Forum / Liebe & Beziehung

Wann einer Beziehung nochmal eine Chance geben

26. August 2007 um 15:29 Letzte Antwort: 1. September 2007 um 14:05

Hallo,
nachdem ich mich ein wenig auf dieser Seite umgeschaut habe, möchte ich nun auch sehr gerne einen Rat von euch einholen.


Zur Situation:
Ich hatte eine über 2-jährige Beziehung (ich 24/ Sie 21), und wir haben uns vor zwei Wochen eigentlich einvernehmlich getrennt. Der Grund war, dass wir uns meiner Meinung nach nicht mehr weiter entwickelt haben und es keine Veränderungen gab, ausser das vieles immer mehr zur Routine geworden ist. Ausserdem haben wir uns in den letzten 3 Monaten auch wenig gesehen, da erst ich Klausurphase an meiner Hochschule hatte, dann im Praktikum war und dann eben Sie ihre Klausuren hatte. Wir haben uns über viele Kleingkeiten gestritten.
Ein weiterer sehr schwerer Punkt war auch, dass sie mit mir relativ wenig über ihre Gefühle gesprochen hat!

Nun ist es so das sie wieder mit mir zusammenkommen möchte. Sie gelobt Besserung und Sie hat mir einen Brief geschrieben in dem Sie ihre Gefühle offenlegt und die Tatsachen beim Namen nennt - so wie ich es mir immer gewünscht habe. Als ich den Brief gelesen habe, habe ich geweint.

Jetzt kommen wir zu dem Punkt an dem ich euer Hilfe brauch:

Wann ist es richtig einer Beziehung nochmal eine Chance zu geben?

Ich habe eben vor allem Angst davor, dass wir wieder zusammenkommen und nach 2 Moanten ist wieder alles wie vorher. Ausserdem kommt erschwerend hinzu, dass mein Semester Anfang September wieder anfängt und ich jeden zweiten Samstag Vorlesung habe. Ihr Studienort ist ca. 100 km entfernt und wir haben beide kein Auto. Mit dem Zug brauchen wir ca. 2,5 Stunden für eine Strecke. Was bedeuten soll das wir nur noch ein paar gemeinsame Wochen haben und dann wieder eine Fernbeziehung führen. Ich bin wirklich ratlos, und hoffe auf eueren Rat.

Achso, die wichtigste Frage: Ja, ich liebe Sie noch, aber mein Kopf hat sehr starke Bedenken!

Mehr lesen

26. August 2007 um 15:40

Eure Beziehung
zu beleben, das liegt ja wohl an euch. Zusammensetzen und besprechen,was wünscht sich
jeder und was braucht jeder um zufrieden zu sein. Deine Freundin hat wohl etwas Probleme über ihre Gefühle zu sprechen und kann das besser in einem Brief. Vielleicht sollte sie
daran zu arbeiten, über Gefühle zu reden.Vielleicht könnt ihr auch ganz altmodisch! euch Briefe schreiben. Wenn du sie
wie du schreibst noch liebst,dann gib doch eurer Beziehung eine Chance. Fernbeziehungen müssen nicht schlecht sein, wenn das Vetrauen stimmt.
Ich wünsche dir alles Gute, eine mutige Entscheidung, die letztendlich du triffst.
Gruß Melike

Gefällt mir

27. August 2007 um 2:13

Nun beginnt der mustergültige Feinschliff
Sicherlich hat diese Beziehung noch gute Chancen. Und eine Weiterentwicklung ist doch allein schon daran erkennbar, wie sie nun beabsichtigt, dir ihre Gefühle verstärkt mitzuteilen. Damit beginnt nun der nötige Feinschliff. Weiter so! Das ist mustergültig.

LG
Daniness

Gefällt mir

1. September 2007 um 14:05
In Antwort auf

Eure Beziehung
zu beleben, das liegt ja wohl an euch. Zusammensetzen und besprechen,was wünscht sich
jeder und was braucht jeder um zufrieden zu sein. Deine Freundin hat wohl etwas Probleme über ihre Gefühle zu sprechen und kann das besser in einem Brief. Vielleicht sollte sie
daran zu arbeiten, über Gefühle zu reden.Vielleicht könnt ihr auch ganz altmodisch! euch Briefe schreiben. Wenn du sie
wie du schreibst noch liebst,dann gib doch eurer Beziehung eine Chance. Fernbeziehungen müssen nicht schlecht sein, wenn das Vetrauen stimmt.
Ich wünsche dir alles Gute, eine mutige Entscheidung, die letztendlich du triffst.
Gruß Melike

Ich
wollte mich mal bei allen von euch Bedanken, die sich zu Wort gemeldet haben!

Vielen Dank!

Gefällt mir