Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wann sollte man aufgeben?

Wann sollte man aufgeben?

25. November 2006 um 10:50

Gibt es ein Patentrezept dafür, wann es sich nicht mehr lohnt, um jemanden zu kämpfen?

Wo sind die Grenzen? Gebe ich auf, wenn er sich nur noch alle zwei Wochen meldet, wenn er nicht übers Wiedersehen spricht, wenn er eine Neue hat? Oder einfach dann, wenn er sagt, dass er momentan seine Freiheit braucht?

Mit Sätzen wie "Ich habe dich sehr lieb, aber will momentan keine feste Beziehung, weil ich nicht klar komme", kann ich nicht viel anfangen. Da steckt alles drin. Von "Du bedeutest mir was" bis hin zu "du bist nicht die Richtige". Zwingen kann man ja niemanden, aber wann kämpft man weiter und wann lässt man es? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

LG

Mehr lesen

25. November 2006 um 10:52

Man sollte aufgeben,
wenn es zu weh tut.
Wenn er eine Neue hat sowieso.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 11:12
In Antwort auf wera_12163215

Man sollte aufgeben,
wenn es zu weh tut.
Wenn er eine Neue hat sowieso.

Genau
leider neigen frauen dazu, in jeden satz das reinzuinterpretieren was man hören will...

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 15:51

Irgendwie...
... hat mich Deine Antwort ganz schön zum Nachdenken gebracht. Wahrscheinlich hast Du Recht, aber ich hänge da einfach schon zu sehr drin.

Ich klammer mich an dieses "ich habe Dich sehr lieb", an "es ist ja nicht ausgeschlossen, dass ich Dich irgendwann mal heirate" usw. Vielleicht ist das eine ganz gemeine Hinhaltetaktik, aber ich komme einfach nicht von ihm los.

Egal was wäre, ich würde es immer als Verlust bezeichnen, ihn nicht mehr zu sehen. Und jedes Mal, wenn wir uns treffen, scheint immer alles so einfach. Ist die Entfernung da, ändert sich alles.

Und lasse ich es drauf ankommen, dann bin am Ende doch wieder ich diejenige, die zuerst schreibt oder eben auf eine scheinbar belanglose SMS reagiert. Rede ich aber zwischendurch mal wochenlang nicht über meine Gefühle, dann ist er derjenige, der fragt, ob es wen anders gebe, ob ich ihn noch wiedersehen wolle... Dann kommt das "ich habe dich lieb" und "Du fehlst mir wieder", aber eben immer recht unverbindlich....

Warum kann nicht manchmal alles ganz einfach sein? Man lernt jemanden kennen, verliebt sich, er sich auch, man zieht zusammen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 22:56

Gute Frage!
Ich bin in einer ähnlichen Situation wie Du und weiss auch nicht so recht, wie ich von dem Mann loskommen soll. Ich versuche es mit Ablenkungen und vielen Gesprächen mit Freunden/innen. Das hilft aber nur für ein paar Stunden.

Auch ich will kämpfen, aber bin fast sicher, daß ich den Kampf verlieren werde.

Ich denke, wir müssen uns damit abfinden, daß Männer sich ungerne festlegen und sich nicht klar äußern können. Es sei denn, man stellt eine ganz konkrete Frage. Nur: wir hätten Angst vor der Antwort. Das ist unser Problem.

Wenn ich ein Patentrezept hätte, würde ich sämtliche Plakatwände in Deutschland damit tapezieren!

Ich wünsche Dir viel Kraft für die kommende Zeit. Irgendwann kommen wir darüber weg.

Gruß Mary

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 23:04

Hat keinen Sinn
Hallo,

diese Sätze von einem Mann zu hören tut weh, man erkennt das er seine Freiheit braucht. Und das du für ihn nur eine Bettmatratze bist. Sorry aber er sagt ja keine feste Beziehung, also keine Zukunft.

Wieso weiter kämpfen, wenn es noch einen besseren gibt, der dich von Anfang an, auf Händen trägt und nie wieder los läßt.

S C H I E S S ihn in den W I N D!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße
Tequilla

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 18:33
In Antwort auf sheri_12967043

Genau
leider neigen frauen dazu, in jeden satz das reinzuinterpretieren was man hören will...

lg

Männer sind auch nicht nur Schweine
Und meist versuchen sie den Frauen eben doch auch auf schonende Art und Weise mitzuteilen, dass die kein Interesse an Beziehung haben. Deshlab sagt er: Ich hab dich sehr lieb... Aber es ist eindeutig! Er hat kein Interesse und es wäre nur zu deinem besten nicht zu kämpfen. Was will man schon kämpfen? Du würdest es höchstens noch schaffen, ihn ins Bett zu kriegen, womit du schließlich für ihn vollkommen uninteressant wirst.
Schau lieber nach einem, dem du wirklich was bedeutest!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 18:38
In Antwort auf ania_12513348

Gute Frage!
Ich bin in einer ähnlichen Situation wie Du und weiss auch nicht so recht, wie ich von dem Mann loskommen soll. Ich versuche es mit Ablenkungen und vielen Gesprächen mit Freunden/innen. Das hilft aber nur für ein paar Stunden.

Auch ich will kämpfen, aber bin fast sicher, daß ich den Kampf verlieren werde.

Ich denke, wir müssen uns damit abfinden, daß Männer sich ungerne festlegen und sich nicht klar äußern können. Es sei denn, man stellt eine ganz konkrete Frage. Nur: wir hätten Angst vor der Antwort. Das ist unser Problem.

Wenn ich ein Patentrezept hätte, würde ich sämtliche Plakatwände in Deutschland damit tapezieren!

Ich wünsche Dir viel Kraft für die kommende Zeit. Irgendwann kommen wir darüber weg.

Gruß Mary

@mary
Das mit der Angst vor der Antwort stimmt irgendwie. Ich bräuchte ihn nur fragen, was er will und wüsste Bescheid. Na ja, es sei denn er sagt wieder, dass er ja nicht wisse, was in Zukunft noch passieren würde.

Aber ich will es auch nicht hören. Was, wenn er einfach mehr Zeit braucht. Ich kann mir auf jeden Fall wie immer nich vorstellen, mich jemals wieder in wen anders zu verlieben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 19:33
In Antwort auf enid_12742846

Männer sind auch nicht nur Schweine
Und meist versuchen sie den Frauen eben doch auch auf schonende Art und Weise mitzuteilen, dass die kein Interesse an Beziehung haben. Deshlab sagt er: Ich hab dich sehr lieb... Aber es ist eindeutig! Er hat kein Interesse und es wäre nur zu deinem besten nicht zu kämpfen. Was will man schon kämpfen? Du würdest es höchstens noch schaffen, ihn ins Bett zu kriegen, womit du schließlich für ihn vollkommen uninteressant wirst.
Schau lieber nach einem, dem du wirklich was bedeutest!!

Fern bez..
Tzja ich habe das problem fern bez.und ich sage auch ehrlich und offen es ist heut zu tage einfach scheiße ich suche nach der frau fürs leben und werde dafür ausgelacht ich habe zwar jetzt eine aber ich weiß nicht wie sie so denkt!!!!!das mit demk Käpfen is so ne sache es müssen sich beide dafür einsetzten ich habe die erfahrung wenn ich mich um die Bez.kümmere scheitert sie weil die frau in dem falle denkt achja ich hab jetzt einen und fertig warte ich mal ab!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 20:24
In Antwort auf enid_12742846

Männer sind auch nicht nur Schweine
Und meist versuchen sie den Frauen eben doch auch auf schonende Art und Weise mitzuteilen, dass die kein Interesse an Beziehung haben. Deshlab sagt er: Ich hab dich sehr lieb... Aber es ist eindeutig! Er hat kein Interesse und es wäre nur zu deinem besten nicht zu kämpfen. Was will man schon kämpfen? Du würdest es höchstens noch schaffen, ihn ins Bett zu kriegen, womit du schließlich für ihn vollkommen uninteressant wirst.
Schau lieber nach einem, dem du wirklich was bedeutest!!

Das...
... haben wir schon alles hinter uns. Mehrfach sogar. Wenn ich bei ihm bin, gibt er mir immer das Gefühl, der Wichtigste Mensch in seinem Leben zu sein. Als ich damals weggezogen bin, hat er mir sogar seine Kette geschenkt.
Wir sehen uns nur alle paar Monate und dann läuft auch immer was. Deshalb halte ich mich hier auch seit Monaten von anderen Männern fern. Aber er sieht mich eben nicht als seine Freundin.

Und ich hätte es einfach gerne, das genau er derjenige ist, dem ich was bedeute...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 20:27
In Antwort auf tarmo_11863040

Fern bez..
Tzja ich habe das problem fern bez.und ich sage auch ehrlich und offen es ist heut zu tage einfach scheiße ich suche nach der frau fürs leben und werde dafür ausgelacht ich habe zwar jetzt eine aber ich weiß nicht wie sie so denkt!!!!!das mit demk Käpfen is so ne sache es müssen sich beide dafür einsetzten ich habe die erfahrung wenn ich mich um die Bez.kümmere scheitert sie weil die frau in dem falle denkt achja ich hab jetzt einen und fertig warte ich mal ab!!!!!!!!

Auslachen...
... sollte Dich deswegen aber keiner. Irgendwie suchen wir doch alle nur nach dem passenden Gegenstück, denke ich.
Was passiert denn, wenn Du Dich nicht um eine Beziehung kümmerst? Kämpft die Frau dann? Dass hier was von "Kampf ist Krampf" steht, finde ich zwar irgendwie passend, aber es gibt halt Männer (wenn auch nur wenige) für die ich meine ganze Energie verwenden würde... Auch bei Fernbeziehungen...

Und von "sicherstellen und weitersuchen" halte ich gar nichts. Allein sein will ich allerdings auch nicht für immer. Und wenn es gar keine Chance gibt, muss man sich vielleicht mal nach was Neuem umsehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 22:03
In Antwort auf loreen_12835901

Auslachen...
... sollte Dich deswegen aber keiner. Irgendwie suchen wir doch alle nur nach dem passenden Gegenstück, denke ich.
Was passiert denn, wenn Du Dich nicht um eine Beziehung kümmerst? Kämpft die Frau dann? Dass hier was von "Kampf ist Krampf" steht, finde ich zwar irgendwie passend, aber es gibt halt Männer (wenn auch nur wenige) für die ich meine ganze Energie verwenden würde... Auch bei Fernbeziehungen...

Und von "sicherstellen und weitersuchen" halte ich gar nichts. Allein sein will ich allerdings auch nicht für immer. Und wenn es gar keine Chance gibt, muss man sich vielleicht mal nach was Neuem umsehen.

Auslachen
naja es ist halt so die menschen sagen zu mir ich lebe in einer traumwelt weil es sowas garnicht mehr gibt eine Beziehung und ich hab auch langsam keine kraft mehr ich werde an dauernt entteuscht.....und Kämpfen naja geht nicht immer aber wenn jemand die richtige oder den richtigen hat dann ohnt es sich zu kämpfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 22:15
In Antwort auf tarmo_11863040

Auslachen
naja es ist halt so die menschen sagen zu mir ich lebe in einer traumwelt weil es sowas garnicht mehr gibt eine Beziehung und ich hab auch langsam keine kraft mehr ich werde an dauernt entteuscht.....und Kämpfen naja geht nicht immer aber wenn jemand die richtige oder den richtigen hat dann ohnt es sich zu kämpfen

Wie...
... alt bist Du denn? Vielleicht dauert es einfach nur noch ein wenig, bis Dir die Richtige über den Weg läuft, hm? Ich glaube ja, den Richtigen gefunden zu haben. Nur wenn er es anders sieht, ist das ziemlich doof...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 22:31
In Antwort auf loreen_12835901

Wie...
... alt bist Du denn? Vielleicht dauert es einfach nur noch ein wenig, bis Dir die Richtige über den Weg läuft, hm? Ich glaube ja, den Richtigen gefunden zu haben. Nur wenn er es anders sieht, ist das ziemlich doof...

LG

Stimmt
ja es kann sein das ich zu jung bin!aber trozdem kommt man in ein alter wo es eine Rolle spielt und wo man sich gedanken machen sollte ob man singel bleibt oder ob man zu zweit sein Leben verbringt!!!!Ich meine es gibt nur Vorteile wenn man die richtige hat Nachteile Soltte es eigentlich KEINE geben!!!und ich wünsche dir viel glück!!!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Eure Träume, Hoffnungen und Vorsätze für 2007
Von: loreen_12835901
neu
31. Dezember 2006 um 13:55
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen