Home / Forum / Liebe & Beziehung / War es falsch meinen Freund zu verschweigen?

War es falsch meinen Freund zu verschweigen?

22. März 2017 um 12:13

Hallo,

habe auf der Arbeit einen tollen Mann kennengelernt. Ich habe allerdings einen Freund. Dennoch fand ich ihn von Anfang an sehr faszinierend. Ich konnte kaum meine Augen von ihm abwenden. Wenn er mich anlächelte hab ich alles um mich herum vergessen. Er flirtete auch mit mir. Nach einer Weile hat er mich dann nach einem privaten Treffen gefragt. Ich musste aber absagen, weil ich ein schlechtes Gewissen gegenüber meinem Freund hatte Versuche dem Mann auch aus dem Weg zu gehen. Ich habe ihm allerdings bei meiner Absage nichts von meinem Freund erzählt. Kann mir selbst nicht erklären warum. War es falsch von mir mein Freund nicht zu erwähnen?

Mehr lesen

22. März 2017 um 13:08

Du solltest den Kollegen sagen, dass du vergeben bist und es nicht drauf ankommen lassen. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2017 um 15:46

Ja, es war falsch, deinen Freund zu verschweigen. Ich würde aufhören, fremdzuflirten und dem Typ aus dem Geschäft klipp und klar sagen, dass du vergeben bist.

Du könntest deinem Freund natürlich auch für das nächstbeste davonlaufen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2017 um 18:52
In Antwort auf mary48971

Hallo,

habe auf der Arbeit einen tollen Mann kennengelernt. Ich habe allerdings einen Freund. Dennoch fand ich ihn von Anfang an sehr faszinierend. Ich konnte kaum meine Augen von ihm abwenden. Wenn er mich anlächelte hab ich alles um mich herum vergessen. Er flirtete auch mit mir. Nach einer Weile hat er mich dann nach einem privaten Treffen gefragt. Ich musste aber absagen, weil ich ein schlechtes Gewissen gegenüber meinem Freund hatte Versuche dem Mann auch aus dem Weg zu gehen. Ich habe ihm allerdings bei meiner Absage nichts von meinem Freund erzählt. Kann mir selbst nicht erklären warum. War es falsch von mir mein Freund nicht zu erwähnen?

Ja, war es. Aber du bist ein Mensch und damit im Normalfall kommunikations- und lernfähig.
Stell es richtig und gut.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook