Home / Forum / Liebe & Beziehung / War das Geschenk von ihm?

War das Geschenk von ihm?

2. April um 10:44

Hallo, ich bin w 23.
Letztes Jahr im Spätsommer hat ein junger Mann bei meiner Arbeitsstelle als Hausmeister angefangen zu arbeiten. Wir laufen uns öfters über den Weg, reden aber nicht mehr als "Guten Morgen".  An Valentinstag lag auf meiner Arbeitskleidung im Keller etwas süßes und eine kleine Rose in einem Töpfchen, ohne Zettlel oder Namen. Ich stellte es oben auf den Schrank und nahm es nicht mit, mir war es sehr unangenehm.. und etwas komisch.. ich wusste die ganze Zeit nicht von wem es gewesen sein soll.. letzte Woche spricht mich der Hausmeister an und bedankt sich bei mir für die M&M's . Ich fragte ihn warum er sich bedankt? Und er meinte drauf, naja die standen ja bei deinen Sachen..  ich sagte ihm dass ich nicht weiß von wem es war und ich es oben auf den Schrank gestellt habe. Wir führten noch kurz Smalltalk und das wars. Was sagt ihr dazu? Kam das geschenk von ihm? Aber warum bedankt er sich dann? Und woher wusste er dass es vorher bei meinen Sachen stande.. ich zerbreche mir seitdem den Kopf darüber..   und ich schaffe es auch nicht ihn anzusprechen.. ich habe davon keinem meiner Kollegen erzählt..

Mehr lesen

2. April um 10:48
In Antwort auf ulla23

Hallo, ich bin w 23.
Letztes Jahr im Spätsommer hat ein junger Mann bei meiner Arbeitsstelle als Hausmeister angefangen zu arbeiten. Wir laufen uns öfters über den Weg, reden aber nicht mehr als "Guten Morgen".  An Valentinstag lag auf meiner Arbeitskleidung im Keller etwas süßes und eine kleine Rose in einem Töpfchen, ohne Zettlel oder Namen. Ich stellte es oben auf den Schrank und nahm es nicht mit, mir war es sehr unangenehm.. und etwas komisch.. ich wusste die ganze Zeit nicht von wem es gewesen sein soll.. letzte Woche spricht mich der Hausmeister an und bedankt sich bei mir für die M&M's . Ich fragte ihn warum er sich bedankt? Und er meinte drauf, naja die standen ja bei deinen Sachen..  ich sagte ihm dass ich nicht weiß von wem es war und ich es oben auf den Schrank gestellt habe. Wir führten noch kurz Smalltalk und das wars. Was sagt ihr dazu? Kam das geschenk von ihm? Aber warum bedankt er sich dann? Und woher wusste er dass es vorher bei meinen Sachen stande.. ich zerbreche mir seitdem den Kopf darüber..   und ich schaffe es auch nicht ihn anzusprechen.. ich habe davon keinem meiner Kollegen erzählt..

ist doch egal. warum zerbrichst du dir soooo sehr den kopf darüber. 

vielleicht ist da jemand, der sich einfach nur einen spaß erlaubt und dich ärgern möchte. vermutlich sogar. 

lächle darüber und fertig. wenn du kein interesse hast an dem hausmeister ist auch völlig okay. einfach freundlich bleiben und vorbei. 

was ist schon dabei?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper