Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum bin ich nur so fixiert auf die Ex?!

Warum bin ich nur so fixiert auf die Ex?!

14. Dezember 2010 um 10:19

Hallo zusammen,
ich hab ein riesen Problem, besser gesagt mache ich mir selbst ein riesen Problem: die Ex von meinem Freund.
Wir sind inzwischen seit gut zwei Jahren zusammen und wirklich super happy, es läuft echt gut und ja, wir sind uns beide sicher, dass es einfach passt mit uns und es das Richtige ist.
Er sagt auch,dass er mich liebt und tut alles für mich - an ihm liegt es also eigentlich wirklich nicht.

Das Ding ist nur, dass ich weiß, dass er noch Nacktbilder und Videos seiner Ex auf CD's rumliegen hat. Ich denke nicht, dass er sie sich seit wir zusammen sind angeschaut hat, aber er hat sie nochund ich krieg das einfach nicht aus dem Kopf. Sämtliche andere Bilder von einem Urlaub oder sowas hat er schon von seiner Festplatte gelöscht, weil er sagt, dass es ihm nichts mehr bedeutet. Das zeigt ja eigentlich, dass er mich liebt und seine Ex ihm egal ist. Stellt sich aber im Umkehrschluss für mich die Frage, warum er dann diese verfluchten CD's mit den viel "schlimmeren" Bildern noch hat?!?!
Das ist mit ein Grund, warum sie ziemlich oft in meinem Kopf rumgeistert. Auch im Allgemeinen frage ich mich, ob er wohl noch an sie denkt oder so dumme Fragen, die eigentlich in unserer Beziehung gar nichts verloren haben.
Ich will eigentlich gar nicht an sie denken (vorallem wäre das genau das, was sie will - ich glaube nämlich, dass sie noch nicht über ihn weg ist), aber es geht oft nicht anders.

Was kann ich machen, damit ich nicht ständig darüber nachdenken muss?? Es nervt mich ja selbst, aber ich krieg das einfach nicht los
Jemand Erfahrung damit bzw weiß jemand Rat?
Bin für jede Meinung dankbar

Liebe Grüße,
Häschen

Mehr lesen

14. Dezember 2010 um 10:27

Ich habe...
auch nichts gegen Bilder an sich. Aber ich habe ein Problem mit Nacktfotos oder ähnlichem. Ich finde sowas hat einfach in der neuen Beziehung nichts zu suchen. Sei es im Schrank, auf CD oder PCegal, es hat nichts mehr verloren im jetzigen Leben. So ist jedenfalls meine Meinung.

Und wenn ich doch glücklich bin, muss ich mir doch meine Ex nicht nackt anschauen, oder?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 10:39

Es geht ja nicht...
um Bilder an sich. Die normalen Bilder hätte er ja von mir aus behalten können, aber doch keine Bilder, auf denen seine Ex nackt drauf ist.
Ich finde allein den Gedanken mehr als schrecklich, dass er sich die Bilder noch anschaut und evtl sogar denkt wie geil sie doch aussah (mal übertrieben gesagt). Und ehrlich gesagt wäre für mich verräumen kein Kompromiss.
Manche würden jetzt sagen, dass es so ähnlich ist, wenn er sich den Playboy anschauen würde. Aber 1. tut er das nicht und 2. finde ich dass das ein Unterschied ist - wenn das nicht seine Ex wäre, sondern irgendn Model wäre das auch nicht so schlimm - zu dieser Person hätte er nicht den Bzeug, den er zu seiner Ex hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 10:41

Meine Meinung...
dazu siehe oben. In der Sache gibt es für mich eigentlich keinen wirklichen Kompromiss mit dem ich glücklich wäre, außer dass diese CDs in den Müll wandern.
Außerdem liegen die CD's auch nicht in Sichtweite...verräumt sind sie längst. Aber sie existieren eben noch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 10:50

Stellt sich nur die Frage..
ob eine Trennung unter diesen Voraussetzungen nicht besser wäre für mich?!
Ich glaube, dass er bei einer Nachfrage meinerseits nach den Bildern aufgebracht reagieren würde. Er würde sie sich eh nicht anschauen, die liegen da halt noch so rum und keine Ahnungob er sie tatsächlich vernichten würde, ist seeehr fraglich.
Keine Ahnung, was ich machen soll. Aber schön, dass wenigstens du, Biager, verstehst was ich meine. Allein die Vorstellung ist schrecklichhabe auch schon darüber nachgedacht die Dinger einfach zu nehmen nd in den Müll zu verfrachten. Wenn es ihm nicht auffällt war es egal, falls es ihm auffällt, dann weiß ich, dass er sie noch angeschaut hatsie liegen inzwischen in ner Kiste ziemlich gut verstaut in irgendeinem seiner Schränke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 11:27

Doch...
von mir hat er welche.

Warum? Welchen Gedanken hast du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2010 um 11:41

Also dann Respekt...
..Respekt davor, dass du damit so locker umgehen kannst.

Aber nein, ich habe nicht das Ding "wieso hat der Sachen mit ihr gemacht, die er mit mir nicht macht". Es geht lediglich darum, dass ich nicht weiß, ob er sich diese Bilder tatsächlich noch anschaut oder nicht. Wenn ich sicher wüsste, dass die da einfach in der Kiste versauern (und die fliegt, wenn wir nächstes Jahr zusammenziehen) und sie ihm echt nichts mehr bedeuten, dann könnte ich damit denke ich besser umgehen. Aber so weiß ich es eben nicht 100%igich denke es zu wissen, aber ja, sicher kann ich mir eben nicht sein. Naja, ein Lichtblick ist,dass die Kiste bzw. die CDs nicht mit uns in unsere Wohnung einzieht, das werd ich ihm noch sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper