Home / Forum / Liebe & Beziehung / War es das jetzt?

War es das jetzt?

30. April 2018 um 15:40 Letzte Antwort: 1. Mai 2018 um 11:53

Brauche nochmal euren Rat: Bin seit 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich weiß, dass er mich wirklich liebt. Er sagt es u zeigt es mir auch. Er ist vor 3 Jahren von seiner Ex betrogen worde u hat sehr darunter gelitten. Gester hätten wir einen schönen Abend...waren essen. Wollten zu Fuß nach Hause. Er dann mal gesagt, dass ich froh sein kann, so einen treuen Schlürfen zu haben, der alles für mich tut. Ich habe echt doof reagiert u gesagt, dass er ja ziemlich von sich eingenommen ist u das andere auch machen. Daraufhin ist er dann bis nachhause 10 Meter vor mir gegangen. Als wir bei ihm( waren wir wohnen nicht zusammen) sagt er, dass er mich morgen nach Hause bringt u dann der Drops gelutscht ist. Daraufhin war ich erstmal perplex. Bin dann nachher noch mal zu ihm und wollte bescheichtigen; habe gesagt, dass das nicht ernst war u ich ihn aufziehen wollte. Er liess aber kaum mit sich reden...hat gesagt, dass ich doch weiss dass das ein Wunder Punkt bei ihm ist. Habe gesagt, dass er mich nicht mit seiner Ex vergleichen soll, das wollte er auch nicht. Hat aber nochmal gesagt, das er mich nachhause bringt u der Drops dann gelutscht ist. Darauf habe ich gesagt, dass er das nicht braucht u ich selber fahre. Bin dann raus u hab ein Taxi gerufen. Da hat er direkt angerufen, mit dem Vorwand dass ich mein Buch bei ihm vergessen habe. Hat mir dann noch 5× hinterher telefoniert. Bin aber nicht dran gegangen weil mein Handy lautlos war. Habe ich ihm dann auch geschrieben u geschrieben, dass ich ihn nicht absichtlich verletzen wollte u dass ich ihn liebe. Habe heute 2x versucht ihn zu erreichen. Aber ergeht nicht ans Telefon. Er ignoriert mich. ( so was Ähnliches hätten wir schonmal). Was würdet ihr Machen? Nochmal anrufen oder ihn erstmal ein paar Tage in Ruhe lassen?? Meint ihr, die Beziehung wäre jetzt wirklich beendet? Ich kanns mir selbst nicht so vorstellen. Bin jetzt aber fix u fertig. Was soll ich nur tun?
 

Mehr lesen

30. April 2018 um 15:49
In Antwort auf tiffy1975

Brauche nochmal euren Rat: Bin seit 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich weiß, dass er mich wirklich liebt. Er sagt es u zeigt es mir auch. Er ist vor 3 Jahren von seiner Ex betrogen worde u hat sehr darunter gelitten. Gester hätten wir einen schönen Abend...waren essen. Wollten zu Fuß nach Hause. Er dann mal gesagt, dass ich froh sein kann, so einen treuen Schlürfen zu haben, der alles für mich tut. Ich habe echt doof reagiert u gesagt, dass er ja ziemlich von sich eingenommen ist u das andere auch machen. Daraufhin ist er dann bis nachhause 10 Meter vor mir gegangen. Als wir bei ihm( waren wir wohnen nicht zusammen) sagt er, dass er mich morgen nach Hause bringt u dann der Drops gelutscht ist. Daraufhin war ich erstmal perplex. Bin dann nachher noch mal zu ihm und wollte bescheichtigen; habe gesagt, dass das nicht ernst war u ich ihn aufziehen wollte. Er liess aber kaum mit sich reden...hat gesagt, dass ich doch weiss dass das ein Wunder Punkt bei ihm ist. Habe gesagt, dass er mich nicht mit seiner Ex vergleichen soll, das wollte er auch nicht. Hat aber nochmal gesagt, das er mich nachhause bringt u der Drops dann gelutscht ist. Darauf habe ich gesagt, dass er das nicht braucht u ich selber fahre. Bin dann raus u hab ein Taxi gerufen. Da hat er direkt angerufen, mit dem Vorwand dass ich mein Buch bei ihm vergessen habe. Hat mir dann noch 5× hinterher telefoniert. Bin aber nicht dran gegangen weil mein Handy lautlos war. Habe ich ihm dann auch geschrieben u geschrieben, dass ich ihn nicht absichtlich verletzen wollte u dass ich ihn liebe. Habe heute 2x versucht ihn zu erreichen. Aber ergeht nicht ans Telefon. Er ignoriert mich. ( so was Ähnliches hätten wir schonmal). Was würdet ihr Machen? Nochmal anrufen oder ihn erstmal ein paar Tage in Ruhe lassen?? Meint ihr, die Beziehung wäre jetzt wirklich beendet? Ich kanns mir selbst nicht so vorstellen. Bin jetzt aber fix u fertig. Was soll ich nur tun?
 

Es ist kein erwachsenes Verhalten. Ich würde jetzt einfach mal sagen... der Drops ist gelutscht. Es ist schon das zweite Mal, wie oft möchtest du dir so ein Verhalten noch antun? Wie kam es das erste mal dazu, dass ihr wieder zusammen gekommen seid?

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. April 2018 um 16:21

Was für ein kindisches Verhalten von euch BEIDEN.

Ob es vorbei ist, müsst ihr miteinander ausmachen.

Lerne, in einer Beziehung erwachsen zu reagieren. Das wirst du brauchen. Vielleicht brauchst du das in dieser Beziehung noch, vielleicht brauchst du das in der nächsten Beziehung.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2018 um 11:53

Wegen so einer Lappalie will er Dich verlassen? Meine Güte, der hat aber ein mächtiges Ego und einen Mini-Selbstwert.

Klar, auch Deine Reaktion war jetzt nicht gerade beziehungsreif, aber nicht schlimm.

Wer so eine Beziehung führt und lebt, tja, dem ist nicht zu helfen. Das ist doch gar keine Partnerschaft!
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Mein Ex verwirrt mich
Von: bambi123
neu
|
1. Mai 2018 um 10:26
Mein Freund ignoriert mich
Von: schneeflocke.3
neu
|
1. Mai 2018 um 10:18
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram