Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wann sagt er mir, dass er mich liebt?

Wann sagt er mir, dass er mich liebt?

28. Dezember 2007 um 21:39 Letzte Antwort: 29. Dezember 2007 um 1:33

Hallo ihr Lieben,

ich bin im moment irgendwie in einer komischen situation... bin in der zweiten beziehung die ich jemals hatte und jetzt bin ich ein bisschen verunsichert.. Mein letzter Freund hat mir nach 2 Wochen Beziehung gesagt, dass er mich liebt... ist ja auch irgendwie ganz normal... naja und jetzt bin ich seit 2 Monaten mit meinem neuen Freund zusammen.. und wir sind auch eigentlich schon recht weit, verstehen uns super und ich bin eigentlich einfach nur glücklich.. mir fehlt aber das "Ich liebe dich" er sagt mir aber andauernd nur wie lieb er mich doch hat..ich fühl mich aber schon so, dass ich ihn eher liebe als nur lieb habe.. hab schon so andeutungen gemacht...aber er will sich damit noch ein bisschen zeit lassen...Ich frag mich jetzt ob das vllt vernünftig ist, nicht sofort ich liebe dich zu sagen, weils ja vllt nicht direkt so ist..aber es sind doch schon 2 Monate.. und ich will körperlich nicht so weit gehen, bevor er mir endlich sagt, dass er mich liebt. Was meint ihr?

Liebe Grüße Salome

Mehr lesen

28. Dezember 2007 um 22:00

Ist dieses
"ich liebe dich" denn soooooo viel wert? ja schon.aber so viele paare sagen sich ich liebe dich und trennen sich blabla.anderes ist doch jetzt viel wichtiger,..seine blicke,gesten,was er für dich tut,was er sonst so sagt,dein gefühl,...und naja warum sollen immer männer diese 3-worte sagen,...vlt denkt er auch genauso wie du??? dann brech du halt die "ketten" und sag ihm dass du ihn liebst,verlieren tust du ja dabei nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 1:33

2 Monate ist doch noch sooo kurz...
Hallo Salome,
ganz ehrlich, nach zwei Wochen von "Liebe" zu sprechen ist meiner Meinung nicht normal, sondern eher außergewöhnlich und kann auch gar nicht ernst gemeint sein. Nach zwei Wochen kann ich doch niemanden lieben, und auch nach zwei Monaten, naja, kommt mir schon noch sehr früh vor. Kann das ernst gemeint sein?
Natürlich kommt das immer auf die Person an, aber manche Leute brauchen eben länger, um dieses Gefühl der richtigen Liebe zu empfinden, oder können es eben nicht einfach so sagen, ohne sich wirklich 1000% sicher zu sein.
Meiner Meinung nach muss man ganz klar zwischen Verliebtheit und Liebe unterscheiden, und ich (und auch meine bisherigen Partner) war immer der Meinung, dass Liebe sehr viel Zeit braucht um sich zu entwickeln. Ich habe bisher nur einem Mann "Ich liebe dich" gesagt, und zwar nach 10 Monaten Beziehung. Dafür war es dann der perfekte Moment, das perfekte Gefühl und er konnte sich sicher sein, dass ich es ernst meine und mich nicht dazu "verpflichtet" fühle, weil "man das eben so macht".
Ach ja, und körperlichen Kontakt hatten wir auch vorher schon Einfach ihm tief in die Augen schauen und genießen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Werde ich nur hingehalten ???????
Von: an0N_1250723299z
neu
|
28. Dezember 2007 um 22:57
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen