Forum / Liebe & Beziehung

Warum hat Arbeitskollege gekündigt?

Letzte Nachricht: 31. März um 14:09
29.03.21 um 20:55

Ein Kollege wechselt in eine höhere Position, ganz plötzlich. Ich verstehe das nicht. Die neue Arbeitsstelle ist weit weg von meiner. Ich bin so verliebt in ihn. Ich sehe ihn wohl nie wieder. Was soll ich machen? 

Mehr lesen

29.03.21 um 21:50

Und der Kollege soll wegen dir dort bleiben? 

1 -Gefällt mir

29.03.21 um 21:50

Und der Kollege soll wegen dir dort bleiben? 

Gefällt mir

29.03.21 um 22:01

Ich kann Dir dieses Buch ans Herz legen: "Telepathie, Hellhören und Channeling" Verstehen, erlernen und anwenden.

1 -Gefällt mir

29.03.21 um 22:40
In Antwort auf

Und der Kollege soll wegen dir dort bleiben? 

Deinem ersten post stimme ich zu. Deinen zweiten sehe ich doch eher skeptisch.

2 -Gefällt mir

29.03.21 um 23:07
In Antwort auf

Ein Kollege wechselt in eine höhere Position, ganz plötzlich. Ich verstehe das nicht. Die neue Arbeitsstelle ist weit weg von meiner. Ich bin so verliebt in ihn. Ich sehe ihn wohl nie wieder. Was soll ich machen? 

Nach eigener Aussage hast du nie direkt mit ihm gesprochen ausserhalb von Teamsitzungen. Du kennst ihn gar nicht wirklich, du hattest wie lange ihn anzusprechen und zumindest dich mit ihm bekannt zu machen? Das mag vielleicht nicht das sein was du dir wünscht oder vorstellst, aber sieh das als Lektion, man kann auch zu lange warten... Und warum er die Stelle wechselt hast du ja schon genannt er wechselt in einer höhere Position...

Gefällt mir

30.03.21 um 7:57

Das stimmt. Aber er hätte ja auch aktiv werden können. Ich liebe ihn doch so. Vermisse ihn..mein Leben hat keinen Sinn mehr. Muss den ganzen Tag an ihn denken. Wenn ich ihn doch nur noch einmal sehen könnte, ich würde meine Chance nutzen und ihn ansprechen. 

Gefällt mir

30.03.21 um 8:03

Wieso hätte er aktiv werden sollen? Versteh ich nicht.

1 -Gefällt mir

30.03.21 um 9:21

Du hast dich in was verrannt.  Wie kann man jemanden lieben den man nicht kennt,  oder jemals gesprochen hat? Du hast offensichtlich ein großes Problem.  Lass dir professionell helfen und das zeitnah,  sonst wirst du nicht glücklich. 

Gefällt mir

30.03.21 um 9:33
In Antwort auf

Du hast dich in was verrannt.  Wie kann man jemanden lieben den man nicht kennt,  oder jemals gesprochen hat? Du hast offensichtlich ein großes Problem.  Lass dir professionell helfen und das zeitnah,  sonst wirst du nicht glücklich. 

Was weißt du schon von Liebe. 

Gefällt mir

30.03.21 um 9:34

Wenn du meinst. Jedem das seine. 

Gefällt mir

30.03.21 um 10:35
In Antwort auf

Was weißt du schon von Liebe. 

Du kennst deinen ehemaligen Kollegen doch garnicht, oberflächlich vielleicht, aber da kann man nicht von Liebe sprechen. Jemanden anzuhimmeln ist keine Liebe. Abgesehen davon vielleicht ist er schon in einer Beziehung oder er ist Homosexuel wer weiß das schon. Wir hier kennen ihn noch weniger als du es tust. Du beschwerst dich das er keinen Schritt auf dich zugemacht hat, ja nun glaubst du du wirkst attraktiv wenn du so... einnehmend bist? Wie du dich hier verkaufst wirkt Krankhaft.

Das du frustriert bist ist ja verständlich doch @user1857416512 (toller name nebenbei bemerkt :roule hat durchaus recht, du verrennst dich da. Abgesehen davon kennst du sie gar nicht also zu behaupten das sie nichts über Liebe weist ist nicht nur kurzsichtig sondern nur ein um sich schlagen weil du frustriert bist.

Was willst du hören? Ich frag das weil das ist das einzige worum es dir geht, nicht um die Realität. Du willst nicht hören was du hören musst du willst was du hören willst.

Meine güte du hast Monate/Jahre deinen Kopf nicht verwendet also fang jetzt mal damit an... er wechselte also die Stelle, wenn das bekannt ist besteht vielleicht die Möglichkeit das jemand weiß wohin, vielleicht hat jemand auch Kontaktdaten. Such seinen Namen in Social Media Platformen, heutzutage ist doch jeder Hans und Franz dort zu finden. (ausser meine Wenigkeit) seinen Namen solltest ja wohl kennen...

Und dann komm mal runter...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

30.03.21 um 10:46
In Antwort auf

Du kennst deinen ehemaligen Kollegen doch garnicht, oberflächlich vielleicht, aber da kann man nicht von Liebe sprechen. Jemanden anzuhimmeln ist keine Liebe. Abgesehen davon vielleicht ist er schon in einer Beziehung oder er ist Homosexuel wer weiß das schon. Wir hier kennen ihn noch weniger als du es tust. Du beschwerst dich das er keinen Schritt auf dich zugemacht hat, ja nun glaubst du du wirkst attraktiv wenn du so... einnehmend bist? Wie du dich hier verkaufst wirkt Krankhaft.

Das du frustriert bist ist ja verständlich doch @user1857416512 (toller name nebenbei bemerkt :roule hat durchaus recht, du verrennst dich da. Abgesehen davon kennst du sie gar nicht also zu behaupten das sie nichts über Liebe weist ist nicht nur kurzsichtig sondern nur ein um sich schlagen weil du frustriert bist.

Was willst du hören? Ich frag das weil das ist das einzige worum es dir geht, nicht um die Realität. Du willst nicht hören was du hören musst du willst was du hören willst.

Meine güte du hast Monate/Jahre deinen Kopf nicht verwendet also fang jetzt mal damit an... er wechselte also die Stelle, wenn das bekannt ist besteht vielleicht die Möglichkeit das jemand weiß wohin, vielleicht hat jemand auch Kontaktdaten. Such seinen Namen in Social Media Platformen, heutzutage ist doch jeder Hans und Franz dort zu finden. (ausser meine Wenigkeit) seinen Namen solltest ja wohl kennen...

Und dann komm mal runter...

Sirpav, ich wollte auch schon schreiben das sie schauen soll wo er wohnt usw. Hab ich aber nicht,  weil ich denke das sie ihm krankhaft nachstellt. Der arme Mann! 

Gefällt mir

30.03.21 um 10:54
In Antwort auf

Sirpav, ich wollte auch schon schreiben das sie schauen soll wo er wohnt usw. Hab ich aber nicht,  weil ich denke das sie ihm krankhaft nachstellt. Der arme Mann! 

Ja das wurde mir auch klar, aber ich hatte schon auf antworten geklickt... Warum hast du mich nicht gewarnt? 

Nun immerhin hab ich nicht vorgeschlagen das sie herrausfinden soll wo ihr Schwarm wohnt das warst du! 

Sry aber den Spaß konnte ich mir grad ncht verkneifen... 

Gefällt mir

30.03.21 um 11:00

Hm, da hast du leider recht. Besser ich mach mich langsam für meine Spätschicht fertig.  Da richte ich kein Unheil mehr an.

Gefällt mir

30.03.21 um 11:12
In Antwort auf

Hm, da hast du leider recht. Besser ich mach mich langsam für meine Spätschicht fertig.  Da richte ich kein Unheil mehr an.

Ich arbeite von Zuhause aus... damnit!!! 

Gefällt mir

30.03.21 um 11:42
In Antwort auf

Ich arbeite von Zuhause aus... damnit!!! 

Na dann stell Dir mal vor, ein/e liebeskranke/r Ex-Mitarbeiter/in steht einmal vor Deiner Tür. Mit dieser Person hast Du noch nie persönlich ein Wort ausgetauscht. Und sie gesteht Dir ihre endlose Liebe zu Dir und dass ohne Dich ihr Leben sinnlos ist (während im Hintergrund deine Kinder spielen).



Besser als jeder Horror-Film 

 

Gefällt mir

30.03.21 um 11:53
In Antwort auf

Na dann stell Dir mal vor, ein/e liebeskranke/r Ex-Mitarbeiter/in steht einmal vor Deiner Tür. Mit dieser Person hast Du noch nie persönlich ein Wort ausgetauscht. Und sie gesteht Dir ihre endlose Liebe zu Dir und dass ohne Dich ihr Leben sinnlos ist (während im Hintergrund deine Kinder spielen).



Besser als jeder Horror-Film 

 

Sowas ähnliches hatte ich sogar schonmal...

Gefällt mir

30.03.21 um 12:28
In Antwort auf

Das stimmt. Aber er hätte ja auch aktiv werden können. Ich liebe ihn doch so. Vermisse ihn..mein Leben hat keinen Sinn mehr. Muss den ganzen Tag an ihn denken. Wenn ich ihn doch nur noch einmal sehen könnte, ich würde meine Chance nutzen und ihn ansprechen. 

Du hast im Eingangsthread deine Frage, warum er gekündigt hat, selbst beantwortet- er wechselt in eine höhere Position.

Warum hätte er denn aktiv werden sollen ? Weil du dich nicht getraut hast ?

Kopf hoch !

Gefällt mir

30.03.21 um 12:34
In Antwort auf

Sowas ähnliches hatte ich sogar schonmal...

Gruselige Vorstellung 

1 -Gefällt mir

30.03.21 um 15:15
In Antwort auf

Ein Kollege wechselt in eine höhere Position, ganz plötzlich. Ich verstehe das nicht. Die neue Arbeitsstelle ist weit weg von meiner. Ich bin so verliebt in ihn. Ich sehe ihn wohl nie wieder. Was soll ich machen? 

Entweder du gestehst es ihm jetzt oder nicht, die Zeit des aus der Ferne anschmachtens ist vorbei und er geht ja nun ohnehin - Wenn er es also weniger gut aufnimmt ist er wenigstens nicht mehr da.

Gefällt mir

31.03.21 um 13:56

Troll oder echt? 

1 -Gefällt mir

31.03.21 um 14:09
In Antwort auf

Troll oder echt? 

Dumm darf man ja nicht sagen, daher eher "bildungsfern"

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers