Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Wagen Frauen den ersten Schritt?

Letzte Nachricht: 4. April 2010 um 20:09
B
bill_12899227
04.04.10 um 19:13

Mir ist in letzter Zeit immer mehr aufgefallen, dass wenn Frauen jemanden toll finden, sie eben nicht mehr darauf hoffen von diesem jemand erobert zu werden, sondern selbst auf ihn zugehen.
Ich beobachte das halt im Freundeskreis, aber auch bei meiner Schwester und deren Freundinnen.
Mein bester Freund zum Beispiel sieht ziemlich gut aus und egal wo wir hingehen, die ganzen Frauen gehen auf ihn zu, er musste noch nie den ersten Schritt wagen.

Mich beschäftigt das momentan sehr, da ich gerade von einer was will und ich befürchte, nicht über die Rolle des guten Freundes hinauszukommen, was auch leider schon öfters bei mir der Fall war. Ich krieg halt jedes mal mit, wie die Frauen mir erzählen, dass sie jemanden toll finden und auf diese Person dann auch selbst zugehen. Ich denk mir dann halt jedes mal, dass es eigentlich gar keinen Sinn macht, ihr zu gestehen was ich empfinde, wenn sie auch was von mir wollen würde, hätte sie es mir doch schon längst signalisiert.

Mich würde wirklich mal interessieren, gerade was die Damenwelt darüber denkt.

Mehr lesen

A
an0N_1293127099z
04.04.10 um 19:22


Gibt es eine genaue Regel dazu? Wer sollte heutzutage den ersten Schritt machen?

Wenn du den ersten Schritt machst, musst du evtl. mit einer Absage rechnen.

Wenn du den ersten Schritt allgemein der Freuenwelt überlässt, geht dir evtl. die ganz große Liebe durch die Lappen. Die ganz große Liebe ist vielleicht schüchtern und würde es nicht "schon längst signalisiert" haben.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
amadeo_12068621
04.04.10 um 20:09


Besser hätt ichs nicht ausdrücken können.

Gefällt mir

Anzeige