Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum brauchen Männer in einer Beziehung Pornos?

Warum brauchen Männer in einer Beziehung Pornos?

26. März um 9:42 Letzte Antwort: Gestern um 15:21

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

26. März um 10:49

Immer diese allgemeingültigen Formulierungen.. "die Männer".

1. Frag Deinen Freund warum er das macht. 
2. Frag Dich warum das ein Thema für Dich ist. 
3. Freu Dich darüber, dass es bei Euch gut läuft. 

Alles Gute 

5 LikesGefällt mir 7 - Hilfreiche Antworten !
26. März um 10:49

Immer diese allgemeingültigen Formulierungen.. "die Männer".

1. Frag Deinen Freund warum er das macht. 
2. Frag Dich warum das ein Thema für Dich ist. 
3. Freu Dich darüber, dass es bei Euch gut läuft. 

Alles Gute 

5 LikesGefällt mir 7 - Hilfreiche Antworten !
26. März um 12:30

Du bist ganz schön Aggro. Vielleicht braucht er deswegen andere Frauen. 

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. März um 12:33

vielleicht weil er es einfach kann, oder weil er es gewohnt ist, oder weil es für ihn schon normal ist!
ich würde ihn einfach mal darauf ansprechen.
männer eben !?!?
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 15:01
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

kann ich dir auch nicht sagen.

Aber solange eure Beziehung und euer Sexleben ok. ist, ist doch alles egal.

Vielleicht ist er von Haus aus besonders geil und kann es nicht lassen, schöne nackte permanent Frauen zu sehn.

Frauen haben ihr Kopfkino und Mann vielleicht seinen Porno.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 16:44

Oder er schaut sich das an, was ihr nicht macht.... 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 17:06
In Antwort auf asifa

Oder er schaut sich das an, was ihr nicht macht.... 

Möglich, aber glaube ich nicht.

Dann würde er direkt die Defizite im Bett ansprechen und sich wünschen. Und man würde drüber reden. Macht er offensichtlich nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 17:13
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

So allgemein lässt sich das nicht beantworten. 
Wenn du dir Sorgen machst, such doch per Suchmaschine.
Hier ein interessanter Artikel. 

">https://www.weisses-kreuz.de/internet-sexsucht/zum-thema-internet-sexsucht/folgen-und-auswirkungen

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
29. März um 17:22
In Antwort auf user3102

Möglich, aber glaube ich nicht.

Dann würde er direkt die Defizite im Bett ansprechen und sich wünschen. Und man würde drüber reden. Macht er offensichtlich nicht.

Also sprecht ihr offen über das Thema? 
Oder gibt es Tabu Bereiche, die du absolut nicht magst, wovon er weiss... Ich meine, die er deswegen nicht anspricht und sich evtl. darüber holt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 17:37
In Antwort auf asifa

Also sprecht ihr offen über das Thema? 
Oder gibt es Tabu Bereiche, die du absolut nicht magst, wovon er weiss... Ich meine, die er deswegen nicht anspricht und sich evtl. darüber holt

Eigentlich brauch sie sich nur mal die Pornos mit anschauen, um zu sehen um was es dort geht ...

Dann wäre sie eventuell schon schlauer. Dreier, draußen, Orgie, sm, mollige etc.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 20:13
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

Irgendetwas muss dem Mann dann fehlen.Es ist sehr wichtig über alles offen zu reden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 20:13
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

Irgendetwas muss dem Mann dann fehlen.Es ist sehr wichtig über alles offen zu reden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. März um 21:53
In Antwort auf mr.big4u

Irgendetwas muss dem Mann dann fehlen.Es ist sehr wichtig über alles offen zu reden.

Würde ich nicht unbedingt sagen, dass man deshalb pornos guckt.
Ich zB. brauch einfach ein paar Freiheiten und brauch ma ein bisschen Abwechslung, weil ich nicht streng monogam bin.
Es ist im Prinzip nichts anderes als einen Film gucken , Spiel spielen oder ein Buch lesen, einfach etwas Abwechslung und weils Spaß macht.
Ich denke danach auch nicht, dass ich diese Pornofrau unbedingt perönlich kennenlernen will oder stelle mir auch nicht vor wie sie in einer Beziehung ist.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
30. März um 18:49
In Antwort auf asifa

Also sprecht ihr offen über das Thema? 
Oder gibt es Tabu Bereiche, die du absolut nicht magst, wovon er weiss... Ich meine, die er deswegen nicht anspricht und sich evtl. darüber holt

Wir sprechen sehr offen über alles und probieren viel zusammen aus. Ich weiß auch was er für Pornos schaut. Sekretärinnen die sich selbst befriedigen, Mutter-Sohn und quer beet

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. März um 21:46
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

eventuell hat er Vorlieben, die er sich mit Dir nicht auszuleben getraut!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 8:24
In Antwort auf andrea4386

Wir sprechen sehr offen über alles und probieren viel zusammen aus. Ich weiß auch was er für Pornos schaut. Sekretärinnen die sich selbst befriedigen, Mutter-Sohn und quer beet

schaut sich wohl auch Dinge an, welche mit d. praktisch nicht gehen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 8:28

Solange euer Sexleben darunter nicht leidet finde ich es überhaupt nicht problematisch, dass er sich mal einen Porno anschaut.

Ich, weiblich, über 30, in einer festen Beziehung, schaue mir auch ab und an mal einen Porno an. Jeder brauch doch mal Zeit für sich, Selbstbefriedigung gehört doch dazu. Finde daran nichts Verwefliches.

Vielleicht schaut ihr euch mal gemeinsam einen Porno an?

1 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
31. März um 12:27
In Antwort auf soley87

Solange euer Sexleben darunter nicht leidet finde ich es überhaupt nicht problematisch, dass er sich mal einen Porno anschaut.

Ich, weiblich, über 30, in einer festen Beziehung, schaue mir auch ab und an mal einen Porno an. Jeder brauch doch mal Zeit für sich, Selbstbefriedigung gehört doch dazu. Finde daran nichts Verwefliches.

Vielleicht schaut ihr euch mal gemeinsam einen Porno an?

Ja ab und zu!
Aber er macht es jedes Mal wenn ich abends mal bei ner Freundin bin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 12:31
In Antwort auf andrea4386

Ja ab und zu!
Aber er macht es jedes Mal wenn ich abends mal bei ner Freundin bin

Aber du sagst doch, euer Sexleben leidet doch nicht, oder?

Wenn er so oft möchte, soll er doch...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 12:34
In Antwort auf andrea4386

Ja ab und zu!
Aber er macht es jedes Mal wenn ich abends mal bei ner Freundin bin

Hättest du gern mehr sex mit ihm?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 14:37
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

Ich würde sagen, es kommt auf den Mann an. Manche schauen sich eben gerne sexuelle Handlungen an bei der Selbstbefriedigung. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 14:38
In Antwort auf user3102

Möglich, aber glaube ich nicht.

Dann würde er direkt die Defizite im Bett ansprechen und sich wünschen. Und man würde drüber reden. Macht er offensichtlich nicht.

Da gehst du aber zu sehr von dir aus. Ganz viele Menschen schaffen es eben leider nicht, solche Dinge einfach anzusprechen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März um 15:05
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

beeinträchtigt das euer Sexleben?
Wenn nein, ist doch sch**ssegal was er sonst macht.
Wenn ja, frag ihn was los ist.

Wenn es dich so fest stört, frag ihn mal ob ihm was fehlt im Bett. 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 15:30
In Antwort auf user5909

beeinträchtigt das euer Sexleben?
Wenn nein, ist doch sch**ssegal was er sonst macht.
Wenn ja, frag ihn was los ist.

Wenn es dich so fest stört, frag ihn mal ob ihm was fehlt im Bett. 

Nein es beeinträchtigt unser Sexleben überhaaaaupt nicht
haben fast täglich sex und er sagt ihm fehlt nox
trotzdem stört es mich total

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 15:31
In Antwort auf user3102

Hättest du gern mehr sex mit ihm?

Nein wir haben ja fast täglich sex
das reicht *g*
trotzdem stört es mich dass er pornos schaun muss/will

finde den Gedanken einfach ekelhaft dass er sich suf eine andere einen runter holt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 15:46

dein man nimmt sich die freiheit nd hat einfach lust drauf. besser als fremdgehen. vielleicht beziehr er sich irgendwann in diese spiele mit ein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 16:06
In Antwort auf andrea4386

Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen und wohnen seit 1/2 Jahr auch zusammen.
Wir haben fast täglich Sex und ein sehr vielfältiges Sexleben. 
Trotzdem schaut er wenn ich weg bin Pornos? Wieso?
Dass man sich mal selbst befriedigt ist für mich völlig normal aber wieso muss ich mich dabei an anderen Frauen aufgeilen?
Brauchen Männer das auch wenn Sie eine Freundin zuhause haben?

mach dir nichts draus, meiner schaut auch oft pornos tut unserem sexleben keinen abbruch

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 17:05

So lange du mit eurem Sexleben zufrieden bist, solltest du nicht zu lange über Gründe grübeln. Männer sind nun mal über optische Reize ansprechbar, und wenn du nicht da bist, fehlt ihm das offensichtlich
Und hast du schon einmal darüber nachgedacht, dass er sich über diese Pornos vielleicht gerade so richtig den Appetit auf euren täglichen und guten Sex holt? Dann würde ich erst recht kein Thema draus machen.
Und zuletzt eine rhetorische Gegenfrage: warum brauchen Frauen in einer Beziehung einen Vibrator? Weil es dem Sex guttut. Männer lassen sich halt gerne anders (visuell) inspirieren.
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 17:16
In Antwort auf mouchoir

So lange du mit eurem Sexleben zufrieden bist, solltest du nicht zu lange über Gründe grübeln. Männer sind nun mal über optische Reize ansprechbar, und wenn du nicht da bist, fehlt ihm das offensichtlich
Und hast du schon einmal darüber nachgedacht, dass er sich über diese Pornos vielleicht gerade so richtig den Appetit auf euren täglichen und guten Sex holt? Dann würde ich erst recht kein Thema draus machen.
Und zuletzt eine rhetorische Gegenfrage: warum brauchen Frauen in einer Beziehung einen Vibrator? Weil es dem Sex guttut. Männer lassen sich halt gerne anders (visuell) inspirieren.
 

das ist richtig, seit dem ich keine fragen mehr stelle darf ich die pornos die er sonst immer versteckt hat auch mit schauen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 21:05
In Antwort auf andrea4386

Nein wir haben ja fast täglich sex
das reicht *g*
trotzdem stört es mich dass er pornos schaun muss/will

finde den Gedanken einfach ekelhaft dass er sich suf eine andere einen runter holt

Setz dich mal in Ruhe hin und überleg dir für dich, was dich da eigentlich genau daran stört.

Ich vermute, dass da eine gewisse Eifersucht vorhanden ist auf die Pornodarstellerin, richtig? Du denkst dir: "Was hat sie, was ich nicht habe?"

Wenn ich mit dieser Vermutung richtig liege: Befreie dich von solch destruktiven Gedanken. Das hat nichts mit dir zu tun. Das ist so ähnlich, wie wenn du von einen Schauspieler oder einem Popstar schwärmst. So eine Schwärmerei ist ja auch keine ernste Gefahr für deine Beziehung, wenn sie in normalem Rahmen bleibt. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April um 23:43
In Antwort auf fjolublatttungl

Setz dich mal in Ruhe hin und überleg dir für dich, was dich da eigentlich genau daran stört.

Ich vermute, dass da eine gewisse Eifersucht vorhanden ist auf die Pornodarstellerin, richtig? Du denkst dir: "Was hat sie, was ich nicht habe?"

Wenn ich mit dieser Vermutung richtig liege: Befreie dich von solch destruktiven Gedanken. Das hat nichts mit dir zu tun. Das ist so ähnlich, wie wenn du von einen Schauspieler oder einem Popstar schwärmst. So eine Schwärmerei ist ja auch keine ernste Gefahr für deine Beziehung, wenn sie in normalem Rahmen bleibt. 

Hmm also ich würde ehrlich gesagt nicht sagen dass ich eifersüchtig drauf bin. Das ist gla Ich das falsche Wort. Mich ekelt es eher an dass er sich auf eine andere Frau einen rumter holt 
ich kann es verstehen dass Männer Pornos schaun wenn der Sex nachlässt oder sie kinder haben usw 
aber er bekommt täglich sex und auch mehrmals wenn er will
warum braucht er dann andere Frauen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. April um 12:38

Ich denke es hat eher was mit dem Akt an sich zu tun als dass er sich explixit an den Frauen aufgeilt.

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Gestern um 13:11
In Antwort auf andrea4386

Nein wir haben ja fast täglich sex
das reicht *g*
trotzdem stört es mich dass er pornos schaun muss/will

finde den Gedanken einfach ekelhaft dass er sich suf eine andere einen runter holt

Dann hast du wohl irgendein Problem mit dir selber. 
Es ist doch alles gut, ihr habt täglich sehr oft sex, er ist zufrieden, du scheinbar auch.
Mach doch keinen Stress nur weil es dich anekelt, da kann er doch nichts dafür.

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Gestern um 15:09
In Antwort auf user5909

Dann hast du wohl irgendein Problem mit dir selber. 
Es ist doch alles gut, ihr habt täglich sehr oft sex, er ist zufrieden, du scheinbar auch.
Mach doch keinen Stress nur weil es dich anekelt, da kann er doch nichts dafür.

Das sehe ich auch so. Was daran eklig sein soll, weiß ich nicht so recht. Ich guck auch manchmal Pornos, auch als Frau, und auf die Darsteller achte ich da gar nicht sonderlich, obwohl ich natürlich wahrnehme, ob der Typ attraktiv ist oder nicht. Und wenn ich den schäbig finde, guck ich nicht weiter, sondern suche mir einen, wo mir der Mann optisch zusagt. Wird mein Freund vermutlich ähnlich machen. In erster Linie geht es aber um den Akt als solchen. Sich den anzugucken. 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Gestern um 15:21

Ich verstehe das mit dem Ekel auch nicht. Findest du die Expartnerinnen deines Partners dann auch eklig? 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: berit_881185
6 Antworten 6
|
3. April um 13:45
Von: user1257597210
7 Antworten 7
|
3. April um 13:39
4 Antworten 4
|
3. April um 12:53
12 Antworten 12
|
3. April um 11:20
Von: superman01
neu
|
3. April um 11:13
Diskussionen dieses Nutzers
21 Antworten 21
|
22. März um 23:54
Noch mehr Inspiration?
pinterest