Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wann kann man Schwanger werden

Wann kann man Schwanger werden

24. August 2004 um 22:14

Habe gehört man kann eine woche nach seiner regel nicht schwanger werden stimmt das?
Und kann man auch schwanger werden wenn er nicht in mir kommt?

Mehr lesen

24. August 2004 um 22:41

Man kann immer...
ich weiß von einem Frauenarzt, das Frauen auch schon wärend der Regel schwanger geworden sind...
Also ich denke man kann "immer" schwanger werden, lass dir da nichts sagen und wenn du nicht schwanger werden willst,dann benutz ein Kondom oder die Pille und pass auf das Du kein Durchfall bekommst oder erbrichst,denn dann kannst du schwanger werden...wir FRAUEN haben es nichtleicht

Gefällt mir

24. August 2004 um 22:42

Du solltest..

dazu mal das Dr.Sommer- Team in der Bravo fragen!

Frage 1 - so en Quatsch!

Frage 2 - na klar, kannste das da auch!

Für Details wende Dich bitte an einen Frauenarzt, bei Dir scheint großer Aufklärungsbedarf zu bestehen!

Nich das in ein paar Wochen ein Beitrag von Dir erscheint: Hilfe, ich bin schwanger...

Lg
nancy

Gefällt mir

25. August 2004 um 0:30

Kleiner Nachtrag:
also von Durchfall und Erbrechen direkt wird man nicht schwanger nur, wenn Du halt auf diesem Weg die Pille wieder ausscheidest... das gleiche gilt für die Einnahme von Antibiotika - diese vermindern die Wirkung der Pille und es KANN zur Schwangerschaft kommen. Generell kannst Du ohne Pille IMMER schwanger werden. Es gibt Zeiten da bist Du weniger 'gefährdet' und andere, da bist Du stärker 'gefährdet'. Spürst Du Deinen Eisprung? das ist ein recht sicheres Zeichen, denn die Zeit zwischen Periode und Eisprung kann variieren, aber der Zeitraum zwischen Eisprung und Periode beträgt konstant 14 Tage, immer!! Bedenke nur, dass das Sperma in Deinem Körper etwa 3 Tage überlebensfähig ist...

Gefällt mir

25. August 2004 um 8:02

Sorry, aber...
... wenn DU SO WENIG Ahnung vom weiblichen Körper hast, dann lass' Dich erst mal richtig(!!!!) aufklären und popp dann!

Ich finde es immer wieder erschreckned zu lesen wie wenig Ahnung manche Frauen im gebärfähigem Alter von der Fortpflanzung haben! Sorry, aber musste ich mal gesagt haben!!!

Aber nun zu Deinen Fragen:
Auch wenn er nicht in Dir kommt, kannst Du schwanger werden!!! Denn auch vor der Ejakulation gibt der Mann Tröpfchen ab, die Samenzellen enthalten - die sogenannten Lusttropfen! Also der Coitus Interuptus - so heißt die "Art" der Verhütung - ist ziiiiemlich unsicher!!!

Deine Fruchtbaren Tage sind ungefähr 14 Tage nach dem Beginn Deiner letzten Regel (wenn Du einen 28tägigen Zyklus hast!).
Unfruchtbare Tage sind kurz vor und kurz nach der Periode. Aber hier eine 100%tige Bestimmung der unfruchtbaren Tage zu machen ist auch gefährlichl, da nicht immer der Zyklus stabil ist - sprich immer konstant lang ist. Das ist vor allem bei jungen Frauen /mädchen der Fall....



Pluster

Gefällt mir

25. August 2004 um 8:48

Beim
Schlucken dauerts nur etwas länger, weil die Spermien einen längeren Weg haben.
Es ist nicht zu fassen
hcbr

Gefällt mir

25. August 2004 um 8:52

Schwanger werden...
Leider haben sogar die ärzte da nicht die gleiche meinung. meine erste frauenärztin meinte das z.B die "tröpfchen" vor dem Samenerguss nicht zur schwangerschaft führen können da sie einen andere zusammensetzung haben, nicht Sperma! meine jetzige frauenärztin meint aber es ist alles möglich! nun ja wenn du dich sicher verhüten wills nimm die Pille, nach neusten angaben ist die zu 98% sicher.

Gefällt mir

25. August 2004 um 9:16
In Antwort auf hcbr

Beim
Schlucken dauerts nur etwas länger, weil die Spermien einen längeren Weg haben.
Es ist nicht zu fassen
hcbr

Hcbr ich denke...
das hir die frage schon auf vaginal bezogen war und nicht oral oder anal oder was immer du auch denken magst!

Gefällt mir

25. August 2004 um 9:43
In Antwort auf lindaria

Hcbr ich denke...
das hir die frage schon auf vaginal bezogen war und nicht oral oder anal oder was immer du auch denken magst!

Hallo Lindaria
glaub mir, ich hab die Frage verstanden. Nur bin ich immer wieder absolut entsetzt über das Unwissen der heutigen Jugend, die angeblich immer so über den Dingen steht.
Kann mir dann eine gewisse Ironie nicht verkneifen.
MfG hcbr

Gefällt mir

25. August 2004 um 10:05
In Antwort auf lindaria

Hcbr ich denke...
das hir die frage schon auf vaginal bezogen war und nicht oral oder anal oder was immer du auch denken magst!

Schade...
... habe gedacht, dass mir Hcbr Fragen bezüglich zum schwangr werden bei oral und anal geben könnte.... Mist!

Gefällt mir

25. August 2004 um 22:16
In Antwort auf lindaria

Hcbr ich denke...
das hir die frage schon auf vaginal bezogen war und nicht oral oder anal oder was immer du auch denken magst!

Wunder???An lindaria
Gibt es hier oder in deinem Bekanntenkreis jemanden der ein anatomisches Wunder ist und durch Oral- bzw. Analverkehr schwanger geworden ist??? Ironie ERKENNEN und VERSTEHEN ist eine Kunst, die scheinbar nicht jeder kann!

Gefällt mir

26. August 2004 um 9:30
In Antwort auf Pluster

Sorry, aber...
... wenn DU SO WENIG Ahnung vom weiblichen Körper hast, dann lass' Dich erst mal richtig(!!!!) aufklären und popp dann!

Ich finde es immer wieder erschreckned zu lesen wie wenig Ahnung manche Frauen im gebärfähigem Alter von der Fortpflanzung haben! Sorry, aber musste ich mal gesagt haben!!!

Aber nun zu Deinen Fragen:
Auch wenn er nicht in Dir kommt, kannst Du schwanger werden!!! Denn auch vor der Ejakulation gibt der Mann Tröpfchen ab, die Samenzellen enthalten - die sogenannten Lusttropfen! Also der Coitus Interuptus - so heißt die "Art" der Verhütung - ist ziiiiemlich unsicher!!!

Deine Fruchtbaren Tage sind ungefähr 14 Tage nach dem Beginn Deiner letzten Regel (wenn Du einen 28tägigen Zyklus hast!).
Unfruchtbare Tage sind kurz vor und kurz nach der Periode. Aber hier eine 100%tige Bestimmung der unfruchtbaren Tage zu machen ist auch gefährlichl, da nicht immer der Zyklus stabil ist - sprich immer konstant lang ist. Das ist vor allem bei jungen Frauen /mädchen der Fall....



Pluster

JA JA JA!!!!
Ich kann gar nicht oft genug "JA" schreien, um Dir zuzustimmen!
Eine gute und medizinisch richtige Antwort hast Du ja schon gegeben, also kann ich mich hier meiner moralischen Empörung widmen!
Ich hoffe ganz stark, dass die Fragenstellerin die Antwort auch liest, ansonsten sehe ich auch in 9 Monaten einen Sozialfall bzw. eine Teenie-Mutter mehr!
Und dann hoffe ich, dass ES das Poppen (- was anderes ist es doch in dem Alter nicht - ) Leuten überlässt, die ihren Körper kennen und sowohl die körperliche wie auch die sittliche Reife dazu haben.
Und wenn die Autorin des threads gar kein Teenager mehr ist, dann macht es mir noch mehr Angst, dann gilt alles, was ich hier schreibe, schon dreimal! Stichwort: Sittliche Reife!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen