Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum hab ich keinen Erfolg?

Warum hab ich keinen Erfolg?

13. April 2010 um 23:44

Ich bin 24 und habe immer noch keine oder besser gesagt ich hatte noch nie eine Beziehung.

Ich weiss nicht warum , bei mir mit der Liebe so schwierig ist und sooo lange dauert.

Ich habe auch ab und zu deppressive Stimmungen, jetzt vor kurzem auch am Wochenende.

Am Samstag habe ich in einem Lokal ausgeholfen, am Anfang ging es noch gut, war normal aufgelegt, aber seit ich dann später ein frisch verliebtes junges Paar Platz genommen haben, kam auch dann die deppressive Stimmung.
Sie hielten die ganze Zeit miteinander die Hände, lachten usw...
Es wurde mir ganz anders.

Ich hab es dann meine Schwester gesagt, dass es mir nicht gut geht.
Warum, das habe ich ihr verheimlicht.
Am nächsten Tag als wir uns wieder trafen, wusste sie den Grund.
"Es fehlt dir Liebe, einen festen Partner"
Ich stimmte ihr zu. Aber mehr wollte ich mit ihr nicht eingehen.

Bei meinen Bruder laufen die Mädchen immer noch hintern ihn her, obwohl er schon seit gut fast drei jahren in eine feste Beziehung ist.
Meine Schwester ist schon mit ihren Eheman verheiratet,sie kennen sich schon seit ihrer Jugendzeit.
Nur ich bin immer noch Single.

Was stimmt mit mir nicht??
Ich habe keine hohe Ansprüch mehr wie früher.
Und optisch passt fast alles, bin damit auch zufrieden.
Aber warum, klappt es einfach bei mir nicht.

Verdiene ich Liebe, einen Partner, der mich liebt wie ich bin, mich beschützt, nicht.??

Viele geben mir den Vorschlag, mit Singlbörsen zu versuchen.
was mich stört, ist einfach dass sie zu viel Geld verlangen monatl..
Mit Ausgehen hab ich auch schon versucht, aber es will nicht ganz.
Es sind meistens Männer dabei, die überhaupt nicht meinen Typ sind. Ungepflegt, aufdringlich, fett oder zu alt.

Glück zählt auch viel, warum hab ich kein Glück.

Da ich wenig Freunde habe, und niemand mit mir ausgehen will oder einfach nur keine Zeit hat.
Geh ich auch nicht gerne alleine aus.
Wenn ich irgendwo auftauche, beneide ich oft die Leute, die mit Gesellschaft einfach mehr Glück haben, mit Gruppe oder mit einen Partner ausgehen und was erleben können.
Und das möchte ich auch, was erleben.

Sobald ich offen bin, auch nur für eine Freundschaft, hab ich das Gefühle dass jeder von mir nichts mehr wissen will.
Ich mach keinen Fehler beim Gesprächen, ich rede ganz normal und ruhig. Bin auch nicht aufdringlich, und frage nicht gleich ,wann wir heiraten usw..
Und bin auch das Gegenteil von Schüchtern.
Jeder sagt zu mir. " es wird schon kommen, hab Gedult oder gute Dinge braucht Weil uvm..
Aber wie lange noch?

Ich bin sehr oft traurig und wütend auf mich selbst, und fühle mich alleine gelassen.
Warum es mit der Liebe nicht so klappt, wie bei 90% aller Frauen.

Schöne Grüße
Leoni







Mehr lesen

13. April 2010 um 23:59

Setz dich nicht selbst so unter Druck
das bringt nichts. Sondern macht es nur noch härter.
Das ist alles viel einfacher als man denkt, sei einfach offen.
Aber das hast du sicher schon öfter gehört oder .
Ich kann dir neu.de empfehlen. Da mußt du nicht zwingend was bezahlen. Versuchs einfach mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2010 um 10:59


ich habe auch mehrere Freundinnen, die jetzt, mit 22, immer noch keinen Freund haben.... dass sind zwar 2 Jahre weniger als bei dir, aber es kann ja auch gut sein, dass es auch noch 2 weitere Jahre so läuft....

wenn du immer sofort deprimiert wirst, sobald du ein pärchen siehst, hast du natürlich auch nicht so eine dolle ausstrahlung versuch einfach immer gut drauf zu sein - oder zumindest so rüberzukommen schauspielerei ist gar nicht so schwer

Vielleicht gibt es in deiner Region auch Single-Parties?? Bei uns werden solche Parties von RadioSendern oder den Party-Betreibern organisiert. Vielleicht kannst du auch mal öfters mit deiner Schwester abends ausgehen. Wie alt ist sie denn? Sie kennt doch dein Problem und kann sich bestimmt mal ein bisschen Zeit für dich nehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2010 um 11:11

Ich schreib' nur mal meine Wahrnehmung...
Hallo Leoni,
als allererstes: Es ist nicht mein Ansinnen, dich zu verletzen mit dem, was ich schreibe- wenngleich ich befürchte, dass es dich kränken wird.
Also wenn du's doof findest, einfach ignorieren, ok?

Schau: Als ich deinen Beitrag eben zu Ende gelesen hatte, fühlte ich mich folgendermaßen: genervt, gereizt, erschöpft.
Warum?
Nun, du schreibst ein bißchen so, als würde dir das Leben einfach mehr schulden als das, was du hast- Verdiene ich keine Liebe, keinen Partner, der mich liebt wie ich bin, warum habe ich kein Glück, etc.
Weißt du, ich kann mich gut reinversetzen wie du dich fühlst- meine erste ernsthafte Beziehung hatte ich erst mit Mitte 20, das ist spät, gemessen an dem, was heute Durchschnitt ist.

Bloß- das Leben ist nicht dazu da, es uns möglichst bequem zu machen- wir kriegen es einfach so geliefert, und nein, es ist nicht im Geringsten fair.
Frag mal Menschen, die anderswo auf diesem Planeten aufwachsen (müssen)...

Du wirkst auf mich ein bißchen wie jemand, der damit noch sehr hadert. Klar verdienst du Liebe, wie jeder andere Mensch auch- allein, es wird nicht viel nützen, dass du darüber depressive Stimmungen entwickelst.
Das Leben ist beschissen unfair. Und manchmal echt zum Kotzen- aber wenn du es positiv gestalten willst, musst D-U dich bewegen.
Schau dich mal an- dir wird "ganz anders", wenn du glückliche Paare siehst, womit du vermutlich meinst, dass du grün wirst vor Neid. Meinst, du das wirkt attraktiv?
Als nächstes machst du Andeutungen deiner Schwester gegenüber, ohne ihr zu sagen, was dein Problem ist- so dass sie sich wahrscheinlich ziemlich anstrengen muss, um mit dir in Kontakt zu kommen.
Singlebörsen? Zu Teuer!
Ausgehen? Uuh, dabei trifft man Leute, die man unattraktiv findet...

Ich finde dich GANZ schön anspruchsvoll- auf mich wirkst du wie jemand, der sehr schnell demotiviert ist und sich zu kurz gekommen fühlt. Gleichzeitig hast du hohe Erwartungen an andere; egal ob potientieller Partner, Freunde, Familie- alle sollen dich mehr beschützen, mehr Zeit haben, mehr kümmern...

Ganz ehrlich: Mir wärest du, glaube ich, einfach ein wenig anstrengend. Die meisten Menschen -ich auch (mittlerweile zumindest, aber das ist 'ne andere Geschichte)- suchen sich Sozialpartner, mit denen sie WECHSELSEITIG profitable Beziehungen führen- also solche, die wirken, als hätten sie einen guten Weg für ihr Leben gefunden.
Als wären sie zuversichtlich, könnten auch mal was aushalten, sich an den kleinen Dingen des Lebens freuen, als wären sie sich bewusst über ihre Macken, ABER auch über ihre Stärken.
Als könnten sie mal herzhaft lachen oder auch versonnen schweigen, tiefsinnige Gespräche führen oder Quatsch machen, und als würden sie uns gegenüber auch mal ein Auge zudrücken und nicht gar so streng mit einem selbst sein.
Du wirkst auf mich nicht wie so ein Mensch.

Du hast mit 24 noch nicht den Mann fürs Leben gefunden? Geschenkt!
Aber- was heißt das, du hast nicht viele Freunde und niemand will mit dir ausgehen?!
Wenn es tatsächlich so ist -als Dauerzustand- hälst du das ernsthaft für höhere Gewalt? Für Pech?!
Du, klar kommt Pech mal vor, aber so viel geballtes würde mich irgendwann skeptisch machen.
Was sagt dir das über DICH und deine Art, Beziehungen zu gestalten? Wo hakt es da? Da musst du ran, und zwar dringend! Und auch nicht jedes sympathische Paar mit Griesgrämigkeit vergraulen- vielleicht hat es ja ähnlich sympathische Bekannte...

Ja, mag sein, das dir das Leben gerade nichts schenkt.
Das Dumme ist: so wird es unter Umständen bleiben. Du hast nur die Chance, dich TROTZDEM (das kommt von Trotz! ) zu bewegen- gegen alle Widerstände, doofen Gefühle und Fehlschläge.
Und wenn du's machst, dann wirst du feststellen, dass es gar nicht soo schrecklich ist, auch mal allein zu sein, wenn man weiß, dass man bei näherer Betrachtung doch ganz schön viel allein auf die Beine gestellt bekommt. Dafür wünsch ich dir von Herzen alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2010 um 11:41

Jepp...
...oder communities wie kwick, jappy und co. die kosten garnichts und man bzw. frau kann dort auch erfolgreich sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest