Home / Forum / Liebe & Beziehung / War es Liebe oder pure Verarschung?

War es Liebe oder pure Verarschung?

3. Februar 2009 um 16:47

Ich lernte im Chat einen Mann kennen, wir sind beide verheiratet, er glücklich ich nicht. Da er soweit glücklich in seiner Ehe ist ahnte ich keine Gefahr für uns zwei. Wir redeten viel über Gott und die Welt. Nach zwei Monaten wollte er mir telefonieren, nach etwas zögern stimmte ich zu. Von da an tel. er mir täglich und wir wurden uns immer vertrauter und konnten schon fast nicht ohne das reden sein. Eines Tages schickte er mir ein Intimfoto und wünschte sich auch von mir. Es erstaunte mich etwas aber ich war schon so verliebt in ihn das ich ihm auch schickte. Auch sagte er mir immer wieder wie toll ich sei und das er gern mit mir für eine Woche in die Wellnessferien gehen würde. Ich lehnte das ab, schien es mir doch zu früh. Auch wünschte er sich das ich mir Dessouskleider kaufe und mich darin filmen soll. Das machte ich auch nicht. So chatteten wir fleissig weiter und er sagte zu mir: ich komme mit meiner Frau in deine Gegend, geh such ein schönes Plätzlein im Wald wo wir miteinander bumsen können. Während dieser Zeit schick ich meine Frau ein Hotel buchen. Auch das gefiel mir nicht denn es war mir noch zu früh und unter diesen Umständen wollte ich eh keinen sex. Er fragte noch ein paar mal aber ich sagte nein. Neben dem telefonieren kam noch cs dazu, erotikmails und ... Wir wurden heiss aufeinander und begehrten uns. sehr. Dann kam das erste Treffen und wir machten ab das da nichts zwischen uns laufen würde. Wir gingen spazieren und plötzlich zog er mich an sich und küsste mich, dabei berührte er mich intim. Ich sagte nicht hier uns können ja Leute sehen aber das schien ihn nicht zu intressieren. Wieder zu Hause angekommen schrieb ich ihm ein mail und fragte ob er den kein schlechtes Gewissen habe weil er mich geküsst hat. Er meinte nein warum wir haben doch nichts gemacht. Er wirkte immer so sicher und nichts konnte ihn aus der Ruhe bringen. Da er Abteilungsleiter ist konnte er auch übers Geschäft mir gratis telefonieren und mailen. Er wünschte sich immer wieder das ich mich von meinem Mann trenne und zu ihm in die Nähe seines Arbeitsortes ziehe. Ich sagte ich hätte noch eine Familie und das gehe nicht. Vieles kam mir manchmal etwas komisch vor z.b. als wir Telsex hatten sagte er: Schatz ich geh jetzt noch mit meiner Frau Möbel für unsere neue Eigentumswohnung kaufen und dann gehen wir mit Freunden in den Tanzkurs. Oder er sagte: ich liebe dich kann nicht mehr warten bis ich dich wieder sehe und dann: Schätzeli ich muss noch die silberne Hochzeitsreise organisieren, ich gehe mit meiner Frau nach Rom für vier Tage, schreib mir dann kein sms. Ich sagte es tue mir weh wenn er so rede und ich glaube nicht das er sich jeh von seiner Frau trennen werde. Er mache so viel mit ihr, Ferien, Kurse, Freunde besuchen usw. Da sagte er das tut doch nichts zur Sache ich liebe und vermisse dich. Auch schrieb er mir das immer wieder wenn er auf seinen Seminaren war. Ich fuhr wieder mal Achterbahn mit meinen Gefühlen. Dann kam unser zweites treffen wo wir sex haben wollten. Zwei Tage vorher blokkierte mein Gewissen und ich sagte ihm das wir uns sehr gern sehen können aber es sei mir noch zu früh mit ihm zu schlafen. Ok das war zuviel für ihn und er sagte: dann telefonier ich dir ab heute nicht mehr, und auch das schreiben wird selten werden. Zuerst dachte ich an einen Scherz aber er meinte es ernst. Er telefonierte mir wirklich nicht mehr und gab nur ab und zu auf meine mails antwort, aber eiskalt und ohne Schatz zu schreiben. Er kam mir vor wie eine andere Person. Ich konnte das nicht glauben, jeden Tag waren wir uns so nach und es war so schön mit ihm und dann das. Es war ein andere Person, ich litt fürchterlich und schrieb ihm das auch, aber ihm wohl egal. In meiner Not fragte mein Mann was los sei und ich erzählte ihm alles. Er versprach mir das er das niemandem erzähle und was macht er, hinter meinem Rücken sucht er die Adresse raus und tel. seiner Frau. Gott sei dank brummelt er seinen Namen in den Hörer unf hänkt wieder auf. Sie wusste nicht um was es ging aber Urs. Sofort kam ein sms von ihm worin stand: auf die dauer hat es nicht geklappt mit uns, ich werde mich nie mehr bei dir melden, bitte akzeptier meinen Entscheid. Ich dachte das kann nicht wahr sein und schrieb ihm immer wieder er soll mir sagen warum Schluss ist. Er ignorierte mich drei Monate lang und weil ich keine Ruhe gab schrieb er mir ich soll endlich Ruhe geben ihm platze bald der Kragen. Ich konnte nicht Ruhe geben, liebte ich ihn doch und wollte mit ihm reden. Darauf tel. er meinem Mann und will jammern, der tel. seiner Frau und sagt ihr das er was mit mir hatte. Dann schreibt mir Urs bei ihm sei die Hölle los, hätte ich Ruhe gegeben wäre das nicht passiert.
Ich hatte noch ein Abschlussgespräch im chat mit ihm und da streitete er alles ab, er hätte nie etwas von mir gewollt, auch keinen sex (dabei habe ich schriftliche Beweise). ich hätte mir das nur eingebildet. Auch habe er NIE einen Augenblick daran gedacht sich von seiner Frau zu trennen, er wisse nicht warum. Ich sei wohl nicht für die virtuelle Welt gemacht und soll endlich erwachsen werden. Ausserdem habe er seiner Frau gesagt ich sei ein Psychophat und die glaube das.
Kaum zu glauben wie jemand zwei Gesichter haben kann, ich hätte das nie von ihm gedacht. Er war immer so lieb und charmant. Aber eben bin wohl selber Schuld da ich sein Vertaruen zu mir missbraucht habe.
Da meine Ehe schon Jahre nicht mehr gut ist und mein Mann sich emotional von mir entfernt hat ,war ich wohl anfällig für so einen Typ.
Mein Liebestank war leer und wurde ein Jahr lang von Urs gefüllt, es war eines meiner schönsten Jahre, darum kann ich nicht glauben das es zu Ende ist mit ihm.

Mehr lesen

3. Februar 2009 um 17:04

Hallo
Glaubst du,es wird leichter für dich,wenn du deine Story immer und immer wieder in allen möglichen Foren ausbreitest!?
Klar,es war Ver.......,leider,so weh das auch tut.Es gibt viele andere,denen es auch so erging,einer Freundin von mir z.B.Vielleicht war es sogar der selbe Typ.
Hak' ihn ab,sehe ihn so,wie er wirklich is,als grosses AL
Er wird es bei anderen versuchen und hoffentlich irgendwann auf die Fresse fallen.Versuche an deiner Ehe zu arbeiten,zeige guten Willen,kämpfe um dein
Lewben,fülle es mit Inhalt,dann wirst du resistent gegen solche....viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 17:14
In Antwort auf sky_12657973

Hallo
Glaubst du,es wird leichter für dich,wenn du deine Story immer und immer wieder in allen möglichen Foren ausbreitest!?
Klar,es war Ver.......,leider,so weh das auch tut.Es gibt viele andere,denen es auch so erging,einer Freundin von mir z.B.Vielleicht war es sogar der selbe Typ.
Hak' ihn ab,sehe ihn so,wie er wirklich is,als grosses AL
Er wird es bei anderen versuchen und hoffentlich irgendwann auf die Fresse fallen.Versuche an deiner Ehe zu arbeiten,zeige guten Willen,kämpfe um dein
Lewben,fülle es mit Inhalt,dann wirst du resistent gegen solche....viel Glück

Hei
Ja in der Not versucht man einiges und wenn es schreiben, schreiben und nochmals schreiben ist. Danke für deine Zeilen und für die Glückwünsche.
Weisst du wie der Mann hiess wo mit einer Freundin von dir was hatte?
weisst du wenn ich gewusst hätte das er es noch mit andern so gemacht hat, ja dann wäre ich endgültig erlöst von ihm.
Aber es ist klar das es nicht immer so schnell geht wie man es sich wünscht.
L.g. sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 17:30
In Antwort auf edina_11964129

Hei
Ja in der Not versucht man einiges und wenn es schreiben, schreiben und nochmals schreiben ist. Danke für deine Zeilen und für die Glückwünsche.
Weisst du wie der Mann hiess wo mit einer Freundin von dir was hatte?
weisst du wenn ich gewusst hätte das er es noch mit andern so gemacht hat, ja dann wäre ich endgültig erlöst von ihm.
Aber es ist klar das es nicht immer so schnell geht wie man es sich wünscht.
L.g. sony

Hallo Sony
meine Freundin wohnt in Karlsruhe,ich habe sie ca. 2 Jahre nicht gesehen,es
muss ca. 2006 gewesen sein,das sie ähnliches erlebt hat.
Das Ganze,wie du es darstellst,klingt teilweise fast identisch.Sie hatte
dann aber,mehrere Monate,eine Affäre mit ihm,er hat sie auch mehrfach besucht usw.Von einem Tag zum anderen war es dann aus,seine Frau hatte wohl Wind bekommen und er "kannte" sie nicht mehr,hatte nie was von ihr gewollt .Es war auch ein Selbständiger,viel unterwegs.Den Namen hat sie mir,soweit ich mich erinnern kann,aber nicht genannt,furchtbar hat sie gelitten. Solche müssten mal so richtig eins rein bekommen,leider
passiert das kaum.Du kommst darüber weg,ganz bestimmt!!!
LG,
flicflac

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 17:35
In Antwort auf sky_12657973

Hallo Sony
meine Freundin wohnt in Karlsruhe,ich habe sie ca. 2 Jahre nicht gesehen,es
muss ca. 2006 gewesen sein,das sie ähnliches erlebt hat.
Das Ganze,wie du es darstellst,klingt teilweise fast identisch.Sie hatte
dann aber,mehrere Monate,eine Affäre mit ihm,er hat sie auch mehrfach besucht usw.Von einem Tag zum anderen war es dann aus,seine Frau hatte wohl Wind bekommen und er "kannte" sie nicht mehr,hatte nie was von ihr gewollt .Es war auch ein Selbständiger,viel unterwegs.Den Namen hat sie mir,soweit ich mich erinnern kann,aber nicht genannt,furchtbar hat sie gelitten. Solche müssten mal so richtig eins rein bekommen,leider
passiert das kaum.Du kommst darüber weg,ganz bestimmt!!!
LG,
flicflac

Danke
Sehr lieb das du nochmals zurück schreibst, wenn du mal den Namen erfährst kannst du ihn mir ja mal schreiben, natürlich nur wenn du möchtest. Wie gesagt es wäre die totale Erlösung für mich.
Braucht noch lange bis ich über diese Enttäuschung hinweg bin, dachte er meint es wirklich ernst. Wie kann man nur so lügen?
Und das als Abteilungleiter, da hätte ich mehr Charakter erwartet!
Machs gut
sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 19:47

Hallo
Wenn man verliebt ist will oder kann man vieles nicht sehen.
Und ich denke immer noch das er auch Gefühle für mich hatte, so gut schauspielern kann man auch nicht!
sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 20:06
In Antwort auf edina_11964129

Danke
Sehr lieb das du nochmals zurück schreibst, wenn du mal den Namen erfährst kannst du ihn mir ja mal schreiben, natürlich nur wenn du möchtest. Wie gesagt es wäre die totale Erlösung für mich.
Braucht noch lange bis ich über diese Enttäuschung hinweg bin, dachte er meint es wirklich ernst. Wie kann man nur so lügen?
Und das als Abteilungleiter, da hätte ich mehr Charakter erwartet!
Machs gut
sony

Für mich ein klarer Fall:
Verarschung.
Er suchte eine nette kleine Gelegenheitsaffäre, die er immer aktivieren konnte, wann er es brauchte, der aber seine offenbar intakte Ehe nicht gefährdete. Er ist viel zu eindeutig und früh auf die Sexschiene, als dass ich da an Liebe glauben kann. Und ich denke, dass er sehr wohl so geschickt reden und auch lügen kann. Und er hat Dich in einer Phase erwischt, in der Du dich nach Beachtung und Zuneigung gesehnt hast - sorry, aber eben ein leichtes Opfer.

Abteilungsleiter? Da sehe ich dich auf dem Holzweg: Karriere machen nicht unbedingt die Netten und Anständigen, die Stillen, Ehrlichen und Zurückhaltenden.
Das ist eher was für die Forschen, sicher auftretenden, zielstrebigen und durchsetzungsbewussten, für Männer der lauten Töne, selbst wenn's alles nur Show ist...

Wie sangen schon Green Day: Nice guys finish last!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 9:16
In Antwort auf spyro_11840636

Für mich ein klarer Fall:
Verarschung.
Er suchte eine nette kleine Gelegenheitsaffäre, die er immer aktivieren konnte, wann er es brauchte, der aber seine offenbar intakte Ehe nicht gefährdete. Er ist viel zu eindeutig und früh auf die Sexschiene, als dass ich da an Liebe glauben kann. Und ich denke, dass er sehr wohl so geschickt reden und auch lügen kann. Und er hat Dich in einer Phase erwischt, in der Du dich nach Beachtung und Zuneigung gesehnt hast - sorry, aber eben ein leichtes Opfer.

Abteilungsleiter? Da sehe ich dich auf dem Holzweg: Karriere machen nicht unbedingt die Netten und Anständigen, die Stillen, Ehrlichen und Zurückhaltenden.
Das ist eher was für die Forschen, sicher auftretenden, zielstrebigen und durchsetzungsbewussten, für Männer der lauten Töne, selbst wenn's alles nur Show ist...

Wie sangen schon Green Day: Nice guys finish last!

Hei
Danke für deine netten Zeilem. Ja im nachhinein muss ich auch annehmen das er mich nur für sex wollte. Meine Schuld such ich manchmal noch da, dass ich es meinem Mann gesagt habe. Denn bei einem Abschiedsgespräch sagte er. ich habe kein Vertrauen mehr in dich du hast es zerstört. Nur frag ich mich, ist das ein Grund für Schluss zu mache, er hat sich doch schon zwei Wochen vor dem Telefon meines Mannes sehr distanziert und mir nicht mehr telefoniert. Braucht er das jetzt als Alibi? Liebe gibt nicht so schnell auf, könnte ja froh sein das ich alles riskiert habe und mit offenen Karten gespielt. Es war für mich auch nicht einfach diesen Schritt zu tun, mit all seinen Folgen. Und es ging mir sehr schlecht wie mein Mann darauf reagiert hat, die Hölle pur. Aber da hat er nicht einmal nachgefragt wie es mir geht, oder wie mein Mann darauf reagiert hat. Er wo doch geschult ist mit seinen Mitarbeitern zu reden, aber eben dort muss er und da es keinen sex mit mir gab, musste er eben nicht und konnte mich ignorieren.
L.g. sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 11:41

Wenn Du kein Fake bist...
aufgrund Deines Verhaltens und Deiner Art Dich auszudrücken (ganz abgesehen von Deiner Rechtschreibung) würde ich mal denken, daß Du höchstens 15 sein kannst. Zumindest machst Du den Eindruck, als ob Du geistig auf dem Level eines Teenagers seist!

Kein normaler Erwachsener fällt doch heute noch auf so eine Masche rein! Und die Tatsache, daß Du ihm Monate lang hinterher telefonierst, obwohl er ganz offensichtlich die Sache beendet hat, zeigt doch, daß Du noch sehr jung sein mußt...oder - wie gesagt - ein FAKE!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 12:57
In Antwort auf sol_12121028

Wenn Du kein Fake bist...
aufgrund Deines Verhaltens und Deiner Art Dich auszudrücken (ganz abgesehen von Deiner Rechtschreibung) würde ich mal denken, daß Du höchstens 15 sein kannst. Zumindest machst Du den Eindruck, als ob Du geistig auf dem Level eines Teenagers seist!

Kein normaler Erwachsener fällt doch heute noch auf so eine Masche rein! Und die Tatsache, daß Du ihm Monate lang hinterher telefonierst, obwohl er ganz offensichtlich die Sache beendet hat, zeigt doch, daß Du noch sehr jung sein mußt...oder - wie gesagt - ein FAKE!!

Hei
Mach es besser und ich glaube nicht das es etwas mit dem Alter zu tun hat.
Kann jedem passieren und ein Jahr auf ein paar Zeilen zu bringen ist schwierig, habe das wichtigste aufgeschrieben. Es passierten ja auch viele schöne Sachen wo nicht auf sex hin deuteten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 13:00

Hallo
Ja im nachhinein gesehen sieht man vieles klarer. Er hatte mir ja auch viel versprochen wo darauf hindeutete, dass er sich von ihr trennen würde. Konnte nicht alles hier aufschreiben. Zweifel kamen mir auch ab und zu aber die deckte er mit seinem Charme wieder zu und ich war schon so in ihn verliebt, dass ich viel sicher auch verdrängte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 14:45
In Antwort auf sol_12121028

Wenn Du kein Fake bist...
aufgrund Deines Verhaltens und Deiner Art Dich auszudrücken (ganz abgesehen von Deiner Rechtschreibung) würde ich mal denken, daß Du höchstens 15 sein kannst. Zumindest machst Du den Eindruck, als ob Du geistig auf dem Level eines Teenagers seist!

Kein normaler Erwachsener fällt doch heute noch auf so eine Masche rein! Und die Tatsache, daß Du ihm Monate lang hinterher telefonierst, obwohl er ganz offensichtlich die Sache beendet hat, zeigt doch, daß Du noch sehr jung sein mußt...oder - wie gesagt - ein FAKE!!

Hei eyesonly4
Noch etwas ich hab ihm nie hinterher telefoniert, er hat immer mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 15:29
In Antwort auf edina_11964129

Hei eyesonly4
Noch etwas ich hab ihm nie hinterher telefoniert, er hat immer mir.

Er hat immer mir....WAS????
Du schreibst doch selber

"Ich dachte das kann nicht wahr sein und schrieb ihm immer wieder er soll mir sagen warum Schluss ist. Er ignorierte mich drei Monate lang und weil ich keine Ruhe gab schrieb er mir ich soll endlich Ruhe geben ihm platze bald der Kragen. Ich konnte nicht Ruhe geben, liebte ich ihn doch und wollte mit ihm reden".

Scheinbar bist Du ihm sehr wohl hinterhergerannt!!

Natürlich kann es jedem passieren, daß man auf auf gut Deutsch ver...... wird, aber so wie Du Dich dann verhalten hast, verhalten sich normalerweise nur Teenies!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 15:33

Hallo suse
Danke für dein Kompliment, etwas aufstellendes kann man in so einer Situation gut gebrauchen. Wünsche dir auch viel Kraft für über deiner "verarschung" zu stehen. Sie haben uns nicht verdient!
Machs gut
sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 15:37
In Antwort auf sol_12121028

Er hat immer mir....WAS????
Du schreibst doch selber

"Ich dachte das kann nicht wahr sein und schrieb ihm immer wieder er soll mir sagen warum Schluss ist. Er ignorierte mich drei Monate lang und weil ich keine Ruhe gab schrieb er mir ich soll endlich Ruhe geben ihm platze bald der Kragen. Ich konnte nicht Ruhe geben, liebte ich ihn doch und wollte mit ihm reden".

Scheinbar bist Du ihm sehr wohl hinterhergerannt!!

Natürlich kann es jedem passieren, daß man auf auf gut Deutsch ver...... wird, aber so wie Du Dich dann verhalten hast, verhalten sich normalerweise nur Teenies!!

Jeder macht Fehler!
Ich hab ihm mails geschrieben aber nie telefoniert. Sei froh dass es dir nie passiert! sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 18:13

Guten Abend
Sehr lieb von dir was du da schreibst. Ja ich bin etwas runter gekommen mit meinem Selbstwertgefühl, und habe im moment mühe Männer zu vertrauen.
Wenn man so lang angelogen wird und so echt, dass muss erst verdaut werden.
Und so ein Mann arbeitet als Geschäftsmann und hat 25 Leute unter sich, nicht zu glauben. Aber er ist da wohl am richtigen Ort und kann herrschen was das Zeug hält.
Sei lieb gegrüsst
von sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 17:19

Ein Spiel für ihn.
Ja ich war seine Schachfigur, ich seh das immer deutlicher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 17:38

Verarschung!
..... er hat gespielt und dachte du spielst mit! .... das ist schon alles..... empfunden hat er nichts dabei... nur spaß und neugier hat ihn getrieben.

schließe ab mit ihm!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 19:08
In Antwort auf faas_12092699

Verarschung!
..... er hat gespielt und dachte du spielst mit! .... das ist schon alles..... empfunden hat er nichts dabei... nur spaß und neugier hat ihn getrieben.

schließe ab mit ihm!!!

Hei
Ja aber wenn man spielen will redet man nicht vom ich liebe dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2009 um 8:12
In Antwort auf faas_12092699

Verarschung!
..... er hat gespielt und dachte du spielst mit! .... das ist schon alles..... empfunden hat er nichts dabei... nur spaß und neugier hat ihn getrieben.

schließe ab mit ihm!!!

Hei
Schon gut wenn man spielen will, aber dann sollte man nicht von Liebe reden und einem hoffnungen auf mehr machen!
sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 23:41

Betrug von beiden seiten
hallo liebe frau .du hast ein man mit dem du zusammen lebst und lässt dich auf ein liebes affäre mit ein anderen man hin.
dann suchst du im internet rat
du brichst heimlich ein vertrauensbruch .kannst du mit sowas leben?
also wenn mein frau mir sowas erzählen würde ,würde ich mich f zwar ür ihre ehrlichkeit bedanken aber auch den arsch tritt geben.so einfach ist es.

trenn dich zuerst von dein mann ganz korrekt und mach dich so auf die suche.wenn nich dann kauf dir bitte ein dildo und so kannst du deine bedürfnisse auch so stillen.

es tut mir leid ,dass ich hart schreibe aber glaube es mir letz endlich würdest du in dieser sache ausser spesen nix gehabt ,denk mal nach.
dein mann könnte dir zwar verzeichen ,weil er dich liebt aber eure beziehung ist auch brüchig nicht mehr wie früher .
war das all wert?
ja ich verstehe manche können die informationszeitalter noch nicht verstehen.
aber es gibt auch frauen die sagen,ich kann sex und liebe trennen ,also da mal dort mal mit jemandem intim sein würde nicht schaden ,lieben würde sie wieder ihr mann ,also so ein beziehung ist doch kinderkake ,das ist es warum soviele unglücklich sind .

ich denke du hast grossen fehler gemacht und bist naiv.
bist du mir nun böse? sorry ,aber du wolltes dass man dir rat gibt und das ist meine meinung gewesen.
liebe grüesse


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen