Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum benimmt sich mein Ex gegenüber mir so kindisch und gemein?

Warum benimmt sich mein Ex gegenüber mir so kindisch und gemein?

25. Juni 2012 um 19:57

Hallo ihr Lieben, Ich brauche Hilfe. Es wäre nett wenn ihr mir Tipps geben könntet. Dann fang ich mal an. Ich hatte nicht eine lange aber eine 1-jährige Beziehung. Er war so Eifersüchtig das wir uns nur noch jeden Tag gestritten haben. Dann nach einem Jahr wurde mir alles zu viel, ich durfte ja tun und lassen was ich will. Ich wollte mal unbedingt was mit unseren Klassenkameraden unternehmen (3 Jungs und mit mir 2 Mädchen). Natürlich hatte er was dagegen und redete eine Woche nicht mehr mit mir. Er erzählte mir was von 'Du wirst dich in ein anderen verlieben' 'du wirst mit dem und dem zsm. kommen' 'du wirst mich betrügen'. Und weil er nicht mit mir redete musste ich selbstverständlich hinterher kommen. Das tat ich und fragte ihn was für ein Problem er hat. Er meinte er will eine Beziehungspause die ungefähr 1-2 Monate war. Ich hielt es nicht mehr aus und fragte ihn wie lange das noch sein wird, er sagte das er das nicht wüsste. Daraufhin sagte ich ihm das er kommen soll wenn er es weiss. Schon bevor wir zu diesem Streit und der Beziehungspause kamen, merkte ich wie meine Gefühle zu ihm nicht mehr so waren wir vorher. Ich wusste selbst nicht warum ich mit ihm zusammen war. Ich war nur verknallt.. und verliebt in ein anderen. Er wusste das es ein anderen gab den ich mochte, vllt. war er deshalb immer eifersüchtig? Und jetzt kommen wir zu dem kindischen und gemeinen Benehmen. Als ich mit ihm Schluss machte wegen sein Verhalten und den Gefühlen, fing alles an. Eine damalige beste Freundin die ihn schon immer haben wollte, befreundete sich mit ihm an das die so gute Freunde waren das er mit ihr immer gekuschelt hat und sie aufeinmal auf dem Schulhof vor jedem küsste.Obwohl komischer weise hat er immer schlecht über sie geredet und fand sie immer ekelerregend und war gar nicht sein Typ. Ich war auch eifersüchtig klar meine ehemalige beste Freundin und mein Ex. Dann wurde es nach ner Zeit noch schlimmer. Ich hatte immer einen guten Verhältnis zu meiner Klasse, doch dann fingen plötzlich zwei meiner 'Freudinnen' mit dir kalte Schulter zu zeigen und redeten nicht mit mir. Da ich kein Hund bin rannte ich keinen hinterher. Meine Schwester hat gehört wie die zwei mit mein Ex die Treppe runterkamen und mich derbste beleidigt haben. Er meinte noch : 'sie hat mir immer all eure Geheimnisse erzählt und und und'. Dann wusste ich das er derjenige war der diese fiesen Gerüchte erfunden hatte. Da ich eines Tages doch meinen 'Freundinnen' fragte was die jetzt aufeinmal haben sagten sie 'du hast dies und das über uns gesagt aber wer es gesagt hat dürfen wir nicht sagen'. Das sie ehrlich dachten ich würde sowas sagen. Ich würde gerne mit ihm reden aber ich kenne ihn, er ist stuhr und würde mir nicht zuhören. Mit meinen 'Freunden' will ich nicht reden sie benehmen sich ebenfalls wie Kleinkinder und wollen nur Stress auf sowas hab ich keine Lust. Sorry für diesen übelst langen Text, ich wäre dankbar wenn ihr Tipps hättet (:

lg Charice

Mehr lesen

2. Juli 2012 um 18:40

Sei selbstbewusst!
Ich denke, solche Typen ändern sich nicht, höchstens in eine negative Richtung. Wahrscheinlich meint er, Besitzansprüche zu haben und erwartet, dass du reumütig zurückkehrst. Und dann wird alles noch schlimmer. Ohne Vertrauen funktioniert eine Beziehung sowieso nicht richtig. Mein Rat: Sei selbstbewusst und kümmere dich nicht darum, was andere sagen. Ich hab die Erfahrung gemacht, je mehr man sich verteidigt, desto weniger wird einem geglaubt. Am besten ist, Verleumdungen ganz ruhig und selbstbewusst mit wenigen Worten klarzustellen und nicht darüber zu diskutieren. Oder vor den anderen seine Aussagen in Zweifel stellen (z.B. glaubst du wirklich, dass ich?). Deiner Freundin wird es wahrscheinlich bald genauso gehen wie dir. Es kann sehr schwer sein, sich von einer Liebe zu verabschieden. Aber willst du noch länger so behandelt werden? Ich wünsche dir ganz viel Glück und eine neue Liebe! Es gibt auch nette Männer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:35
In Antwort auf carmo_12265943

Sei selbstbewusst!
Ich denke, solche Typen ändern sich nicht, höchstens in eine negative Richtung. Wahrscheinlich meint er, Besitzansprüche zu haben und erwartet, dass du reumütig zurückkehrst. Und dann wird alles noch schlimmer. Ohne Vertrauen funktioniert eine Beziehung sowieso nicht richtig. Mein Rat: Sei selbstbewusst und kümmere dich nicht darum, was andere sagen. Ich hab die Erfahrung gemacht, je mehr man sich verteidigt, desto weniger wird einem geglaubt. Am besten ist, Verleumdungen ganz ruhig und selbstbewusst mit wenigen Worten klarzustellen und nicht darüber zu diskutieren. Oder vor den anderen seine Aussagen in Zweifel stellen (z.B. glaubst du wirklich, dass ich?). Deiner Freundin wird es wahrscheinlich bald genauso gehen wie dir. Es kann sehr schwer sein, sich von einer Liebe zu verabschieden. Aber willst du noch länger so behandelt werden? Ich wünsche dir ganz viel Glück und eine neue Liebe! Es gibt auch nette Männer!

Da hast du recht!
es stimmt vollkommen was du geschrieben hast.
Vielen Dank (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper