Home / Forum / Liebe & Beziehung / Von verhassten Nebenbuhlern...

Von verhassten Nebenbuhlern...

18. August 2009 um 20:57 Letzte Antwort: 20. August 2009 um 12:25

Hallöchen!

Ich habe derzeit arge Probleme zu akzeptieren das mein Freund viel Kontakt mit einem anderen Mädchen hat.
Ich kenne ihn seit etwa fünf Jahren, sie ihn jetzt erst seit etwa einem Jahr.
Damals war er noch ganz anders als heute, hat ziemlichen Mist angestellt, und es war für mich immer eine starke Herausfoderung an ihn heranzukommen, letztendlich sind wir seit etwas mehr als einem Monat zusammen, und die Beziehung läuft eigentlich problemlos - Wäre da nicht dieser eine Faktor der mich immerwieder überschäumen lässt.
Dieses Mädchen, er hat sie eigentlich auch nur durch mich kennengelernt, war auch einmal eine gute Freundin von mir, hat mich aber mehrfach zu genau den Zeitpunkten enttäuscht als die Freundschaft am innigsten war und einige Male mein Vertrauen missbraucht, was soll ich sagen? Ich kann sie mittlerweile einfach nicht mehr ausstehen, hasse sie regelrecht dafür das sie mich so an der Nase herumgeführt hat...

Nunja, ich muss dazu sagen das mein Freund und sie sich nur über das Internet kennen und regelmäßig telefonieren, ich selbst habe sie auch nie getroffen, nur desöfteren mit ihr telefoniert, mittlerweile nicht mehr.
Mich stören diese Gespräche zwischen den beiden enorm.
Ich hasse es bereits, wenn man ihren Namen erwähnt, auch wenn ich versuche mich da zusammen zu reißen...
Er und ich haben darüber auch schon oft diskutiert, kommen aber auf keinen Gemeinsamen Nenner. Er sagte gestern ziemlich treffend das wir in gewisser Weise beide etwas Schreckliches vom anderen erwarten:

Ich erwarte in gewisser Weise von ihm, das sie keinen Kontakt haben, und er erwartet gewissermaßen von mir das ich damit einfach so klarkomme. Aber ich kann es nicht...zu wissen das er ständig mit diesem Mädchen telefoniert, die sich das Maul über mich zerissen hat und mir die gute Freundin vorgespielt hat, sich einfach so meint eine Bilanz über meine bisherigen Beziehungen ziehen zu können und die anderen gegen mich aufzuhetzen...Ach...

Er ist eher der Typ der anderen Menschen schnell verzeiht, also kam mir der Gedanke...das ich das ganze vielleicht zu ernst nehme und ihr noch eine Chance geben sollte, eben damit ich mit ihr und vielleicht auch mit den Gesprächen die sie haben besser klarkomme, wobei ich ihr aber schon viele Chancen gegeben habe...
Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

20. August 2009 um 12:25

Ihr
kennt sie beide nur über das Internet und trozdem war sie mal deine beste Freundin?
Viele Männer merken gar nicht, wenn Frauen sich ihrer Freundin gegenüber blöd benehmen, weil diese ihnen gegenüber immer nett tun. Es heißt dann: "Wieso, die ist doch nett."
Ich nehme mal an, dass du deinem Freund gesagt hast, dass diese besagte Freundin, dich schlecht gemacht hat?
Weißt du denn worüber die beiden so reden?

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest