Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum flirten Männer? fühlen Sie sich dabei besser?

Warum flirten Männer? fühlen Sie sich dabei besser?

1. März 2013 um 22:45 Letzte Antwort: 2. März 2013 um 19:47

Ich würde von euch Männern UND Frauen gerne wissen was ihr dazu wisst

Warum flirten Männer, obwohl Sie eine Freundin haben?
ist es dann nur um sich abzulenken wenn Ihnen langweilig ist?
Oder um sich nach einem Streit besser zu fühlen?

Teilt mir bitte eurer Wissen mit weil ich versteh das nicht ganz

LG Gini

Mehr lesen

2. März 2013 um 8:34

Weil man gerne attraktive Menschen anschaut?
Und seinem gegenüber dies gerne bestätigt? Es könnte dem anderen ja gefallen diese Bestätigung zu erfahren?

Frauen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 8:52

Männer
Wir wollen nur eine Bestätigung haben das wir das flirten nicht verlernt haben bzw. das wir immer noch attraktiv sind.Kommt dann natürlich auf die Beziehung an die Ihr führt.Auch Männer wollen einmal im Jahr hören das Sie noch gut aussehen. Nach einen Streit würde ich nicht mit anderen Frauen flirten.Ich würde erst mal wieder alles in Ordnung bringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 10:02

Machen frauen doch auch.....ich zumindest
warum? Weils spaß macht man sollte allerdings auch nur so weit gehen, wie es der partner toleriert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 10:20


Exakt! Manchmal ergibt es sich eben und das ist dann wirklich nett, macht Spaß. Das hat keinen tieferen Sinn oder besondere Hintergründe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 10:28

Flirten...
macht Spaß, hebt das Selbstbewußtsein und die Laune.
Gegen einen kleinen Flirt mal hier und da ist doch nichts einzuwenden, wenn man genau weiß, das ist nur ein kleiner Augenblick und hat keine Auswirkungen auf mich und schon gar nicht auf meine Beziehung.

Nicht nur Männer flirten, Frauen auch und das hat nichts mit einem vorangegangenem Streit zu tun.

Wer seine Grenzen kennt, darf ohne weiteres manchmal flirten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 11:16


Richtig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 17:54

Wenn
bei dir flirten ist, wie nennst du denn folgende Situationen....
"Im Cafe,der nette Kellner serviert mir einen Cappu und blinzelt mich süß an, ich lächle zurück und nachdem ich bezahlt habe, geh ich meiner Wege und hab den Kellner schon vergessen aber die Situation hat die Laune gehoben?

Oder, Cafe am Nebentisch ein netter Herr der mich freundlich anlächelt und das mehrere Male,ich lächel zurück und nach dem bezahlen s.o.?

Es gibt viele solcher Situationen. Für mich sind das kleine Alltagsflirt, die weder zu Sex oder zu einer Beziehung führen sollen, selbst der eigene Partner kann damit leben, wenn er nicht gerade krankhaft eifersüchtig ist.

Wenn ich aber "mehr" im Sinn habe, beschäftige ich mich auch mit meinem Gegenüber, sehe in mir genau an, höre was er wie sagt usw.
Das ist für mich aber wesentlich mehr, als ein kleiner Flirt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 19:47

Alle...
drei Gründe wären für mich so gar kein Grund zum flirten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest