Home / Forum / Liebe & Beziehung / Von Freundin betrogen, ausgenutzt und viel Ärger, was tun?

Von Freundin betrogen, ausgenutzt und viel Ärger, was tun?

18. September 2014 um 0:54

Hallo liebes Forum,

ich heisse Florian und bin 23 Jahre alt. Vor 3 Monaten habe ich eine 16-jährige kennengelernt. Ich weiß, großer Altersunterschied, ich wollte dennoch versuchen, da ich noch nie eine Freundin, Beziehung oder Sex hatte. Wir haben zuerst über Whats App geschrieben, beide waren ineinander verliebt und wir haben uns getroffen. Beim ersten treffen hat sie mich geküsst. Und sie hat auch mein Geschlechtsteil durch die Hose angefasst. Bei den nächsten Treffen wollte sie mich nackt sehen und mir einen blasen, ich verneinte das und habe ich nicht eingelassen und sagte es ist zu früh, sie drängte und ich ließ das nicht zu.

Ich habe ihr versprochen, eventuell nach paris zu gehen für 1 tag und die stradt anzuschauen, sie wollte ganze 5 tage hin und vor allem sagten meine eltern, das geht nicht. Ich bin zwar alt genug und habe alles, aber mit 16-jährigen haben die gesagt sollte ich nichts anfangen,d a zu jung. Sie wollte in paris sex und das ohne kondom. AUch wenn sie die pille nimmt, war ich mir unsicher. So sagte ich ab.

Sie stellte mich den Eltern vor und sie waren begeistert von mir (23 Jahre alt, Student, bereits gearbeitet und eigene wohnung, gutes und großes schickes Auto).

Besser geht ja nicht, sie ist 16, hat nur den hauptschulabschluss und das auch nur mit einer 3.5. Nach Absage der Reise nach paris war ende bei uns. Ich fragte sie danach, ob sie meine freundin werden will und habe ihr einen ring für 450 Euro geschenkt (Echtes diamant und weißgold). Sie sagte dazu nichts, ich war enttäuscht und ging heim. SPäter habe ich gesehen, dass sie mit einem jungen schreibt und nur jungs auf dem handy hat. Wir haben uns gestritten und noch weitere male getroffen. es gab nur streit und wir haben gesagt wir warten, bis sie 18 wird. sie ist schon mittlerweile 17 jahre alt. in 9 monaten 18. Leider schreibt sie und sucht einen jungen. Sie sagte mir, sie möchte eine beziehung und sex mit einem jungen. Ich fragte mich, was ist mit mir, sie sagte, warte noch 9 monate, in der zeit will sie eine beziehung. ich sagte, das geht so nicht, sie sagte zu mir, sie kann machen was sie will und fertig. So habe ich sie in ruhe gelassen und jeglichen kontakt abgebrochen.

2 Wochen später waren ihre eltern im Urlaub und ich habe gestalkt, sie wohnt 60 km weit weg und ich habe sie beim 3er mit freundin und einem jungen erwischt.

wir haben danach telefoniert und ich war am boden. Sie hat mein facebook passwort herausgefunden und dort an ca. 500 freunde, arbeitskollegen und anderen leuten emails egshcickt, dass ich schwul sei und hat viele personen beledigt. ich habe mich anshcl9eßend entshculdigt für alles bei allen.

Nun möchte ich mich bei ihr rächen. ich ahbe ihre handynummer, namen, adresse, ich weiß wo ihre eltern arbeiten und wo sie zur shcule geht.

Das ging zu weit und ich habe so eine kündigung vom chef kassiert und bin nun arbeitslos.

Ich möchte einen racheakt machen, der sehr sehr fiess ist. Vor allem aber, dass sie mich so ausgenutzt hat alle 3 Monate wärend wir "zusammen" waren, hatte sie mit einem jungen was.

Was ist der beste racheakt? Ich weiß, wo sie schule besucht (Brettergymnasium ), ich weiß, wo sie wohnt und ihrer telefonnummer und habe auch ihre eltern auf einer chatseite gefunden, wo ganze familie ist.

sie weiß, dass ich dort etwas stalke. was kann ich tun? Es muss aber was fieses sein und sie sollte dabei möglichst heulen.

Dannke

FLorioan

Mehr lesen

18. September 2014 um 1:15

Ehm ja
was läuft denn bei dir verkehrt ?
Hast du schon mal an psychologischer Hilfe gedacht ? ... wahrscheinlich ist dir aber nicht mal bewusst wie Banane du bist oder ?

Ich musste da so lachen, sie will dir einen blasen, nö ... sie will Sex ... auch wieder, nö
Und wunderst dich denn das sie mit 16 keinen Bock mehr auf dich hat und mit anderen vögelt, zu geil.

Noch besser ist, du glaubst das was ihr da hattet wäre eine Beziehung gewesen ? ... das war nämlich keine, also hat sie dich auch nicht betrogen, diese "Beziehung" existierte nur in deinem Kopf

Naja jetzt zu der Aktion in Facebook, die war wirklich scheiße von ihr, aber wie kommt sie auf dein PW ?

Und noch mal, such dir bitte professionelle Hilfe, ganz ehrlich.
Aber nicht für deine eigenartige Rache Pläne, sondern für deine psychologischen Defizite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2014 um 7:17

Hört sich an wie...
...dumm wie ein Brot...ach ne...Brot kann ja noch schimmeln.

Das wäre mir im Leben nie Passiert...will dir einen blasen...ach nö jetzt nicht...MUUUAAAHHH

Junge werde erwachsen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2014 um 15:11

Sex
wie solld as bitteschön funktionieren beim 2. treffen schon sex haben, sie ist minderjährig und ich bin 7 jahre älter als sie. ich weiß ja nicht mal ob sie pillen nimmt und danach ist sie schwanger. du solltest zum psychologen gehen und dich über verhütung bei deinem frauenarzt informieren lassen.du bist nicht mehr normal im kopf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2014 um 13:11

Pssst,
verrate hier keine Geheimnisse, die Dinger kennen erst ganz wenige.

Achja wegen sie ist erst 16, zum einen ist es ab 14 gesetzlich erlaubt wenn einvernehmlich.
Aber dazu kommt das sie mit ihren 16 weit mehr Erfahrung hat wie du, und weißt was das beste ist, obwohl sie ja hetero ist hat sie bestimmt dennoch schon mit mehr Mädels Sex wie du.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sie steht nicht auf Nähe
Von: lexi_12039228
neu
21. September 2014 um 12:14
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram