Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum bin ich nur manchmal so...

Warum bin ich nur manchmal so...

28. Oktober 2013 um 11:12 Letzte Antwort: 28. Oktober 2013 um 16:02

aloah!

Vorgeschichte:
Am WE, waren mein Freund und ich auf einer Party. Dort war ein Mädl, auf das ich früher sehr sehr eifersüchtig war, weil mein Freund mit ihr sehr viel intensiven Kontakt hatte und die beiden auch mal was am Laufen hatten. (Er war sozusagen interessiert an ihr obwohl er mit mir zusammen war). Noch dazu kommt, das sie mit der Freundin von seinem besten Freund sehr gut befreundet ist und so gut wie immer bei denen rumhängt, weshalb mein Freund sie auch so oft ohne mich sieht . Nun ja wir haben schon oft über dieses Thema gestritten und waren auch deswegen mal 1 Monat getrennt, aber es ist nu mittlerweile so, dass er zugibt das es blöd von ihm war und er sich sicher ist, dass er mit mir zusammen sein will und nicht mit ihr. Meine Eifersucht habe ich soweit eigentlich auch im Griff gehabt.

Aber an dem WE ist wieder alles hochgekommen, keine Ahnung warum. Ich bin innerlich ausgerastet. Bin dann erstmal auf abstand gegangen und hab di beiden quatschen lassen. Aber es ist mir echt nicht gutgegangen dabei und hab versucht meinen Frust mit ein bisschen Alkohol zu besänfigen - schwerer Fehler!
Ich war echt sehr unfreundlich zu meinem Freund auf der Party, und hab ihm im Endeffekt zu Hause ne mords Szene gemacht. Mit Tränen und allem drum und dran. Er war total baff und hat gemeint ich brauche mir nichts denken, er liebt mich und wollte eigentlich der anderen nur zeigen wie glücklich er mit mir ist. Aber er war auch ziemlich sauer auf mich.

Es tut mir immer im nachhinein so leid wenn ich so ausraste. Aber ich weis echt nicht wie ich es in den Griff kriege.
Ich mag mich so selber nicht. Hysterische Kuh, echt. Wieso kann ich ihm und auf mich nicht vertrauen??
Mit solchen Aktionen mach ich die Beziehung und die Situation nicht besser.
Wie kann ich es schaffen das mir sowas nicht wieder passiert?

Mehr lesen

28. Oktober 2013 um 11:23

Ich fände das auch nicht toll
wenn mein Freund mit irgendeiner abhängen würde mit der er mal was hatte.
Wo liegt denn das Problem sich nur mit seinem Freund zu treffen wenn sie nicht dabei ist?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Oktober 2013 um 11:45

Nunja...
das Problem liegt daran, dass er bei seinem besten Freund häufig aushilft (die haben einen landw. Betrieb) und er dann dort auch isst und so

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Oktober 2013 um 11:45


Ernsthafte Frage?

Kein Alk mehr!
Besänftigen tut er Dich offensichtlich nicht, ganz im Gegenteil, daher: Finger Weg Von Dem Zeug!

Die fehlt das Vertauen n Deinen Freund, weil DIr das Vertrauen in Dich selbst fehlt. Ihr braucht mehr Zeit miteinander, um besser zusammen zu wachsen und Euer Verrauen ineinander wachsen zu lassen. Dann wirst Du auch einfacher über die harmlosen Momente der EIfersucht hinwegkommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Oktober 2013 um 11:53


oh ja das mit dem Alk ist mir schon klar, ist auch nicht so das ich trinken würde oder so, aber auf ner Party bietet sich hald die Gelegenheit für ein kleines Gläschen
aber auch ohne Alkohol werd ich manchmal ganz schön...hm zickig?!

ja das mit der mehr Zeit ist hald schwierig, da wir beide viel Arbeiten und eher verschiedene Hobbys haben. Was ich auch eigentlich nicht schlecht finde, da so jeder genügend Zeit alleine verbringen kann und wir die Zeit die wir miteinander haben mehr geniesen.
Aber in letzter Zeit macht es mir einfach so zu schaffen das ich irgendwie rot sehe dann meinen Frust an ihm rauslasse
In der Situation kann ich dann gar nicht anders handeln, dass ist wie wenn ich "Blind vor Wut" wäre - und im nachhinein finde ich mich einfach nur peinlich und doof

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Oktober 2013 um 15:07

Ja ne
runter vom zickenthron, da bin ich dabei!
wenns denn so leicht wäre
ich bräucht echt wen der mir in solchen momenten nen Kübel Wasser übern Kopf leert und mich runter von so nem Tripp bringt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Oktober 2013 um 16:02

Vorwürfe hier, Lösung da
Zum Thema Alkohol ist schon alles gesagt.

Mach dir bitte klar, dass manche Menschen leider nicht aus der Welt zu schaffen sind. Aber das ist gar nicht so schlimm ...
Das nächste Mal (und ein nächstes Mal wird es wohl geben) bleibst du einfach bei deinem Freund stehen! Bleib bei ihm und lass dich von ihm in den Arm nehmen, während er mit ihr ein bisschen quatscht. Er soll ab und zu unterm Quatschen dir auch einen Kuss oder eine andere kleine zusätzliche Aufmerksamkeit geben.
Bitte mach nicht mehr den Fehler, wie eine eifersüchtige Trulla das Feld bockig zu räumen. In dem Moment hat sie leider gewonnen und freie Bahn und freut sich über deinen Abgang.
Sei so beständig, wie eure Beziehung doch eigentlich ist. Bleibt beinander wo es nur geht. Ihr seid ein Paar und auch für einen Smalltalk gibt es euch nur im Doppelpack -fertig-.

Alles Gute und viel Erfolg!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: noella_12138042
2 Antworten 2
|
28. Oktober 2013 um 15:35
4 Antworten 4
|
28. Oktober 2013 um 15:32
2 Antworten 2
|
28. Oktober 2013 um 15:30
6 Antworten 6
|
28. Oktober 2013 um 11:39
2 Antworten 2
|
28. Oktober 2013 um 11:33
Diskussionen dieses Nutzers
Von: an0N_1234436499z
2 Antworten 2
|
16. Mai 2013 um 8:49
Von: an0N_1234436499z
1 Antworten 1
|
14. Mai 2013 um 22:49
Von: an0N_1234436499z
5 Antworten 5
|
11. März 2013 um 14:43
Von: an0N_1234436499z
10 Antworten 10
|
18. Juli 2013 um 18:49
Noch mehr Inspiration?
pinterest