Forum / Liebe & Beziehung

Wahrheit sagen oder lieber lügen?

31. Oktober 2009 um 16:49 Letzte Antwort: 1. November 2009 um 0:50

hallo Ihr lieben!
ich hoffe, ihr könnt mir einen ratschlag geben. ich bin jetzt seit 2 jahren mit meinem freund zusammen. ich muss dazu sagen, dass er iraner ist. wir sind sehr glücklich und es läuft auch eigentlich alles gut. allerdings gibt es ein problem. bevor wir zusammen gekommen sind, kannten wir uns schon ca. 3 monate durch gemeinsame freunde. wir haben angebandelt, aber ich habe damals trotzdem mit einem anderen mann geknutscht. und ihm das leider auch gesagt es ist jetzt so, dieses ereignis belastet uns bzw ihn noch heute. wenn er diese person sieht, rastet er richtig aus und wir streiten uns jedes mal heftig. dieser mann, mit dem ich geküsst habe, war aber an dem abend so betrunken, dass er sich wahrscheinlich nicht mal mehr erinnern kann, dass wir was hatten. und es hatte auch keine bedeutung. ich kann selbst nicht sagen, wieso ich es getan habe jetzt ist meine frage: meint ihr, ich sollte meinem freund sagen, dass ich mir die geschichte damals mit dem anderen nur ausgedacht habe um ihn eifersüchtig zu machen? und dann eben irgendwann, als er es so fest geglaubt hat, keinen rückzieher mehr machen wollte, weil ich dann blöd dastehen würde...? was meint ihr....ich weiß dass kerin mich sehr liebt und dass wir glücklich sind. und ich lüge auch generell nie . ich versuche ja nur, die situation für ihn leichter zu machen...erträglicher...ich bin sehr christlich erzogen worden und halte auch an den werten fest...aber ich weiß nicht mehr weiter...es geht sogar so weit, dass kerin sagt, er könne mich so niemals heiraten, weil er nicht ertragen kann, dass ein anderer mann mich auch hatte...ich habe natürlich angst, dass er dann, wenn ich sage es war eine lüge, zu dem anderen fährt und ihn fragt...aber ich denke, der andere würde es wirklich verneinen und außerdem steht sonst auch aussage gegen aussage...ich hoffe ihr gebt mir ratschläge.....ich danke schon jetzt....am besten antwortet ihr mir per pn! danke danke danke, elina

Mehr lesen

31. Oktober 2009 um 17:02

Da hast du ja recht
...ich sehe es ja auch eigentlich genauso. und ja, er hatte andere frauen. allerdings ist es so, dass ich ganz genau weiß, dass er mein traummann ist und ich ihn unbedingt haben möchte bzw heiraten möchte und für immer mit ihm zusammen sein möchte! ( nein, ich bin nicht blind vor liebe weil er mein erster freund ist, ich hatte vor ihm beziehungen und sex. das weiß er auch. es geht aber jetzt darum, dass ich damals mit ihm noch nicht sofort zusammen sein wollte, ihn hingehalten habe und mit diesem anderen mann was hatte. außerdem sieht er ihn oft und die anderen davor kennt er nicht). also ich weiß auf jeden fall, dass ich mit ihm zusammen bleiben möchte und alles also, versetz dich bitte in meine situation. ich will ihn und das für immer. was würdest du mir dann raten? ( auch wenn es vielleicht hirnrissig ist ) danke

Gefällt mir

31. Oktober 2009 um 17:13

Ich
kenne einige Iraner und keiner würde wegen so einer Sache so einen Aufstand machen, Denen ist es auch egal, ob ihre Freundin was mit anderen Männern hatte.

Ich würde an deiner Stelle bei der Wahrheit bleiben. Wenn dein Freund aus welchen Gründen auch immer rausbekommen sollte, dass du ihn belogen hast, machst du alles nur noch schlimmer. Ihm wird es egal sein, warum du ihn belogen hast, die Tatsache, dass du es gemacht hast, wird reichen.

VG

Gefällt mir

1. November 2009 um 0:45

Sagt, er könne mich so niemals heiraten, weil er nicht ertragen kann, dass ein anderer mann mich auc
lügen ist nicht gut. Und wenn es das nicht ist, kann sein er findet einen anderen Grund. Meinst Du es hat überhaupt irgendeine Zukunft? Ich denke nicht. Er hat es Dir ziemlich deutlich gesagt, das solltest Du auch ernst nehmen.

"wenn er diese person sieht, rastet er richtig aus und wir streiten uns jedes mal heftig"
Warum wird es immer wieder hochgeholt. Und brauchst Du einen Mann der ausrastet wirklich.

Gefällt mir

1. November 2009 um 0:50

"Oh, gut dass du es sagst, jetzt bin ich total erleichtert - wann heiraten wir?"?

Ob es um Macht oder sonstwas geht. Jedenfalls muß ein Grund da sein um nicht heiraten zu können. So etwas sollte man beenden wenn er es sogar sagt was er nicht tun wird.

Gefällt mir