Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vor 5 Minuten Schluss per SMS ...

Vor 5 Minuten Schluss per SMS ...

12. November 2004 um 23:00

Hallo,

ich versuche mich grad zu fangen, weil mein Freund eben per SMS mit mir Schluss gemacht hat. Ich bin grad irgendwie wie gelähmt und da ich grad keine Freundin anrufen kann versuche ich hier meinen Kummer loszuwerden.

Wir waren zwar erst seit 5 Monaten ein Paar aber in der Zeit habe ich mich total in ihn verliebt. Er sagte mir auch dass er mich lieben würde, aber ich hab schon gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Er hat mir erzählt, dass er nicht wüßte was er will. Er würde mich zwar lieben, aber irgendwie überlegt er ob er alleine nicht besser dran wäre. Durch seine letzten Beziehungen hat er einiges durchgemacht, aber das hätte er sich auch vorher überlegen können oder? Ich habe trotzdem gehofft, dass es wieder wird, schließlich hat er immer gesagt, dass er sich viele Gedanken machen würde aber noch nicht zu einer Entscheidung gekommen wäre. Die SMS eben hat mich wie ein Schlag getroffen (auch wenn ich es irgendwie geahnt hatte) und ich weiß grad nicht ob ich heulen oder schreien soll. Ich hätte nie von ihm gedacht, dass er so ein Feigling ist. Natürlich gibt er an, dass es zu meinem besten wäre und er mich nicht weiter verletzen will.

Wieso sind Männer so feige und schaffen es nicht einem ins Gesicht zu sagen wenn Sie Schluss machen wollen sondern gehen den bequemen Weg mit dem Handy.
Habe sofort versucht bei ihm anzurufen um ihn zur Rede zu stellen, er geht nicht ans Telefon und hat sein Handy ausgeschaltet. Hab ihm auf die Mailbox gesprochen, dass ich ihn für unsensibel halte und ich es toll finde, dass er per SMS schluß gemacht hat. Jetzt im nachhinein wünschte ich, ich hätte es sein lassen, aber ich konnte eben nicht anders, ich war so enttäuscht.

Ist jemand da der mich grad beistehen kann. Bin verzweifelt!!! ;o((

Mehr lesen

12. November 2004 um 23:09

Hallo danchen
auch wenn ich als mann vielleicht nicht den richtigen trost spenden kann, will ich dir sagen, dass du nichts falsch gemacht hast!
wenn er so feige ist, auch noch sein handy nach so einer message auszuschalten, verdients er es nicht anders, als die wahrheit gesagt zu bekommen.
er ist unsensibel und es war scheisse per sms schluss zu machen und du hast es ihm klipp und klar gesagt! sei lieber stolz drauf, denn von so einem mann kannst du sowieso nichts erwarten. (frauen würden sagen, der hat dich nicht verdient - und da schliesse ich mich auch an!)
wünsche dir viel kraft in nächster zeit!

liebe grüsse,
sei umarmt - du bist nicht allein!

der herbie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:14
In Antwort auf detta_12238014

Hallo danchen
auch wenn ich als mann vielleicht nicht den richtigen trost spenden kann, will ich dir sagen, dass du nichts falsch gemacht hast!
wenn er so feige ist, auch noch sein handy nach so einer message auszuschalten, verdients er es nicht anders, als die wahrheit gesagt zu bekommen.
er ist unsensibel und es war scheisse per sms schluss zu machen und du hast es ihm klipp und klar gesagt! sei lieber stolz drauf, denn von so einem mann kannst du sowieso nichts erwarten. (frauen würden sagen, der hat dich nicht verdient - und da schliesse ich mich auch an!)
wünsche dir viel kraft in nächster zeit!

liebe grüsse,
sei umarmt - du bist nicht allein!

der herbie.

Danke ...
... für den Trost. Du hast ja recht!
Übrigens er hat grad geschrieben, dass er mit seinem Kumpel was trinken fährt und das wir morgen telefonieren sollten. Noch unsensibler kann man echt nicht sein oder?

Weiß gar nicht was ich morgen mit ihm bereden soll. Er wird sicher nur sein schlechtes Gewissen erleichtern wollen, hauptsache nicht heute mit mir reden.

Ich mag nicht mehr, am liebsten würd ich ... ach ich weiß nicht!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:18

Bist nicht allein...
...sei erst einmal gedrückt.

Die story ist echt hart. Deinen zum Glück jetzt EX-Typen finde ich total feige und verantwortungslos ! Ihr wart 5 Monate zusammen. Ist nicht viel aber in meinen Augen auch keine Kurzzeitromanze. Ich habe mich auch schon nach 5 Monaten in manche ganz heftig verliebt. Was denkt er sich denn eigentlich dabei...was bildet er sich ein. Ganz ohne eine Aussprache zieht er sich zurück. Einfach sein Handy auch noch auszuschalten !!! Ist schon okay, dass Du auf seine Mailbox gesprochen hast. Ich mein, kann Dich verstehen..irgendwo muss ja Deine Wut raus. Ich würde auf jeden Fall heute versuchen ihn noch zu erreichen. DU beendest die Sache noch auf DEINE Art. Pah, zeig dem Typen wie bloed Du seine Aktion findest und dass es einfach keine gut Art ist...

Also, bleib stark ! Er hat kein Recht, Dich auf so billige Weise abzuservieren. Nach so einer Aktion würde ich mich SOFORT aus Prinzip schon allein ENTlieben...oh ja, das hat man dann im Griff !

Gruss,
Isabelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:25
In Antwort auf grete_12848309

Bist nicht allein...
...sei erst einmal gedrückt.

Die story ist echt hart. Deinen zum Glück jetzt EX-Typen finde ich total feige und verantwortungslos ! Ihr wart 5 Monate zusammen. Ist nicht viel aber in meinen Augen auch keine Kurzzeitromanze. Ich habe mich auch schon nach 5 Monaten in manche ganz heftig verliebt. Was denkt er sich denn eigentlich dabei...was bildet er sich ein. Ganz ohne eine Aussprache zieht er sich zurück. Einfach sein Handy auch noch auszuschalten !!! Ist schon okay, dass Du auf seine Mailbox gesprochen hast. Ich mein, kann Dich verstehen..irgendwo muss ja Deine Wut raus. Ich würde auf jeden Fall heute versuchen ihn noch zu erreichen. DU beendest die Sache noch auf DEINE Art. Pah, zeig dem Typen wie bloed Du seine Aktion findest und dass es einfach keine gut Art ist...

Also, bleib stark ! Er hat kein Recht, Dich auf so billige Weise abzuservieren. Nach so einer Aktion würde ich mich SOFORT aus Prinzip schon allein ENTlieben...oh ja, das hat man dann im Griff !

Gruss,
Isabelle

Es hat keinen Sinn ...
... ihn jetzt anzurufen. Er blockiert total und ich bin auch kein Hündchen, dass ihm hinterher läuft, das habe ich lange genug getan. Er war der Mann für den ich alles getan hätte, ich konnte mir sogar schon nach 4 Monaten eine längere Beziehung mit ihm vorstellen. Von jetzt auf gleich hat er irgendwie zugemacht und sich zurückgezogen, mich nicht mehr an ihn sich rangelassen. Immer kam das, ich mache mir Gedanken und es dauert so lange mit der Nachdenkerei, weil ich dich doch liebe, blabla!

Danke, dass ihr mir zurückschreibt. Ich bin leider jemand, der bei so ner Sache mit jmd. reden muss. Ist zwar nicht so einfach per Internet, aber hauptsache ich bin jetzt nicht allein.
) *schnief*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:27
In Antwort auf dunja_12164911

Danke ...
... für den Trost. Du hast ja recht!
Übrigens er hat grad geschrieben, dass er mit seinem Kumpel was trinken fährt und das wir morgen telefonieren sollten. Noch unsensibler kann man echt nicht sein oder?

Weiß gar nicht was ich morgen mit ihm bereden soll. Er wird sicher nur sein schlechtes Gewissen erleichtern wollen, hauptsache nicht heute mit mir reden.

Ich mag nicht mehr, am liebsten würd ich ... ach ich weiß nicht!!!!!

Och ja...
sich aus der Verantwortung rausziehen und erst nachdem er heute einen schönen Abend hatte morgen mit Dir darüber sprechen. Mir fehlen echt die Worte. Was ein Kerl !

Glaub mir, er ist es nicht einmal mehr Wert darüber zu sprechen aber ich kann mir vorstellen, dass Du wütend bist. Wenn Du noch was zu sagen hast, dann lass mit Dir darüber reden...ansonsten ADÈ zu dem tatktlosen Egoisten !

Gruss,
Isabelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:33
In Antwort auf grete_12848309

Och ja...
sich aus der Verantwortung rausziehen und erst nachdem er heute einen schönen Abend hatte morgen mit Dir darüber sprechen. Mir fehlen echt die Worte. Was ein Kerl !

Glaub mir, er ist es nicht einmal mehr Wert darüber zu sprechen aber ich kann mir vorstellen, dass Du wütend bist. Wenn Du noch was zu sagen hast, dann lass mit Dir darüber reden...ansonsten ADÈ zu dem tatktlosen Egoisten !

Gruss,
Isabelle

Für mich ist ...
...nach dieser Aktion auf jeden Fall Schluss, auch wenns noch weh tut.
Wieso verliebe ich mich immer in so egoistische Feiglinge? Ich hab echt Probleme mal nen normalen vernünftigen Freund zu bekommen. Nächstes Jahr werde ich 30 und hab noch nichts zu stande gebracht, außer lauter kaputte Typen, die mich immer tiefer in den Abgrund ziehen.
Ich sollte es echt aufgeben mit den Kerlen und ins Kloster gehen. Obwohl das ja eher ein Ort für meinen Freund wäre, er ist ja derjenige, der ein Schweigegelübde ablegen will. ich werde immer wütender, wenn er nicht 150 km weit weg wohnen würde, dann könnte er was erleben. Aber das ist auch keine Lösung! Was einem doch für schlimme Gedanken durch den Kopf gehen wenn man wütend ist. Scheißkerl! ;o(

Dana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:34

Bist nicht alleine
oh man, so ein Idiot. So was kriegen echt nur Männer hin ('tschuldigung Männer). Glaub, ich würde morgen gar nicht mehr mit ihm reden. Oder sag ihm einfach noch wie scheiße er sich verhalten hat und das es unter diesen Umständen eh gut ist, dass Du ihn los bist. Aber lauf ihm auf keinen Fall hinterher!!! Bei ihm könntest Du Dir wohl nie sicher sein...

Kopf hoch, bei so einem Arsch kommt man recht schnell drüber hinweg *auserfahrungsprech*

Drück Dich

nini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:38
In Antwort auf brmd_12572942

Bist nicht alleine
oh man, so ein Idiot. So was kriegen echt nur Männer hin ('tschuldigung Männer). Glaub, ich würde morgen gar nicht mehr mit ihm reden. Oder sag ihm einfach noch wie scheiße er sich verhalten hat und das es unter diesen Umständen eh gut ist, dass Du ihn los bist. Aber lauf ihm auf keinen Fall hinterher!!! Bei ihm könntest Du Dir wohl nie sicher sein...

Kopf hoch, bei so einem Arsch kommt man recht schnell drüber hinweg *auserfahrungsprech*

Drück Dich

nini

Danke...
... das brauch ich jetzt auch!
Nein, hinterlaufen, nach dieser aktion niemals. Er bekommt von mir höchstens die Meinung gegeigt obwohl ich nicht so recht glaube, dass er sich meldet.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:44
In Antwort auf dunja_12164911

Für mich ist ...
...nach dieser Aktion auf jeden Fall Schluss, auch wenns noch weh tut.
Wieso verliebe ich mich immer in so egoistische Feiglinge? Ich hab echt Probleme mal nen normalen vernünftigen Freund zu bekommen. Nächstes Jahr werde ich 30 und hab noch nichts zu stande gebracht, außer lauter kaputte Typen, die mich immer tiefer in den Abgrund ziehen.
Ich sollte es echt aufgeben mit den Kerlen und ins Kloster gehen. Obwohl das ja eher ein Ort für meinen Freund wäre, er ist ja derjenige, der ein Schweigegelübde ablegen will. ich werde immer wütender, wenn er nicht 150 km weit weg wohnen würde, dann könnte er was erleben. Aber das ist auch keine Lösung! Was einem doch für schlimme Gedanken durch den Kopf gehen wenn man wütend ist. Scheißkerl! ;o(

Dana

Du sagst es:
ein Scheisskerl ! Sei froh, dass sein Charakter jetzt ans Licht gekommen ist und nicht später. Vielleicht ziehst Du eine bestimmte Art von Männern an oder Du suchst sie Dir so aus...es gibt wohl ein interessantes Buch über dieses Syndrom. Schicke es Dir am Montag. Mir geht es nämlich nicht anders. Immer dieselben Typen mit denselben Problemen..langsam dreh ich am Rad !!
Grr...werde wieder wütend

Isabelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:49
In Antwort auf grete_12848309

Du sagst es:
ein Scheisskerl ! Sei froh, dass sein Charakter jetzt ans Licht gekommen ist und nicht später. Vielleicht ziehst Du eine bestimmte Art von Männern an oder Du suchst sie Dir so aus...es gibt wohl ein interessantes Buch über dieses Syndrom. Schicke es Dir am Montag. Mir geht es nämlich nicht anders. Immer dieselben Typen mit denselben Problemen..langsam dreh ich am Rad !!
Grr...werde wieder wütend

Isabelle

Wütend bin ich auch ...
... ich könnte ihn und alle die so sind wie er in der Luft zerreissen.
Ich muss die ganze Zeit daran denken, dass er jetzt schön in ner Kneipe hockt und sich mit seinem Kumpel über mich unterhält. Das blöde ist, dass mein EX eigentlich kein schlechter mensch ist, ich hab ihn immer für korrekt, lieb und sensibel gehalten. Tja, wenn es aber hart auf hart kommt, dann siegt die Feigheit. Irgendwie bin ich auch froh, dass dieses "ich weiß nicht was ich will"-Getue ein Ende hat und ich mir über das bevorstehende Aus keine Gedanken machen muss. Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende!!! Jetzt versuche ich mich schon selbst aufzubauen, dabei bin ich im gleichen Zuge traurig und fühle mich grad total einsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 23:51
In Antwort auf grete_12848309

Du sagst es:
ein Scheisskerl ! Sei froh, dass sein Charakter jetzt ans Licht gekommen ist und nicht später. Vielleicht ziehst Du eine bestimmte Art von Männern an oder Du suchst sie Dir so aus...es gibt wohl ein interessantes Buch über dieses Syndrom. Schicke es Dir am Montag. Mir geht es nämlich nicht anders. Immer dieselben Typen mit denselben Problemen..langsam dreh ich am Rad !!
Grr...werde wieder wütend

Isabelle

Isabelle ...
... tut mir auch leid für dich, dass dir auch immer das gleiche passiert wie mir. Was suchen wir uns da nur immer für Männer aus! ;o(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 5:04

Mach das selbe durch =(
mein freund..(mittlerweile ex-freund) .. hat vorgestern auch mit mir schluss gemacht.. am telefon.. nach nur einem monat.. er wusste auch nicht was er fühlt etc.. ich bin grad dabei ihn zu vergessen und will mir keine unnötigen hoffnungen machen... ich wünsche dir für die zukunft alles liebe.. kopf hoch.. schließl ist er nicht der einzige mann auf der welt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 8:01

Nochmal Danke an alle ...
... hätte nicht gewußt was ich ohne die Zuschriften gemacht hätte. Konnte zwar nicht sonderlich oder lange schlafen, aber ich bin auch der Meinung, dass es jetzt schon besser geht. Er war nicht der richtige, das weiß ich.Ich brauche aber sicher noch zeit, das alles zu verarbeiten.

Danke! ;o)

Über weitere Zuschriften würde ichmich trotzdem noch freuen.

Dana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 8:04
In Antwort auf shama_12498865

Mach das selbe durch =(
mein freund..(mittlerweile ex-freund) .. hat vorgestern auch mit mir schluss gemacht.. am telefon.. nach nur einem monat.. er wusste auch nicht was er fühlt etc.. ich bin grad dabei ihn zu vergessen und will mir keine unnötigen hoffnungen machen... ich wünsche dir für die zukunft alles liebe.. kopf hoch.. schließl ist er nicht der einzige mann auf der welt...

Ohje ...
... dir auch Kopf hoch. auch wenn ein Monat noch nicht lange ist, aber ich weiß dass man auchdann schon total traurig sein kann.
Ich wünsche dir auch alles liebe und viel Kraft.
Dana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 10:20
In Antwort auf dunja_12164911

Nochmal Danke an alle ...
... hätte nicht gewußt was ich ohne die Zuschriften gemacht hätte. Konnte zwar nicht sonderlich oder lange schlafen, aber ich bin auch der Meinung, dass es jetzt schon besser geht. Er war nicht der richtige, das weiß ich.Ich brauche aber sicher noch zeit, das alles zu verarbeiten.

Danke! ;o)

Über weitere Zuschriften würde ichmich trotzdem noch freuen.

Dana

Schaffst das schon...
...so wie ich erkenne, hast Du wirklich nicht lange geschlafen. Ist ja auch ganz normal.

Versuche ihn einfach nicht mehr an Dich ranzulassen. Er meldet sich bestimmt, wenn er wieder nicht weiss was er will. Mach Dir jetzt keine Hoffnungen, indem Du alle 5Min. auf Dein Handy schaust od. ähnlichem. Das beste für Dich und gegen ihn ist an seine komische Art zu denken. Werte ihn immer mehr ab, so hast Du automatisch überhaupt keine Lust auf ihn und kannst Dich besser ablenken. Klar, mann muss sich auch damit auseinandersetzen und es verarbeiten. Doch, Du bist 30 und ich denke auch mal ein Beziehungsmensch. Warum solltest Du nochmal unnötige Monate damit verbringen ihn zu vergessen ? Ich kenne das nur zu gut. Bin 26 und habe meine letzten Jahre mit so einem Typen verschwendet. Erst als der Kummer weg war wurde ich schlauer. Nach vielen vielen Monaten. Es hat aber immer wieder auf`s Neue weh getan.

Also, sei froh, dass er 150km weiter weg wohnt und Du ihm nicht begegnen musst.

Gruss,
Isabelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 18:16
In Antwort auf grete_12848309

Schaffst das schon...
...so wie ich erkenne, hast Du wirklich nicht lange geschlafen. Ist ja auch ganz normal.

Versuche ihn einfach nicht mehr an Dich ranzulassen. Er meldet sich bestimmt, wenn er wieder nicht weiss was er will. Mach Dir jetzt keine Hoffnungen, indem Du alle 5Min. auf Dein Handy schaust od. ähnlichem. Das beste für Dich und gegen ihn ist an seine komische Art zu denken. Werte ihn immer mehr ab, so hast Du automatisch überhaupt keine Lust auf ihn und kannst Dich besser ablenken. Klar, mann muss sich auch damit auseinandersetzen und es verarbeiten. Doch, Du bist 30 und ich denke auch mal ein Beziehungsmensch. Warum solltest Du nochmal unnötige Monate damit verbringen ihn zu vergessen ? Ich kenne das nur zu gut. Bin 26 und habe meine letzten Jahre mit so einem Typen verschwendet. Erst als der Kummer weg war wurde ich schlauer. Nach vielen vielen Monaten. Es hat aber immer wieder auf`s Neue weh getan.

Also, sei froh, dass er 150km weiter weg wohnt und Du ihm nicht begegnen musst.

Gruss,
Isabelle

Hi Isabelle,...
... den Tag hab ich mit ach und krach rumgekriegt. Ich merke aber langsam, dass in mir jetzt langsam Wut und Traurigkeit breit macht und ich kurz davor stehe ihn doch noch mal anzurufen. Aber ich weiß, das sollte ich jetzt nicht machen. Das blöde ist nur, dass er eigentlich anrufen wollte und sich in der zeit seit ich wieder daheim bin noch nicht gemeldet hat. Wieso warte ich nur drauf, dass er noch anruft? Eigentlich müßte er mir nach der Aktion am Arsch vorbeigehen. Jedenfalls hatte ich bis 14 Uhr das Gefühl als ob ich es locker wegstecken könnte (war einkaufen). Jetzt hocke ich hier allein daheim um werd noch fast verrückt. ich glaube ich schließe mich heut abend doch noch ein paar Freundinen an und lasse mich ablenken.

Ja, ich bin ein Beziehungsmensch, der immer auf die gleichen Typen reinfällt und meist ohne Beziehung dasteht. Naja, schon besser wie es jetzt ist, als nicht zu wissen woran man ist.

Ich liebe ihn trotzdem! Scheiße! ;o((((((((((
Wieso tut er mir nur so weh????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 18:29

Danke Brooke, ...
... hab dein Mail schon zweimal durchgelesen und je öfter ich das mache, desto besser fühle ich mich.
Es wird sicher noch dauern bis ich darüber hinwegkomme (selbst wenn er so ein Depp und Feigling ist), aber besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Ich hab ihn mehr oder weniger zu dem Schlussstrich getrieben, jetzt weiß ich aber es wäre besser gewesen wenn ich selbst diesen Schritt gemacht hätte und das natürlich schon viel früher. Aber Liebe macht eben blind und mit der Zeit lerne ich bestimmt wieder sehen und lasse mich nicht mehr so schlecht behandeln.

Trotzdem werd ich jetzt sicher noch ne zeitlang trauern, auch wenn er es eigentlich nicht wert ist. Ein Klärungsgespräch wird es hoffentlihc auch geben, weil ich ihm auf jeden fall noch ein paar Sachen sagen muss.

So, werde heute abend auf jedne Fall weggehen. Warum hier allein zu Hause Trübsal blasen?

Viele Grüße
Dana
Dana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2004 um 19:58
In Antwort auf dunja_12164911

Hi Isabelle,...
... den Tag hab ich mit ach und krach rumgekriegt. Ich merke aber langsam, dass in mir jetzt langsam Wut und Traurigkeit breit macht und ich kurz davor stehe ihn doch noch mal anzurufen. Aber ich weiß, das sollte ich jetzt nicht machen. Das blöde ist nur, dass er eigentlich anrufen wollte und sich in der zeit seit ich wieder daheim bin noch nicht gemeldet hat. Wieso warte ich nur drauf, dass er noch anruft? Eigentlich müßte er mir nach der Aktion am Arsch vorbeigehen. Jedenfalls hatte ich bis 14 Uhr das Gefühl als ob ich es locker wegstecken könnte (war einkaufen). Jetzt hocke ich hier allein daheim um werd noch fast verrückt. ich glaube ich schließe mich heut abend doch noch ein paar Freundinen an und lasse mich ablenken.

Ja, ich bin ein Beziehungsmensch, der immer auf die gleichen Typen reinfällt und meist ohne Beziehung dasteht. Naja, schon besser wie es jetzt ist, als nicht zu wissen woran man ist.

Ich liebe ihn trotzdem! Scheiße! ;o((((((((((
Wieso tut er mir nur so weh????

@Liebe Danchen,
richtig so, um den immer wieder aufkommenden depressionen zu entkommen, ist der einzige weg der, dass du inmitten dem treiben anderer menschen und ihrer resonanz bist. und wenn dies obendrein freunde sind, umsobesser. erwarte nicht, dass du antworten auf deine obige frage bekommst, schon gar nicht von deinem freund. und sich selbst antworten zu geben, hilft nicht immer weiter. eine zeitlang werden dein tage und nächte noch unruhig sein. zu sehr beschäftigt dich, das geschehene nachzuempfinden, aber die erfüllung bleibt zehntausend kilometer weit weg. vielleicht werden es eine reihe von lautlosen, hinterhältigen nächten voller seufzer sein, die dir einfach entfliehen ohne dich zu befragen. müssen aber fragen beantwortet werden? manchmal ja. lohnen aber antworten von deinem freund. wer ist der mensch, mit dem du es da zu tun hast? empfiehlt sich nicht doch eher der konsequente und endgültige Abbruch euer beziehung. solltest du deine zeit tatsächlich vergeuden mit einem kurzsichtigen egoisten, der dein freund zweifellos ist, zumal es auf der welt doch so viel bessere beziehungsmenschen gibt. hast du - wie einige postings dir dies schon vermitteln wollten - unter umständen gar selbst deinen freund mit deiner vertrauensseligkeit dazu ermuntert, seine eigenen interessen vor euren gemeinsamen zu stellen? war es klug von dir, dich unabhängig vom verhalten deines freundes immer zu schnell nur lieb und nett zu geben. wärest du im gegenteil für ihn nicht eher berechenbar nur dann gewesen, wenn auch du ihm nach dem motto: so wie du mir, so ich dir, dann und wann sanktionen entgegen gehalten hättest, sobald er eure gemeinsame vertrauensbasis verließ. hätte er vielleicht von dir wissen müssen, dass auch du nicht um jeden preis alles mit dir machen lässt damit er gewusst hätte, dass sein unfaires verhalten ihm keine vorteile bringt. so verdammt richtig es war, dass du dich bei ihm gemeldet hast, nachdem du diese unsägliche sms bekommen hast - das hält doch kein mensch aus - musst du jetzt für dich herausfinden, ob es auch gescheit ist, noch einmal die initiative für eine fortsetzung eurer beziehung zu ergreifen. für diesen fall muss dein freund aber unbedingt wissen, dass eurer verbindung nur zu eurem beiderseitigen nutzen sein kann. ich wünsche dir viel glück. k.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2004 um 18:04

Hallo Danchen!
Wie geht es Dir mittlerweile ? Hast aufgehört zu berichten.

Gruss,
Isabelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen