Home / Forum / Liebe & Beziehung / War wohl wieder eine Enttäuschung

War wohl wieder eine Enttäuschung

5. September 2005 um 19:40 Letzte Antwort: 8. September 2005 um 20:32

Liebe Go-Feminin Leser..

ich sitze nun mal wieder hier und überlege was ich falsch mache..
ich lernte einen sympathischen mann kennen übers internet und hatten uns auch getroffen,alles wunderbar,ich klärte von anfang an,d. ich keine ons mag und er so wie er sagte auch nicht sondern möchte sich verlieben.
naja,als wir uns dann verabschiedeten,sagte er d. er mich sehr gerne wieder sehen wolle und das ich das nächste mal zu ihm in die satdt kommen sollte,ich sagte darauf hin,wir können ja weiter erstmal in kontakt bleiben(möchte die sache langsam angehen)und so war es auch.der nächste tag schrieb er mir,d. er mich sehr sympathisch und attraktiv finde und das er mich besser kennenlernen möchte und das er zeit dazu braucht und er bittet mich um eine ehrliche antwort,wie ich darüber denke.ich schrieb darauf hin,dass ich glaube wir beide brauchen die zeit und das ich ihn auch wiedersehen wolle.darauf hin schrieb er,d.er das schön findet das ich ihn auch wiedersehen möchte und das wir ja abends telefonieren könnten.an diesem tag aber,meldete ich mich nicht bei ihm und schrieb nicht,war am sonntag eingeladen bei freunden und kam spät nach hause(er hat abr meine handy nr.)dann schrieb ich am nächsten tag und fragte wie es ihm denn geht u.s.w. darauf schrieb er das er viel stress hat und ihm gehts nicht so gut denn jedesmal wenn er sich eine frau nähert dann holt ihm die vergangenheit ein und das loslassen fällt ihm sehr schwer und es tut ihm leid das er mir das schreibt aber er kann nicht so tun ..ich sage euch,ich war platt??! ich verstehe das überhaupt denn ich bedrängte ihn uberhaupt nicht, in keinster weise.
darauf hin schrieb ich dann nur,das ich das verstehe(was sollte ich denn schreiben)und das wir beide das gleiche durchmachen.ich wünsche ihm alles gute..
Ich fühle mich nicht gut denn ich glaube,d. er doch etwas fürs bett gesucht hat denn anderst kann ich mir das nicht vorstellen..wenn das so ist dann finde ich es sehr traurig das die menschen so lügen..
ich wäre dankbar für jede antwort..

liebe grüsse,isaBELL

Mehr lesen

5. September 2005 um 20:22

Also
die ganze geschichte hört sich ja komisch an.
was tut ihm denn leid? ich hab das irgendwie nicht ganz verstanden... es holt ihn seine vergangenheit ein und darum muss er den kontakt zu dir wieder abbrechen?
hmm, hört sich stark danach an, dass er wirklich andere erwartungen hatte und ihm die schreiberei auf den geist ging!
lg sternchens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2005 um 20:46
In Antwort auf renae_12894793

Also
die ganze geschichte hört sich ja komisch an.
was tut ihm denn leid? ich hab das irgendwie nicht ganz verstanden... es holt ihn seine vergangenheit ein und darum muss er den kontakt zu dir wieder abbrechen?
hmm, hört sich stark danach an, dass er wirklich andere erwartungen hatte und ihm die schreiberei auf den geist ging!
lg sternchens

Hallo sternchen
erstmal lieben dank für deine antwort..ja,es ist komisch..aber ich ddagte von anfang an d. ich keine ons suche und er versichert mir das es das letzte ist was er auch möchte..vielleicht weil ic mich gestern garnicht gemeldet habe und heute erst per e-mail.keine ahnung,er hätte sich ja bei mir auch melden könne sogar per handy.ich denke,d. er vielleicht jemand anderst kennengelernt hat die ihm besser gefällt..naja,wie gesagt,ich blicke nicht mehr durc heut zu tage..es ist ja nicht so,d.ich ihn auf die nerven ggangen bin sonder wirklich das gaze auf distanz erstmal und ausserde wollte er meine "ehrliche"meinung wissenund dann sowas ,ich komme mir wirklich verarscht vor ..


Ach ja sternchen,wie hast du gemeint mit anderen erwartungen?meinst d. er doch fürs bett etwas gesucht hat?
liebe grüße,
isabell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 8:41

Guten Morgen Werner
erstmal vielen dank für deine zeit und deine zeilen!
ich bin sprachlos,da ist mit sicherheit etwas dran an deiner aussage.naja,es ist wirklich nicht zu verstehen denn er hat überhaupt keine verpflichtungen mir gegenüber denn ich sagte ja,dass auch ich die zeit brauche und ich dies alles langsam angehen möchte.weder habe ich ihn öfters angerufen geschweige denn sms geschickt.die woche bevor wir uns getroffen haben hatte er mir sms geschickt und schrieb mir dann öfters das er an mich denkt.dies konnte ich nicht verstehen denn am anfang soetwas zu schreiben ist doch etwas übertrieben,oder liege ich da falsch?aufjedenfall habe ich den eindruck das er heute so denkt und morgen so.er schrieb mir ja nach diesem treffen ,das er mich sehr sympathisch und attraktiv findet und er die zeit braucht und er bittet mich um eine ehrliche antwort,ich schrieb sie auch ehrlich.ich schrieb dass ich glaube das wir beide die zeit brauchen und das ich ihn gerne wiedersehen möchte,das wars!dann kam ja seine aussage??ich schrieb gestern,das ich das verstehe(was sollte ich auch denn schreiben)und das es mir ja auch nicht viel anderst geht.weisst du werner,ich knabbere auch schon an meiner vergangenheit aber deswegen muss ich ja nicht gleich mit emotionale gespräche eine neue mögliche beziehung oder neue bekannschaft loslassen denn wir sind ja gar nicht zusammen,deswegen verstehe ich das ganze nicht!naja,werde die wahrheit wohl nie erfahren.ich weiss nur eines,ich bin vielleicht im moment etwas traurig und enttäuscht über das ganze aber ich weiss was ich möchte und mit sicherheit nicht so einen partner der heute so ist und morgen so,ich bin aus diesem alter draussen.
was ich mir noch gut vorstellen könnte,das er viele frauen haben könnte,er sieht zu gut aus aber wenn ich ehrlich bin hatte ich bei unserem treffen ein komisches gefühl.ich fragte warum er denn im netz nach einer partnerin suche und er sagte dann das er eben beruflich sehr im stress ist und im netz wäre dies angenehmer.wie auch immer,ich melde mich mit sicherheit nicht mehr bei ihm,ich bin wirklich erstmal bedient.
liebe grüsse und lieben dank an dich werner!
isabell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 9:39

Sorry aber diese ONS geschichte
warum reiten denn alle darauf rum. ich bitte euch, generell ist es schön wenn man so etwas anspricht und sollte auch akzeptiert werden. aber bitte bitte wie kann ich den, wenn wei sich auf anhieb verstehen, sympathie vorhanden ist, die chemie stimmt...immer diese dinge vorausgesetzt auf diesen scheiß rumreiten? offensichtlich ist es doch nicht so prickelend das isabell es von stuhl gehauen hat, also gut ist....wenn es anders wäre hättest du zumindst wild mit ihm rumgeknutscht oder nicht....es war ein wenig enttäuschend das haben beide gemerkt punkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 9:48

Du hast....
... ihn nicht bedrängt? STIMMT! ich würde sogar sagen du hast ihn zurückgewesen( er sagt er will dich wiedersehen- du sagst du brauchst zeit, er macht einen erneuten versuch- du bist am abend nicht erreichbar).

und was das mit der vergangenheit angeht- für mich klingt das so, als wollte er dir etwas erzählen( weisst du denn WAS er nicht loslassen kann? viell. hat er ja einfach schlechte erfahrungen gemacht i.d.s. das ihn alle zurückerweisen ) und du wünscht ihm daraufhin ein schönes leben.

ich finde du musst dich jetzt nicht wunderen wenn er sich nicht mehr meldet


sparkling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 9:54
In Antwort auf elvin_12157156

Sorry aber diese ONS geschichte
warum reiten denn alle darauf rum. ich bitte euch, generell ist es schön wenn man so etwas anspricht und sollte auch akzeptiert werden. aber bitte bitte wie kann ich den, wenn wei sich auf anhieb verstehen, sympathie vorhanden ist, die chemie stimmt...immer diese dinge vorausgesetzt auf diesen scheiß rumreiten? offensichtlich ist es doch nicht so prickelend das isabell es von stuhl gehauen hat, also gut ist....wenn es anders wäre hättest du zumindst wild mit ihm rumgeknutscht oder nicht....es war ein wenig enttäuschend das haben beide gemerkt punkt

Hallo Gentleman
danke dir erstmal für deine antwort.also,es ist so,er hat mir gefallen aber das heisst noch lange nicht das ich gleich mit einem mann beim "ersten Date"rumknutsche.manche tun dies und manche nicht.
ich sagte ,d. ich es langsam angehen möchte und er ja auch,so die aussage.ich verurteile niemand sondern schreibe nur meine empfindungen und verstehe das ganze nicht.wenn er ons mag ist es auch o.k dann wäre es nur fair von ihm gewesen mir das auch mitzuteilen,somit weiss ich woran ich bin.sorry,aber vielleicht kannst du dies nicht verstehen denn du steckst nicht drin,für dich ist es ja natürlich nicht die welt aber ich habe es erlebt und für mich ist es nun mal eine enttäuschung..

liebe grüsse,
isabell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 10:02
In Antwort auf an0N_1225760999z

Hallo Gentleman
danke dir erstmal für deine antwort.also,es ist so,er hat mir gefallen aber das heisst noch lange nicht das ich gleich mit einem mann beim "ersten Date"rumknutsche.manche tun dies und manche nicht.
ich sagte ,d. ich es langsam angehen möchte und er ja auch,so die aussage.ich verurteile niemand sondern schreibe nur meine empfindungen und verstehe das ganze nicht.wenn er ons mag ist es auch o.k dann wäre es nur fair von ihm gewesen mir das auch mitzuteilen,somit weiss ich woran ich bin.sorry,aber vielleicht kannst du dies nicht verstehen denn du steckst nicht drin,für dich ist es ja natürlich nicht die welt aber ich habe es erlebt und für mich ist es nun mal eine enttäuschung..

liebe grüsse,
isabell

Sorry isa
ich habe mich ein wenig falsch ausgedrückt.
eine ons ist eine einmalig sache, nein ich wollte eigentlich nur damit sagen, wenn man sich über das net solange austauscht, kennt man den anderen recht gut und dann bedarf es keiner absprachen. wenn das date für dich gut war und alles gefallen hat, merkt man ob das von beiden seiten so war. mir kan es do vor als ob diese ons geschicht im vordergrund stehen würde.
also dann galbue ich eher das sich die geschichte zwischen euch im sande verlaufen wird.
lg
gentleman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 10:03
In Antwort auf janene_12645599

Du hast....
... ihn nicht bedrängt? STIMMT! ich würde sogar sagen du hast ihn zurückgewesen( er sagt er will dich wiedersehen- du sagst du brauchst zeit, er macht einen erneuten versuch- du bist am abend nicht erreichbar).

und was das mit der vergangenheit angeht- für mich klingt das so, als wollte er dir etwas erzählen( weisst du denn WAS er nicht loslassen kann? viell. hat er ja einfach schlechte erfahrungen gemacht i.d.s. das ihn alle zurückerweisen ) und du wünscht ihm daraufhin ein schönes leben.

ich finde du musst dich jetzt nicht wunderen wenn er sich nicht mehr meldet


sparkling

Hallöchen ;.)
da hast du etwas missverstanden non sparkling.er schrieb mir er wolle mich wiedersehen aber er braucht zeit und er bittet mich um eine ehrliche antwort.ich schrieb darauf hin d.,ich glaube d. wir beide zeit brauchen und das ich ihn auch wiedersehen möchte.wo liegt das problem??wie auch immer,ich möchte niemand zu nahe treten wenn derjenige mir mitteilt d. es ihm nicht gut geht weil er seine vergangenheit nicht loslassen kann und das es auch länger braucht.lieben dank trotzallem für deine antwort
l.g. i

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 10:11
In Antwort auf elvin_12157156

Sorry isa
ich habe mich ein wenig falsch ausgedrückt.
eine ons ist eine einmalig sache, nein ich wollte eigentlich nur damit sagen, wenn man sich über das net solange austauscht, kennt man den anderen recht gut und dann bedarf es keiner absprachen. wenn das date für dich gut war und alles gefallen hat, merkt man ob das von beiden seiten so war. mir kan es do vor als ob diese ons geschicht im vordergrund stehen würde.
also dann galbue ich eher das sich die geschichte zwischen euch im sande verlaufen wird.
lg
gentleman

Ist schon o.k gentleman
ich dachte nur,nach unserem treffen das wir es einfach langsam angehen und das gefühl gab er mir auch.deswegen diese völlige wandlung, habe ich nicht verstanden.was soll ich denn machen wenn er sowas schreibt und mir alles liebe wünscht?ich möchte mich niemand aufdrängen wenn der jenige mir schreibt d. ews ihm schlecht geht und er die vergangenheit nicht loslassen kann und das es wohl länger brauchen wird und es ihm leid täte??deswegen vermute ich,d.er eher ons sucht und deswegen mich nicht mehr melde weil ich das nicht möchte.das war alles..

liebe grüsse isabell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 10:12
In Antwort auf an0N_1225760999z

Guten Morgen Werner
erstmal vielen dank für deine zeit und deine zeilen!
ich bin sprachlos,da ist mit sicherheit etwas dran an deiner aussage.naja,es ist wirklich nicht zu verstehen denn er hat überhaupt keine verpflichtungen mir gegenüber denn ich sagte ja,dass auch ich die zeit brauche und ich dies alles langsam angehen möchte.weder habe ich ihn öfters angerufen geschweige denn sms geschickt.die woche bevor wir uns getroffen haben hatte er mir sms geschickt und schrieb mir dann öfters das er an mich denkt.dies konnte ich nicht verstehen denn am anfang soetwas zu schreiben ist doch etwas übertrieben,oder liege ich da falsch?aufjedenfall habe ich den eindruck das er heute so denkt und morgen so.er schrieb mir ja nach diesem treffen ,das er mich sehr sympathisch und attraktiv findet und er die zeit braucht und er bittet mich um eine ehrliche antwort,ich schrieb sie auch ehrlich.ich schrieb dass ich glaube das wir beide die zeit brauchen und das ich ihn gerne wiedersehen möchte,das wars!dann kam ja seine aussage??ich schrieb gestern,das ich das verstehe(was sollte ich auch denn schreiben)und das es mir ja auch nicht viel anderst geht.weisst du werner,ich knabbere auch schon an meiner vergangenheit aber deswegen muss ich ja nicht gleich mit emotionale gespräche eine neue mögliche beziehung oder neue bekannschaft loslassen denn wir sind ja gar nicht zusammen,deswegen verstehe ich das ganze nicht!naja,werde die wahrheit wohl nie erfahren.ich weiss nur eines,ich bin vielleicht im moment etwas traurig und enttäuscht über das ganze aber ich weiss was ich möchte und mit sicherheit nicht so einen partner der heute so ist und morgen so,ich bin aus diesem alter draussen.
was ich mir noch gut vorstellen könnte,das er viele frauen haben könnte,er sieht zu gut aus aber wenn ich ehrlich bin hatte ich bei unserem treffen ein komisches gefühl.ich fragte warum er denn im netz nach einer partnerin suche und er sagte dann das er eben beruflich sehr im stress ist und im netz wäre dies angenehmer.wie auch immer,ich melde mich mit sicherheit nicht mehr bei ihm,ich bin wirklich erstmal bedient.
liebe grüsse und lieben dank an dich werner!
isabell

Ich melde mich nicht mehr
Hallo isabell,

werner hat da einen super beitrag geschrieben, den ich allen "mädels" zur lektüre empfehlen möchte. genau diese masche ist es, die soviel unglück lostritt.
was deinen internetkontakt angeht gibt es aber noch eine andere möglichkeit, die du selbst sicher auch kennst.
wenn du eine große enttäuschung hinter dir hast wünscht du dir einerseits, diese hinter dir lassen zu können, was schwierig genug ist und dauert, andererseits hast du aber auch sehnsucht nach nähe.
wenn du dann auf einen sympatischen menschen triffst überwiegt zunächst die sehnsucht nach nähe. wenn du dich dann etwas öffnest merkst du auf einmal, wie dich die enttäuschung aus der vorhergehenden beziehung wieder einholt und stark beschäftigt, zweifel kommen auf ob du schon für eine neue beziehung bereit bist.
du trittst dann möglicherweise und vorsichtshalber wieder einen schritt zurück, denn wenn du dich erst verliebt hast ist es zu spät.

wenn du bei deinem ersten treffen schon ein komisches gefühl hattest, dann achte drauf.
ob er sich nochmal meldet?
du bist jetzt auf jeden fall besser vorbereitet und kannst das, was du zu hören oder lesen kriegst dann auch besser einordnen.

alles gute

manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2005 um 10:27
In Antwort auf kaleo_12490902

Ich melde mich nicht mehr
Hallo isabell,

werner hat da einen super beitrag geschrieben, den ich allen "mädels" zur lektüre empfehlen möchte. genau diese masche ist es, die soviel unglück lostritt.
was deinen internetkontakt angeht gibt es aber noch eine andere möglichkeit, die du selbst sicher auch kennst.
wenn du eine große enttäuschung hinter dir hast wünscht du dir einerseits, diese hinter dir lassen zu können, was schwierig genug ist und dauert, andererseits hast du aber auch sehnsucht nach nähe.
wenn du dann auf einen sympatischen menschen triffst überwiegt zunächst die sehnsucht nach nähe. wenn du dich dann etwas öffnest merkst du auf einmal, wie dich die enttäuschung aus der vorhergehenden beziehung wieder einholt und stark beschäftigt, zweifel kommen auf ob du schon für eine neue beziehung bereit bist.
du trittst dann möglicherweise und vorsichtshalber wieder einen schritt zurück, denn wenn du dich erst verliebt hast ist es zu spät.

wenn du bei deinem ersten treffen schon ein komisches gefühl hattest, dann achte drauf.
ob er sich nochmal meldet?
du bist jetzt auf jeden fall besser vorbereitet und kannst das, was du zu hören oder lesen kriegst dann auch besser einordnen.

alles gute

manndel

Hallöchen manndel ;.)
ja,der beitrag von werner war klasse!!stimmt.
da gebe ich dir recht.
ich hatte auch wirklich keine grosse erwartungen,ich wollte dies einfach auf mich zukommen lassen wie sich das so entwickelt.es ist ja nicht so,d. es mir so toll geht was meiner vergangenheit betrifft aber ich gebe zumindest jeden die chance und sage gleich was ich mag und was nicht und damals als ich ihm das schrieb sagte er darauf hin,gut das ich das anspreche denn soetwas sucht er nicht ,eine frau für eine nacht.naja,ich werde versuchen dies zu vergessen.eines ist sicher,er wollte eine affäre oder ons denn laut seiner aussage von samstagas treffen war sehr angenehm mit dir und du bist eine sehr sympathische uns attraktive frau,ich möchte dich wiedersehen,brauche aber dazu zeit,bitte um eine ehrliche antwort?Dann am sonntag schrieb er mir: tut ihm leid.er kann seine vergangenheit nicht loslassen,wird länger dauern u.s.w.das widerspricht sich,glaube ich.
aufjedenfall lieben dank an allen hier!

Liebe grüsse isabell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2005 um 18:11

Hallo Werner...
habe das verlangen gehabt dir zu erzählen wie das weiter ging..nämlich gar nicht..ich glaube jetzt ganz schwer d. er nur etwas fürs bett gesucht hat..ich verstheh das nicht..schreibt mir noch 2 tage vorher,er möchte mich besser kennenlernen u.s.w. und dann wollte er meine ehrliche meinung und ich sagte ja,möchte ihn wiedersehen aber wir beide brauchen eben die zeit.dann plötzlich wenn er sich eine frau nähert kommt die vergangenheit wieder und er kann das nicht abstellen einfach so und es tut ihm leid aber er ist nur ehrlich....werner,ich bin echt bedient..jetzt klärt man das ganze ab das es keine missverständnisse gibt und dann wird man wieder belogen...lag mir am herzen dir das nochmals zu schreiben..
liebe grüsse isabell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2005 um 20:06

Vorschlag meinerseits
Was hälst du von der Idee, ihn zu fragen statt uns?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2005 um 20:15
In Antwort auf fishke_11845481

Vorschlag meinerseits
Was hälst du von der Idee, ihn zu fragen statt uns?

Da erübrigt sich jede Frage...
würd' ich auch nachfragen! Typischer Fall von "möchte gern Beziehung, bin aber nicht in der Lage dazu"- abhaken den Mann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2005 um 20:32
In Antwort auf fishke_11845481

Vorschlag meinerseits
Was hälst du von der Idee, ihn zu fragen statt uns?

Hallo ankou ;.)
danke für deine nachricht..ja,das habe ich mir wohl schon überlegt aber das problem ist ja,d. er dann sagt das er mir das ja schon erklärt hat.ich sage dir ganz ehrlich d. ich da wenig hoffnung habe d. er mir die wahrheit sagt.warum ich hier bin ist deshalb weil ich all meine emotionen und erlebnisse hier im forum niederschreiben kann und das es menschen gibt die sich dafür interessieren und mich dadurch wieder aufbauen.lieben dank noch an alle die sich hier die mühe gemacht haben..
ansonsten hast du schon recht nur momentan habe ich einfach nicht die kraft dazu.

liebe grüsse isa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook