Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wann stellt ihr euren Partner vor?

Wann stellt ihr euren Partner vor?

20. April 2010 um 14:25

Mein Freund (26) und ich (20) sind jetzt 7 Monate zusammen.
Mit meiner Familie klappt alles super, er wird überall mit einbezogen und liebevoll behandelt. (Ich wohne noch bei meinen Eltern)

Bei seiner Familie siehts schon anders aus. (Er hat eine eigene Wohnung)
Seinen Vater kenne ich nur ein wenig, das auch nur, weil er ab und zu mal vorbei kommt wenn er was braucht.
Seine Stiefmutter kenne ich gar nicht und seine Geschwister auch nicht.

Klingt das jetzt komisch, wenn ich sage, dass es mir ein wenig weh tut?
Ich bin Polin und bei uns steht die Familie ganz vorne.
Er ist Deutscher, ist das dann anders?

Manchmal glaube ich auch, dass er es vielleicht gar nicht ernst meint oder ich weiß ja auch nicht sich schämt?!

Wie steht ihr zu sowas?

In den letzten Beziehungen, die ich hatte, war das nie ein Problem. Aber das bedrückt mich jetzt doch etwas...

Ganz Liebe Grüße

Mehr lesen

20. April 2010 um 14:34

Ich...
möchte das jetzt natürlich auch nicht verallgemeinern, für mich ist das alles jedoch etwas schwierig.

Das ist ja was anderes, ihr seht eurer Familien nicht oft, bei uns allerdings, wohnen wir alle in der selben Stadt.
Wenn er zu seinen Eltern fährt um etwas zu holen sitze ich meist im Auto usw. Sie wissen zwar von mir, wollen allerdings wohl nichts mit mir zu tun haben?! Ich weiß auch nicht wieso.
Anfangs hat es mich ja auch nicht so sehr gestört, aber nun hat seine Schwester ihr Baby bekommen, er war am Samstag da und ich saß zu Hause und war den Tränen nahe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 14:44

Hm...
also er fährt jeden Tag zu seiner Steifmutter um nach dem Rechten zu sehen (sein Vater arbeitet nicht in der Nähe und kommt nur an den Wochenenden nach Hause), allerdings immer nur, wenn ich arbeiten bin, seine Schwestern kommen meistens jedes 2 Wochenende, erst wenn ich beladen mit Arbeit bin, fährt er hin. Seine Großeltern sieht er auch täglich, aber wieder nur, wenn ich arbeiten bin.

Ist das nicht traurig?
Heute haben seine Großeltern Hochzeitstag, er geht hin und ich arbeite...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 14:50

Also...
weisst du was ich meine?

Ich weiß aber dass er es nicht verstehen wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 15:12

...
Also ich und mein Freund sind schon 3 j zusammen und jeder kennt ihn sozusagen
Ich bin auch polin und ich glaube das macht kein unterschied woher dein frund kommt die hauptsache ist das ihr euch liebt und zusammn halt obwohl mein freund is auch aus polen also kann ich auch nicht all soviel dazu sagen bei jedem ist das anders manche schauen drauf woher der freund kommt is halt verschieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 15:34

Man kann es ja auch nicht verallgemeinern
aber manchmal ist das eben so.

Als Partner möchte man doch auch "dazu" gehören oder?
Ich sage ja nicht, dass er mich nach 1 Woche vorstellen muss aber so langsam wirds doch Zeit?

Ich habe ihn eigentlich gar nicht darauf angesprochen.
Meiner Meinung nach würde er es nicht verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 15:40

Du meinst...
..du kannst mit ihm darüber nicht reden.

Hast du es schon einmal probiert?

Wenn er mal beiläufig einen Besuch abstattet und dich nicht mitnimmt, weil du gerade arbeiten bist, würde ich grundsätzlich nicht so schlimm finden, ABER, das ist bei euch ja ständig der Fall.

Oder das er dich im Auto warten lässt, du bei wichtigen Anlässen komplett ausgeschossen bist??!

Frag ihn direkt woran es liegt. Nur so kommst du zu einer Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 15:48

Ohja...
Leider ist es so...
Wir sind schon sehr verschieden...
Gerade was die Familie angeht ist er komisch...

Was für mich ein Drama ist, ist für ihn eine Kleinigkeiten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 15:51

Weil...
ich denke, dass ich vielleicht unerwünscht bin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 15:54

So sollte...
es ja auch eigentlich sein.

Ich hab ihn auch auf den Geburtstag meiner Cousine geschleppt wo alle waren.
Augen zu und durch oder?

Irgendwann muss es ja mal so kommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 16:11

Also meint ihr,
dass es noch nicht mal umbedingt was mit mir zu tun haben muss?

Ich denke ich werde noch ein bisschen warten...
Er sitzt ja jetzt bei Kaffee und Kuchen und wird mir dann heute Abend berichten wie es war.

Vielleicht merkt er es ja auch mal von selbst, wobei er ja doch ein Mann ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper