Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum finde ich keinen Mann?

Warum finde ich keinen Mann?

16. September 2012 um 19:10 Letzte Antwort: 8. Oktober 2012 um 14:22

Hallo zusammen,

irgendwie weiß ich auch nicht mehr weiter...
Ich bin 23 Jahre alt und Single...und das schon seit langem...ich muss offen und ehrlich sagen das ich ziemlich hübsch bin..und ich das oft zu hören bekomme..außerdem auch nett, selbstbewusst, aufgeschlossen und gehe auch auf Menschen zu.. aber ich finde einfach keinen Mann...ich verkrieche mich auch nicht daheim sondern gehe mit meinen Freundinnen am Wochenende regelmäßig weg...mein Problem ist ich werde nie angesprochen, wenn dann von vielen Männern in der Disco angeschmachtet...wenn ich durch Bekannte oder Freunde jmd. kennenlerne ist er nicht mein Typ, oder ist vergeben, oder zu nett...irgendwas is da immer...ich bin keine Frau die nur aufs äußere achtet...bei mir zählt der Charakter eine große Rolle...zudem hatte ich auch bis jetzt immer das Pech schon zweimal jetzt in Folge das ich Männer kennengelernt hatte und ich mich so gut wie in sie verliebt habe und ich dann erfahren hab das sie eine Freundin haben...und nur solche Männer ziehe ich anscheinend an...ich suche eine Beziehnung und keine Affäre...an der ich früher oder später daran kaputt gehe.

Vllt. könnt Ihr mir helfen!

Mehr lesen

16. September 2012 um 22:23

Ausstrahlung, Kleidung, innere Einstellung ...
Es ist eigentlich normal, dass Männer im öffentlichen Leben Frauen nur selten angraben und dass in Discos viele auf den schnellen Erfolg aus sind und sich deshalb erreichbare Ziele setzen.

Aber wenn Du das Gefühl hast, dass unbekannte Männer sehr große Hemmungen haben, Dich anzusprechen, dann kann das an Äußerlichkeiten wie der Ausstrahlung oder der Kleidung liegen. Folgende Gründe fallen mir ein, warum auch ich z.T. sehr gut aussehende Frauen lieber nicht angesprochen habe:

Es gibt Frauen, aus denen beruflicher Erfolg, Unabhängigkeitsgefühl und Hochmut ganz intensiv herausstrahlen.

Zu teure Kleidung und ganz besonders teurer Schmuck - wirken so, als wäre sie bereits an jemanden vergeben, der sein Revier markiert. Gleiches gilt für schlichte Ringe, die als Eheringe interpretiert werden können.

Außerdem kommt es vor, dass irgendetwas nicht stimmt, das rational gar nicht erfassbar ist. Ich persönlich glaube, dass auch die hormonelle Verfassung einer Frau aus ihr herausstrahlt, mit anderen Worten: Es könnte auch an hormonellen Verhütungsmitteln liegen.

Es gibt aber bestimmt noch 1000 andere Möglichkeiten, schreib Doch mal ein wenig mehr zu den Rahmenbedingungen: Urbane oder ländliche Gegend, Bedeutung öffentlicher Verkehrsmittel, ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2012 um 12:46
In Antwort auf rsnan_12946818

Ausstrahlung, Kleidung, innere Einstellung ...
Es ist eigentlich normal, dass Männer im öffentlichen Leben Frauen nur selten angraben und dass in Discos viele auf den schnellen Erfolg aus sind und sich deshalb erreichbare Ziele setzen.

Aber wenn Du das Gefühl hast, dass unbekannte Männer sehr große Hemmungen haben, Dich anzusprechen, dann kann das an Äußerlichkeiten wie der Ausstrahlung oder der Kleidung liegen. Folgende Gründe fallen mir ein, warum auch ich z.T. sehr gut aussehende Frauen lieber nicht angesprochen habe:

Es gibt Frauen, aus denen beruflicher Erfolg, Unabhängigkeitsgefühl und Hochmut ganz intensiv herausstrahlen.

Zu teure Kleidung und ganz besonders teurer Schmuck - wirken so, als wäre sie bereits an jemanden vergeben, der sein Revier markiert. Gleiches gilt für schlichte Ringe, die als Eheringe interpretiert werden können.

Außerdem kommt es vor, dass irgendetwas nicht stimmt, das rational gar nicht erfassbar ist. Ich persönlich glaube, dass auch die hormonelle Verfassung einer Frau aus ihr herausstrahlt, mit anderen Worten: Es könnte auch an hormonellen Verhütungsmitteln liegen.

Es gibt aber bestimmt noch 1000 andere Möglichkeiten, schreib Doch mal ein wenig mehr zu den Rahmenbedingungen: Urbane oder ländliche Gegend, Bedeutung öffentlicher Verkehrsmittel, ...

Danke schonmal für deine Antwort...
Du kannst natürlich Recht haben indem was du sagst...im Alltag trage ich meistens normale Klamotten...klar zieh ich mich in der Discothek schicker und auffälliger an...ich habe oft gehört das ich ne tolle Ausstrahlung habe...und sehr selbstbewusst und unabhänging wie du schon sagst auf die Männer wirke...aber ich beiße doch nicht...
Hormonell Verfassung weiß ich nicht...ich bin da eig. immer gleich gut gelaunt und nehme seit ein paar Jahren die Antibabypille...
Ich wohne so ziemlich in der Stadt...also gar nicht ländlich...
Aber ich kann mich doch nicht verstellen oder so versuchen anders auf andere zu wirken um jemanden kennenzulernen...?

schwierig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2012 um 13:42


geht mi auch so! alle sagen, ich wäre super sympathisch aber auf parties spricht mich nie einer an, ich werde noch nichtmals angeschaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2012 um 21:40


hallo ihr lieben

ich kann dein problem voll nach voll ziehen
ich bekomm sehr oft gesagt dass ich eine tolle ausstrallung habe und ein super charakter habe aber letzt endlich ist es so dass die männer die mich ansprechen und anschreiben nur mit mir ins bett wollen

ich habe mit dem problem fast täglich zu kämpfen

ich z.b ignorier solche anmachen oder sag dennen direkt dass sie sich vom acker machen sollen

lg sarah
ps. vielleicht hilft es dir ja dass du mit diesen problem männern nicht alleine bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2012 um 21:36
In Antwort auf nandag_12569602

Danke schonmal für deine Antwort...
Du kannst natürlich Recht haben indem was du sagst...im Alltag trage ich meistens normale Klamotten...klar zieh ich mich in der Discothek schicker und auffälliger an...ich habe oft gehört das ich ne tolle Ausstrahlung habe...und sehr selbstbewusst und unabhänging wie du schon sagst auf die Männer wirke...aber ich beiße doch nicht...
Hormonell Verfassung weiß ich nicht...ich bin da eig. immer gleich gut gelaunt und nehme seit ein paar Jahren die Antibabypille...
Ich wohne so ziemlich in der Stadt...also gar nicht ländlich...
Aber ich kann mich doch nicht verstellen oder so versuchen anders auf andere zu wirken um jemanden kennenzulernen...?

schwierig

Schwangerschaftshormon...
Es kommt in der Großstadt, in der ich lebe, immer wieder vor, dass ich Frauen begegne, an denen eigentlich alles stimmt, die mich aber trotzdem nicht interessieren.

Die Anti-Baby-Pille enthält ein Schwangerschaftshormon, wäre doch möglich, dass das bei einigen Frauen die Ausstrahlung so verändert, dass sich Männer, die besonders intuitiv bei der Partnerwahl vorgehen, kein Interesse mehr haben. Ausschließen kannst Du das jedenfalls nicht, denn solche Nebenwirkungen werden mit Sicherheit nicht getestet.

Der weitaus größte Teil der Frauen, die ich bisher kennen gelernt habe, hat zu diesem Zeitpunkt keine Pille o.ä. genommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2012 um 18:41

Das Los der hübschen Frauen....
mehr kann ich dazu nicht sagen. Dann kommt da noch etwas wählerisch sein dazu (und das ist man immer und dann vielleicht noch dieses "Ich ziehe die falschen Männer an". Gibt es!! Ist so!! Und dann ist alles perfekt Kopf hoch. Irgendwann traut sich der Richtige dich anzusprechen und der lässt sich bestimmt nicht von einem schönen Gesicht davon abhalten. Und die sich nicht trauen. Schicksal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. September 2012 um 15:03

Schwierig
und da soll mal einer sagen hübsche Frauen hätten es einfacher...von wegen...wie oft höre ich: Wieeee du hast keinen Freund??? Wie oft sehe ich Hübsche Männer in der Stadt laufen mit der Freundin händchenhaltend, die sag ich mal normal bis nicht annähernd gut aussieht...
Da hilft wohl echt nur abwarten bis der richtige kommt und sich traut...danke für Eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2012 um 9:58

Die Pille kann schuld sein
Hey
ich gebe dir mal einen Link
http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/314357
Da kannst du mal lesen
Übrigens ich bin zu haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2012 um 11:42

Ich suche auch schon solange
Nur bei mir kann schuld sein dass ich wenig ausgehe
Schreibe mir mal wjoos007@aol.com
Lebe auf dem Land

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2012 um 20:30

Du hast zu hohe Ansprüche
Viele Frauen sollten sich angewöhnen, den "Typ" mal wegzulassen, ist eine Klischeehafte Angewohnheit. Denn: Bei soviel Männerüberschuß ist es undenkbar daß Frau keinen Mann findet. Umgekehrt sieht es schon ganz anders aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2012 um 14:44
In Antwort auf marborus

Du hast zu hohe Ansprüche
Viele Frauen sollten sich angewöhnen, den "Typ" mal wegzulassen, ist eine Klischeehafte Angewohnheit. Denn: Bei soviel Männerüberschuß ist es undenkbar daß Frau keinen Mann findet. Umgekehrt sieht es schon ganz anders aus.

Im Gegenteil
Mein Anspruch ist einfach ein ganz normaler Mann...er muss nicht unbedingt gut aussehen sonder einfach normal...der Charakter zählt oft mehr für mich...
Aber warum sollte ich als Frau wenn ich weiß das ich gut aussehe keine Ansprüche haben...und undenkbar ist sowas nicht das Frau keinen Mann findet...ich kenn sehr viele Singlefrauen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 10:51

Nicht aufgeben
hallo, ich bin m und geht mir auch so. ich schaffe auch nicht mit frauen. bei mir ist so, dass ich nicht richtig anfangen kann, zu reden. oder fragen und ich habe angst unhofflich zu ein durch meine frage und angst von der reaktion. hast du vielleicht idee, wie eine mann so hofflich und nicht verletzend eine frau so um ihre beziehung fragt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 15:17

Date Doctor Rico
in meinen seminaren und workshops erfahre ich sehr oft,
dass maenner sich nicht trauen frauen anzusprechen und
die frauen wissen nicht warum die nicht angesprochen werden.
der grund, die maenner sind unsicher und
die frauen verhalten sich sehr dezent.
meine frage an dich: wie aufgeschlossen bist du wenn du unterwegs bist und wie signalisierst du es zu deiner umgebung?
gruss
date doctor rico kaseroni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 14:40

Ich kenn das...
... bin auch schon länger single und es ist echt eine seltenheit, dass mich mal ein Typ anspricht der mir auch gefällt ich sehe eig. auch recht gut aus ^^ (nach Meinung anderer) und habe leider schon oft gehört das sich unnahbar wirke, dabei bin ich in wirklichkeit schüchtern. Männer drehen sich nach mir um, aber ich hatte neulich eine nette Unterhaltung mit einem (älteren) Mann und der meinte Männer sind auch schüchtern und trauen sich nicht eine Frau anzusprechen.... das war mir vorher nicht bewusst ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2012 um 21:40
In Antwort auf behnam_12707728

Date Doctor Rico
in meinen seminaren und workshops erfahre ich sehr oft,
dass maenner sich nicht trauen frauen anzusprechen und
die frauen wissen nicht warum die nicht angesprochen werden.
der grund, die maenner sind unsicher und
die frauen verhalten sich sehr dezent.
meine frage an dich: wie aufgeschlossen bist du wenn du unterwegs bist und wie signalisierst du es zu deiner umgebung?
gruss
date doctor rico kaseroni

Den Teufel mit dem Belzebub austreiben?
Ich glaube nicht, dass aktivere Frauen die Lösung sind, im Gegenteil: Männer sind ja auch deshalb verunsichert, weil viele Frauen sich zu dominant und zu selbstbewusst verhalten.

Aus meiner Sicht hilft es, zwei Dinge zu signalisieren:

1.) Sie ist familienorientiert
2.) Sie ist noch nicht vergeben.

Aufdringlich werden funktioniert nur, wenn es ihr einzig um Sex geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2012 um 10:28

Erwartungsmanagement
Meiner Erfahrung nach ist es vergeblich, als Mann eine Beziehung anstreben zu wollen, was viele Gründe haben kann. Zum einen entpuppen sich viele vermeintlich ehefähige Frauen dann eben doch als Partygirls und zum anderen scheint es Frauen auch zu irritieren wenn ein Mann von vornherein etwas anderes als Sex will.

Im Endeffekt ist es Aufgabe der Frau Erwartungsmanagement zu betreiben, vor allem durch das was sie sagt und durch die Entscheidungen, die sie für ihren Lebensweg trifft. Was soll man(n) erwarten von Frauen, die in erster Linie nur Spass haben wollen, oder die wie wild auf ihre Karriere konzentriert um unabhängig zu sein ... was dann auch bedeutet, dass sie gar keinen Mann brauchen.

---> Viele Frauen sind single, weil sie sich ihr Leben so eingerichtet haben, dass sie keinen Mann brauchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2012 um 14:22

Single auf Dauer an Maya20191
Liebe Maya,

selbiges "Problem" habe ich auch und ich bin wesentlich älter als Du. Sehr attraktiv, Akademikerin, witzig, offen und sicherlich nicht kontaktscheu. Doch vorgezogen werden immer andere Frauen oder die Herren waren bereits emotional vergeben.

Irgendwann hat es mir gereicht. Man dreht sich ja im Kreis. Meine Wandlung war etwas kostspielig doch hat sie sich gelohnt. Ich gehe zu einem Paartherapeuten, der auch Menschen coacht, damit sie sich den Richtigen suchen und nicht zielsicher auf den falschen Menschen hereinfallen. Nach ungefähr 3 Sitzungen wußte ich plötzlich wer ich wirklich bin, was ich möchte und wie ich es anstellen kann, genau das zu verkörpern, was mich als Mensch ausmacht. Dazu muss ich schreiben, dass ich zuvor bereits an meinen Charaktereigenschaften zweifelte, weil ich einfach niemanden für mich fand. Jetzt habe ich mich wieder lieb und weiß nun auch, dass ich eine sehr spezielle Frau bin. Von meinem Temperament partizipieren ruhige und starke Partner. Also her mit den innerlich STARKEN und STILLEN!

Der Coach hat es sehr einfühlsam geschafft, mich wieder in die Mitte zu stellen.

Meine Freundinnen sind übrigens schwer begeistert und gaben zu, dass sie sich wohl nicht so helfen lassen würden (Angst vor der Psychiatrie?) aber bei mir die Wirkung bereits merkbar eingesetzt hat.

Laß Dich nicht entmutigen. Leider kosten auch gute Partnervermittlungen Geld, daher ist solch ein Coach in meinen Augen sinnvoller.

Liebe Grüße von Butterteeintibet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram