichte ist etwas länger, aber es lohnt sich. Unglaublich so etwas kurioses ist mir noch nie passiert. Aber von vorne:

Ich habe für mein Musikprojekt einen Produzenten gesucht und nach sehr langer Suche endlich einen gefunden (Oktober 2022). Leider mit 3h Entfernung, aber es hat sich gelohnt, da er das Paket sehr günstig angeboten hat und zu einer top Qualität. Also war ich letztes Jahr dort. Wir haben uns sehr gut verstanden, vielleicht sogar zu gut, er hat für den Preis alles top gemacht von Mix bis Master und alles ist super gelaufen. Für alle, die sich in der Branche nicht so auskennen: Man findet schwer einen der das auch wirklich kann, viele reden nur.

Wir hatten in den paar Tagen die Songs durch und haben uns sogar stundenlang verquatscht und hatten richtig schöne Deep Talks. Er hat mir auch sehr viel privates von sich erzählt, es ging um Gesundheit (er hat leider ein paar chronische Krankheiten, die ihn sehr im Alltag einschränken), über seine Familie, Mobbingerfahrung, Ex-Freundinnen-Erfahrung und ganz viele private Probleme. Er hat nichts ausgelassen und war auch sehr neugierig als es um meine Stories ging. Wir sind im selben Alter (30) und ich dachte wirklich ich hätte einen Seelenverwandten gefunden, so etwas passiert mir sehr selten. Ich hatte auch das Gefühl, dass ich ihm ziemlich gut gefallen habe. Auch wie er mich angesehn hat und gelächelt hat usw., so etwas merkt man einfach.

Nach den paar Tagen musste ich leider wieder abreisen und das machte mich sehr traurig, weil ich nicht wusste wann man sich wieder sieht. Die Wochen danach hat er meine Songs fertig gemacht und ich war fast zufrieden, zumindest mit seiner Leistung aber mit meiner leider nicht. Das habe ich ihm dann auch gesagt und er hat es zuerst falsch verstanden und dachte es läge an ihm. Er war kurze Zeit etwas komisch und wohl auch traurig/sauer, aber hat sich nach Kurzem wieder eingekriegt, nachdem ich nochmal betont habe wie toll ich ihn als Mensch und Produzenten finde und ich wirklich mit seiner Leistung zufrieden bin. Dann ging es auch richtig los. Er war Dezember und er hat sich vorher schon ab und an mal privat nach mir erkundigt, aber das war wohl der Startschuss für ihn mich öfters mal zu kontaktieren. Er hat sich oft erkundigt, stories immer geschaut und geliked, kommentiert oder darauf reagiert, mir oft lustige Videos oder Bilder von seinem Haustier geschickt, gefragt wies mir geht, frohe Weihnachten gewünscht und viel von sich und seinen Problemen auch gesprochen. Er war öfters mal im Krankenhaus, ihm ging es nicht gut und er hat mir dementsprechend lange Sprachnachrichten geschickt und zwischendurch immer wieder Andeutungen gemacht, dass ich mal wieder vorbeikommen soll. Allerdings niemals sexuelle Anspielungen gemacht, außer teilweise vielleicht anhand der "lustigen" und manchmal auch perversen Videos die er geschickt hat (keine P*rnos sondern eher Anreizen).

Ich sagte ihm ich würde im Januar wieder vorbeikommen, da es mir aber gesundheitlich selbst nicht gut geht und auch privat Probleme dazugekommen sind, konnte ich das leider nicht. Allerdings habe ich ihm das nie so erzählt wie er mir, also wusste er das nur oberflächlich. Dummerweise habe ich ihm auch nie Bescheid gegeben wie der aktuelle Stand bei mir ist, er meinte nur zuletzt im Dezember zu mir: "komme gerne wieder sobald bei dir alles in Ordnung ist." Ich dachte mir das passt, er ist ein sehr geduldiger Mensch, ich muss nichts mehr dazu sagen er wird das schon verstehn. Er hat auch nicht mehr nachgefragt, nur einmal indirekt und wir haben nur über privat gequatscht (er kam immer auf mich zu und hat mir geschrieben, ich eher selten da ich etwas altmodisch bin wenn es darum geht ob Frau sich melden soll oder nicht).

Unser letztes Gespräch über Whatsapp war, als er auf eine Story von mir regiert hat und über sein Haustier kommuniziert hat dass man sein "Haustier" gerne jederzeit besuchen kann, dieses Songs macht, usw. und viele andere Dinge noch toll kann und es sehr flexibel von den Zeiten her ist. Ich antwortete darauf, dass ich mich zuerst noch umhören muss, ob es noch woanders gute Haustiere gibt und mich mit seinem Haustier in Verbindung setzen werde. Der Witz dabei war: Ich habe es irgendwie als Flirt gesehen und garnicht daran gedacht dass er evtl denken könnte, ich würde mich nach einem anderen Produzenten umschauen. Ups. Danach hat er wieder angefangen mir lustige Videos zu schicken und das war auch unsere letzte Konversation. Dies war nun 2 - 3 Wochen her und ich habe dann nichts mehr von ihm gehört, außer dass er mal 1 - 2mal was auf Instagram gepostet hat. Er hat sich zwar meine Stories angeschaut und auch einmal reagiert aber danach nichts mehr. Dann aufeinmal: Ich schaue auf mein Handy, wollte mir sein Profilbild anschauen, klicke drauf und es kommt die Meldung: Kein Profilbild vorhanden. Status war auch nicht mehr zu sehen. Meine Freundin hat seine Nummer eingespeichert, um das zu testen und hat sowohl sein Profilbild als auch Status gesehn. Ich habe ihm eine Testnachricht geschickt, die nie ankam. Der Junge hat mich ernsthaft blockiert.

Das Ende vom Lied: Ich habe noch bis 5 Tage danach abgewartet ob er mich entblocked und dann versucht ihn anzurufen, habe ihm in Instagram und Telegram geschrieben. Komischerweise hat er mich nämlich nur auf WhatsApp blockiert, auf allen anderen Kanälen war alles noch wie vorher, gegenseitig gefolgt usw. Trotzdem hat er meinen Anruf und die Nachrichten ignoriert, dass er sich bitte melden soll ich weiß nicht was los ist und weshalb er mich blockiert hat. Dann (erst am nächsten Tag), habe ich ihm nochmal einen längeren Text geschickt, es hat gedauert aber er hat darauf geantwortet (ENDLICH mal!):

Ich habe ihm geschrieben, dass ich verletzt war als ich gesehn habe dass er mich blockiert hat und die Welt nicht mehr verstanden habe und falls er dachte ich würde ihn nur warm halten oder ihm was vormachen, dass dem nicht so ist. Außerdem, dass ich ihn nach wie vor als Mensch und Produzent toll finde und nach wie vor gerne mit ihm arbeiten würde aber mir aktuell die Motivation fehlt und er mir bitte sagen soll was los ist. Daraufhin - UND JETZT KOMMTS - hat er aufeinmal ganz kalt, ohne emojis geantwortet (kurz gefasst): "Ich mache grade keine Musik (....), private Probleme (...), für mich war unsere Beziehung immer rein geschäftlich (...), er hat nur wenig Freunde und will das auch so beibehalten wegen vergangener schlechter Erfahrungen (...), wünsche dir alles Gute und viel Erfolg."

Wow ich war danach geschockt und nichts mehr geantwortet. Nach wie vor ist aber auf allen Kanälen noch alles wie vorher, nur eben in WhatsApp noch blockiert. Er ist auch oft auf Telegram kurz online (was vorher nie so war), als ob er noch auf eine Nachricht von mir warten würde. Nun bin ich traurig, muss wohl damit abschließen aber kann seinen Worten einfach nicht glauben. Was sagt ihr dazu weshalb er das gemacht hat? Bin echt verzweifelt einen Seelenverwandten verloren zu haben .

Mehr lesen

M
muenchener.ego
21.02.23 um 11:42

Ach Mädchen  wue kannst du denn bon Seelenverwandten reden? Du kennst ihn doch gar nicht. Du bist 30 Jahre alt aber naiv wie 17

Zwischen euch war nichts. Er merkt dass du viel mehr willst sls er und er wollte es nicht weiter fortsetzen. Ich denke auch, dass er keinen kopf hat und keine lust hat. Lass ihn ziehen 

3 -Gefällt mir

G
glowbaby
21.02.23 um 11:54
In Antwort auf muenchener.ego

Ach Mädchen  wue kannst du denn bon Seelenverwandten reden? Du kennst ihn doch gar nicht. Du bist 30 Jahre alt aber naiv wie 17

Zwischen euch war nichts. Er merkt dass du viel mehr willst sls er und er wollte es nicht weiter fortsetzen. Ich denke auch, dass er keinen kopf hat und keine lust hat. Lass ihn ziehen 

Vielen Dank für deine Antwort, ja das muss ich wohl leider. Aber wie sollte er das denn merken? Er kam doch immer von sich aus auf mich zu und hat mich privat zugetextet usw. Ich habe mich extra rar gemacht und nie von mir aus geschrieben. Hab das ja auch in dem Text geschrieben. Also verstehe ich die Aussage nicht.

Gefällt mir

M
muenchener.ego
21.02.23 um 12:07
In Antwort auf glowbaby

Vielen Dank für deine Antwort, ja das muss ich wohl leider. Aber wie sollte er das denn merken? Er kam doch immer von sich aus auf mich zu und hat mich privat zugetextet usw. Ich habe mich extra rar gemacht und nie von mir aus geschrieben. Hab das ja auch in dem Text geschrieben. Also verstehe ich die Aussage nicht.

Männer sind gar nicht dumm. Sie sind haben sehr feine Antennen. Das gegenüber spürt es sofort, auch übers Internet. Egal wie sehr man versucht es zu verdecken. Dazu ist man Mensch. 

4 -Gefällt mir

Anzeige
G
glowbaby
21.02.23 um 12:13
In Antwort auf muenchener.ego

Männer sind gar nicht dumm. Sie sind haben sehr feine Antennen. Das gegenüber spürt es sofort, auch übers Internet. Egal wie sehr man versucht es zu verdecken. Dazu ist man Mensch. 

Klar natürlich, aber er kam ja auf mich zu und hat mir viel Aufmerksamkeit geschenkt. Verstehst du?

Gefällt mir

det92
det92
21.02.23 um 13:37

[...] und hat mir geschrieben, ich eher selten da ich etwas altmodisch bin wenn es darum geht ob Frau sich melden soll oder nicht.

Das solltest du mal angehen. 😐 Ernsthaft. 

Schon in deinem letzten Beitrag ging es ums rarmachen. Ums Spielchen spielen. Die meisten Männer finden sowas eher sehr anstrengend. Manche Karle machen sowas bei äußerst attraktiven Frauen eine Zeit lang mit. Aber eher für sexuelle Handlungen nicht ein Eheleben lang.

Prinzessinen die von einem durchs Lande reitenden Ritter erobert werden, gibt's nur noch im Märchen. Im realen Leben muss auch Frau mal proaktiv werden. 😊 

Wenn dir ein Mann in Zukunft gefällt ruf ihn einfach an ! Oder frage in persönlich nach Dates oder dergleichen. Chancen nach euren Aufnahmesessions hätte es genug gegeben. 😉


P.S.: Wenn du jetzt sagst, das ist alles Blödsinn, er hat ja soooo viele Probleme du hast alles richtig gemacht, kannst du das gern. Aber überlege ob der Grund für seine Passivität nicht in einer anderen, neuen Musikerin liegen kann. 😉

3 -Gefällt mir

W
wackelzahn21
21.02.23 um 14:00
In Antwort auf glowbaby

Vielen Dank für deine Antwort, ja das muss ich wohl leider. Aber wie sollte er das denn merken? Er kam doch immer von sich aus auf mich zu und hat mich privat zugetextet usw. Ich habe mich extra rar gemacht und nie von mir aus geschrieben. Hab das ja auch in dem Text geschrieben. Also verstehe ich die Aussage nicht.

Ich hatte jetzt leider keine Zeit mir deinen Ausgangstext durchzulesen, sondern nur die Antworten. 

Wieso glaubst du, dass "rar-machen" irgendwie interessant wirken würde? 
Das lässt eher auf Desinteresse schließen.

Wenn ich merke, dass die Kontaktaufnahme zu einer Frau immer nur von mir aus erfolgt, habe ich den Verdacht, dass ich sie nerven könnte. Dann warte ich eine geraume Zeit und wenn dann nix mehr von ihr kommt, fliegt sie aus meinem Handy. 
Damit ist das Thema auch erledigt. 

Fazit: "rar-machen" kann den gegenteiligen Effekt haben 😉

3 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
sonnenstern
sonnenstern
21.02.23 um 16:35
In Antwort auf glowbaby

Klar natürlich, aber er kam ja auf mich zu und hat mir viel Aufmerksamkeit geschenkt. Verstehst du?

Ich sehe es anders als andere hier. Ich denke er hat sich dir sehr geöffnet, hat immer Kontakt gesucht, immer wieder angeboten, dass ihr euch seht. Und von dir kam eben nicht so viel. Du hast dich nicht geöffnet, nichts tiefes über dich erzählt usw. 

Und du hast dich rar gemacht und, ja schon irgendwie, Spielchen gespielt. Irgendwann hatte er wahrscheinlich einfach satt und hat für sich damit abgeschlossen. 

 

3 -Gefällt mir

S
sisteronthefly
21.02.23 um 16:45

Hallo, 

ich habe mir deinen Text 2x durchgelesen. 

Mir fällt auf, dass du in eurer Kommunikation nicht auf seine Annäherungsversuche eingehst. Zunächst macht es den Anschein als ob. Kommt es zu dem Punkt, an dem du etwas von dir bzw. deinem Gefühl oder deinen Wünschen preisgeben musst, ziehst du dich schweigend zurück. Außerdem fällt mir besonders im letzten Teil deines Textes die Vermischung zwischen Business und Privatleben auf. Das heißt für mich, in dem Augenblick, wo du das erste Mal Aktion gezeigt hast und ihn etwas tiefer hast blicken lassen, in dem Moment gab es deinerseits eine totale Kehrtwende. Du bist aus der intimen Ebene in die geschäftsmäßige verfallen. "Nachwievor mag ich dich als Mensch und find dich als Produzent toll. Ich würde gerne weiter mit dir arbeiten." Nach dieser Antwort hat er einen Schalter umgelegt, was ich sehr nachvollziehen kann. 

Dir sollte klar werden, möchtest du ihn als Mann oder als Produzenten. Wenn du den Mann möchtest, dann bleibe auch deiner Linie treu und relativiere nicht deine Gefühle für ihn durch seine Arbeit. 

LG Sis

2 -Gefällt mir

Anzeige
det92
det92
21.02.23 um 17:28

Eine Analyse wie ein Adler im Gleitflug: Hochpräzise, fokussiert und vernichtend.

Und absolut wahrhaftig.

Gefällt mir

W
wanderer
21.02.23 um 18:34

Er hat die offenbar Videos geschickt, die schon halb ins Sexuelle gehen zum "Anreizen" wie du schribst und dann schrieb er
"dass man sein "Haustier" gerne jederzeit besuchen kann, dieses Songs macht, usw. und viele andere Dinge noch toll kann und es sehr flexibel von den Zeiten her ist."

So wie ich es verstehe hat er sich quasi als Freund angeboten und daraufhin hast du "dass ich mich zuerst noch umhören muss, ob es noch woanders gute Haustiere gibt und mich mit seinem Haustier in Verbindung setzen werde" geantwortet.

Diese Rar-machen-Spielchen sind ein Albtraum. An seiner Stelle hätte ich dich auch blockiert.

1 -Gefällt mir

Anzeige
R
rufmichan
21.02.23 um 19:50

Interessantes Muster bei Dir: kaum hat der Mann das Interesse an der Eisprinzessin verloren, jammerst Du über das Verhalten und Verlust des Mannes rum. 

Ich bin mal mutig und behaupte, es liegt nicht an den Männern .Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


 

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige