Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warmhalteplatte

Warmhalteplatte

15. Januar um 20:21 Letzte Antwort: 16. Januar um 21:58

Hallo ihr Lieben!
(Versuche mich so kurz wie möglich zu halten.)

Ich (W, 26) habe einen Mann (30) anfang November 2019 kennengelernt. Zwei Wochen später folgten dann die ersten Treffen. Zuerst alle paar tage dann jeden Tag. Dabei waren wir immer bei ihm Zuhause und meistens erst ab 22:00 da er Koch ist und immer so lange arbeitet. Hab dann eigentlich auch immer bei ihm geschlafen und es hat super hamorniert. (Haben uns dann abends immer Filme angesehen oder zusammen was gekocht.) Das ging dann ca einen Monat so bis ich aufeinmal auf meine Frage ob ich Abends wieder vorbei kommen soll eine "komische" Antwort bekommen habe. Dass er jetzt zur Weihnachtszeit richtigen Stress auf der Arbeit habe und dass das jetzt bis nächstes Jahr so geht usw. Hab dann nur mit einem "okay kein problem, ich hoffe du hast es nicht all zu stressig" geantwortet. So und seit dem haben wir uns bis heute (15. Jänner 2020) nicht gesehen. Sms kontakt war plötzlich nur noch gaaanz leicht da. Hat plötzlich nur noch 1 - 2 Sms am Tag geschickt. Die sms gingen zwar immer von ihm aus aber er hat dann auch immer ca 12 Stunden gebraucht um zu antworten. Ein neues Treffen wollte er nicht vorschlagen und ich auch nicht. (Wollte mich in der Zeit zurückhalten) 
Nach Silvester hab ich mir dann Gedacht der kann mich am Ar*** lecken. Hab dann manchmal auf manche Nachrichten nicht mehr geantwortet oder mir einen Tag lang Zeit gelassen so wie er halt  
Und siehe da, der Herr fing nun an sich wieder öfter zu melden. Jetzt schreiben wir wieder jeden Tag und auch viele sms und gestern habe ich mich getraut ein neues Treffen vorzuschlagen bzw habe ich andeutungen gemacht. Hat er aber abgeblockt.. Mein Gott was soll das? Will er mich warm halten? Was würdet ihr machen? Ich will ihn nicht "zur rede stellen" oder sonst was. Er ist mir ja eig auch garnix schuldig. Und von Beziehung war bis jetzt sowieso noch nicht die rede. 

Mir kommt halt vor dass er mich nur warmhalten will falls nichts besseres kommt oder er braucht wen zum schreiben ka..

Eigentlich bin ich jetzt an den Punkt wo ich meine Zeit für solche Spielerein nicht "vergeuden" möchte und denk mir ich meld mich einfach garnicht mehr... 
Aber ich hab mir gedacht ich suche noch einen letzten Rat von Aussenstehenden  

Danke schon mal für eure Antworten und bitte bleibt lieb kuss
 

Mehr lesen

15. Januar um 20:33
Beste Antwort

Du formulierst die Lösung deines "Problems" doch selbst...

"Eigentlich bin ich jetzt an den Punkt wo ich meine Zeit für solche Spielerein nicht "vergeuden" möchte und denk mir ich meld mich einfach garnicht mehr... "

Wenn du deine Zeit nicht vergeuden möchtest... dann vergeude deine Zeit nicht... wenn du das Gefühl hast deine Zeit zu vergeuden mach etwas anderes...

Gruß
Pav

1 LikesGefällt mir
15. Januar um 20:47
Beste Antwort
In Antwort auf user567611165

Hallo ihr Lieben!
(Versuche mich so kurz wie möglich zu halten.)

Ich (W, 26) habe einen Mann (30) anfang November 2019 kennengelernt. Zwei Wochen später folgten dann die ersten Treffen. Zuerst alle paar tage dann jeden Tag. Dabei waren wir immer bei ihm Zuhause und meistens erst ab 22:00 da er Koch ist und immer so lange arbeitet. Hab dann eigentlich auch immer bei ihm geschlafen und es hat super hamorniert. (Haben uns dann abends immer Filme angesehen oder zusammen was gekocht.) Das ging dann ca einen Monat so bis ich aufeinmal auf meine Frage ob ich Abends wieder vorbei kommen soll eine "komische" Antwort bekommen habe. Dass er jetzt zur Weihnachtszeit richtigen Stress auf der Arbeit habe und dass das jetzt bis nächstes Jahr so geht usw. Hab dann nur mit einem "okay kein problem, ich hoffe du hast es nicht all zu stressig" geantwortet. So und seit dem haben wir uns bis heute (15. Jänner 2020) nicht gesehen. Sms kontakt war plötzlich nur noch gaaanz leicht da. Hat plötzlich nur noch 1 - 2 Sms am Tag geschickt. Die sms gingen zwar immer von ihm aus aber er hat dann auch immer ca 12 Stunden gebraucht um zu antworten. Ein neues Treffen wollte er nicht vorschlagen und ich auch nicht. (Wollte mich in der Zeit zurückhalten) 
Nach Silvester hab ich mir dann Gedacht der kann mich am Ar*** lecken. Hab dann manchmal auf manche Nachrichten nicht mehr geantwortet oder mir einen Tag lang Zeit gelassen so wie er halt  
Und siehe da, der Herr fing nun an sich wieder öfter zu melden. Jetzt schreiben wir wieder jeden Tag und auch viele sms und gestern habe ich mich getraut ein neues Treffen vorzuschlagen bzw habe ich andeutungen gemacht. Hat er aber abgeblockt.. Mein Gott was soll das? Will er mich warm halten? Was würdet ihr machen? Ich will ihn nicht "zur rede stellen" oder sonst was. Er ist mir ja eig auch garnix schuldig. Und von Beziehung war bis jetzt sowieso noch nicht die rede. 

Mir kommt halt vor dass er mich nur warmhalten will falls nichts besseres kommt oder er braucht wen zum schreiben ka..

Eigentlich bin ich jetzt an den Punkt wo ich meine Zeit für solche Spielerein nicht "vergeuden" möchte und denk mir ich meld mich einfach garnicht mehr... 
Aber ich hab mir gedacht ich suche noch einen letzten Rat von Aussenstehenden  

Danke schon mal für eure Antworten und bitte bleibt lieb kuss
 

Dann bleib eben sachlich....sag ihm, dass du keine Lust hast eine Warmhalteplatte zu sein bzw. dich wie eine zu fühlen.

Zeig Respekt für seinen Job...weil Koch ist schon echt anstrengend und da ist man echt mal froh, wenn man einfach abschalten kann....auch von anderen Menschen.

Sag ihm aber, wenn er damit nicht klar kommt, dann soll er zumindest ehrlich sein und es gleich beenden

2 LikesGefällt mir
16. Januar um 0:27
Beste Antwort
In Antwort auf user567611165

Hallo ihr Lieben!
(Versuche mich so kurz wie möglich zu halten.)

Ich (W, 26) habe einen Mann (30) anfang November 2019 kennengelernt. Zwei Wochen später folgten dann die ersten Treffen. Zuerst alle paar tage dann jeden Tag. Dabei waren wir immer bei ihm Zuhause und meistens erst ab 22:00 da er Koch ist und immer so lange arbeitet. Hab dann eigentlich auch immer bei ihm geschlafen und es hat super hamorniert. (Haben uns dann abends immer Filme angesehen oder zusammen was gekocht.) Das ging dann ca einen Monat so bis ich aufeinmal auf meine Frage ob ich Abends wieder vorbei kommen soll eine "komische" Antwort bekommen habe. Dass er jetzt zur Weihnachtszeit richtigen Stress auf der Arbeit habe und dass das jetzt bis nächstes Jahr so geht usw. Hab dann nur mit einem "okay kein problem, ich hoffe du hast es nicht all zu stressig" geantwortet. So und seit dem haben wir uns bis heute (15. Jänner 2020) nicht gesehen. Sms kontakt war plötzlich nur noch gaaanz leicht da. Hat plötzlich nur noch 1 - 2 Sms am Tag geschickt. Die sms gingen zwar immer von ihm aus aber er hat dann auch immer ca 12 Stunden gebraucht um zu antworten. Ein neues Treffen wollte er nicht vorschlagen und ich auch nicht. (Wollte mich in der Zeit zurückhalten) 
Nach Silvester hab ich mir dann Gedacht der kann mich am Ar*** lecken. Hab dann manchmal auf manche Nachrichten nicht mehr geantwortet oder mir einen Tag lang Zeit gelassen so wie er halt  
Und siehe da, der Herr fing nun an sich wieder öfter zu melden. Jetzt schreiben wir wieder jeden Tag und auch viele sms und gestern habe ich mich getraut ein neues Treffen vorzuschlagen bzw habe ich andeutungen gemacht. Hat er aber abgeblockt.. Mein Gott was soll das? Will er mich warm halten? Was würdet ihr machen? Ich will ihn nicht "zur rede stellen" oder sonst was. Er ist mir ja eig auch garnix schuldig. Und von Beziehung war bis jetzt sowieso noch nicht die rede. 

Mir kommt halt vor dass er mich nur warmhalten will falls nichts besseres kommt oder er braucht wen zum schreiben ka..

Eigentlich bin ich jetzt an den Punkt wo ich meine Zeit für solche Spielerein nicht "vergeuden" möchte und denk mir ich meld mich einfach garnicht mehr... 
Aber ich hab mir gedacht ich suche noch einen letzten Rat von Aussenstehenden  

Danke schon mal für eure Antworten und bitte bleibt lieb kuss
 

Ich scheine Köche anzuziehen. Es gab gleich drei in meinem Leben. Auch ein Koch nimmt sich Zeit. Ich würde mir gar nichts mehr erwarten. Hat sich halt im Sande verlaufen. Ich könnte mir vorstellen, dass er dich trotzdem mag und dir deshalb schreibt, sich aber gar nichts weiter mehr denkt. Frag doch einfach nach, wenn du Klarheit zum Abschließen brauchst, das darfst du auch um deiner selbst willen und nicht
nur etwa, weil er dir erwas versprochen hätte. 

1 LikesGefällt mir
16. Januar um 8:44
In Antwort auf user567611165

Hallo ihr Lieben!
(Versuche mich so kurz wie möglich zu halten.)

Ich (W, 26) habe einen Mann (30) anfang November 2019 kennengelernt. Zwei Wochen später folgten dann die ersten Treffen. Zuerst alle paar tage dann jeden Tag. Dabei waren wir immer bei ihm Zuhause und meistens erst ab 22:00 da er Koch ist und immer so lange arbeitet. Hab dann eigentlich auch immer bei ihm geschlafen und es hat super hamorniert. (Haben uns dann abends immer Filme angesehen oder zusammen was gekocht.) Das ging dann ca einen Monat so bis ich aufeinmal auf meine Frage ob ich Abends wieder vorbei kommen soll eine "komische" Antwort bekommen habe. Dass er jetzt zur Weihnachtszeit richtigen Stress auf der Arbeit habe und dass das jetzt bis nächstes Jahr so geht usw. Hab dann nur mit einem "okay kein problem, ich hoffe du hast es nicht all zu stressig" geantwortet. So und seit dem haben wir uns bis heute (15. Jänner 2020) nicht gesehen. Sms kontakt war plötzlich nur noch gaaanz leicht da. Hat plötzlich nur noch 1 - 2 Sms am Tag geschickt. Die sms gingen zwar immer von ihm aus aber er hat dann auch immer ca 12 Stunden gebraucht um zu antworten. Ein neues Treffen wollte er nicht vorschlagen und ich auch nicht. (Wollte mich in der Zeit zurückhalten) 
Nach Silvester hab ich mir dann Gedacht der kann mich am Ar*** lecken. Hab dann manchmal auf manche Nachrichten nicht mehr geantwortet oder mir einen Tag lang Zeit gelassen so wie er halt  
Und siehe da, der Herr fing nun an sich wieder öfter zu melden. Jetzt schreiben wir wieder jeden Tag und auch viele sms und gestern habe ich mich getraut ein neues Treffen vorzuschlagen bzw habe ich andeutungen gemacht. Hat er aber abgeblockt.. Mein Gott was soll das? Will er mich warm halten? Was würdet ihr machen? Ich will ihn nicht "zur rede stellen" oder sonst was. Er ist mir ja eig auch garnix schuldig. Und von Beziehung war bis jetzt sowieso noch nicht die rede. 

Mir kommt halt vor dass er mich nur warmhalten will falls nichts besseres kommt oder er braucht wen zum schreiben ka..

Eigentlich bin ich jetzt an den Punkt wo ich meine Zeit für solche Spielerein nicht "vergeuden" möchte und denk mir ich meld mich einfach garnicht mehr... 
Aber ich hab mir gedacht ich suche noch einen letzten Rat von Aussenstehenden  

Danke schon mal für eure Antworten und bitte bleibt lieb kuss
 

frage mich wieso man da noch annähernd interesse hat

Gefällt mir
16. Januar um 21:47

Danke Leute! Das hab ich gebraucht 

Gefällt mir
16. Januar um 21:58

naja dann ist ja alles gesagt. mach nägel mit köpfen. grins

1 LikesGefällt mir