Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung

Von Beziehung erzählen

14. Mai 2015 um 10:23 Letzte Antwort: 14. Mai 2015 um 17:55

Hallo zusammen,

ich bin gerade am verzweifeln.

Seit 10 Wochen bin ich mit meinem Freund zusammen, wir lieben uns über alles. Es gibt da aber das Problem, dass ich es nicht meinen Eltern erzählen kann. Das belastet uns mittlerweile schon sehr und führt oft zum Streit.

Ich steh vor meinen Eltern will es erzählen, aber kann es nicht. Ich weis nicht wie ich anfangen soll. Einfach hinstellen und sagen: "ich habe einen Freund", ist doch auch doof. Stattdessen heule ich mir lieber den ganzen Tag die Augen aus.
Ich möcht es Ihnen ja so gern sagen, da es dann alles einfacher macht. Aber ich schaffs nicht.

Habt ihr irgendwie Tipps, für mich, wie ich es loswerden kann?
Es wäre meine erste Beziehung von denen ich ihnen erzähle

Danke euch !!!

Mehr lesen

14. Mai 2015 um 13:20

Ich...
... hab keine Ahnung.
Vor der Reaktion!
Schon wieder mehrere Versuche hinter mir. Keine Ahnung, wie ich anfangen soll.

Gefällt mir

14. Mai 2015 um 13:29

Doch!
Mach es genau so! Stell dich hin und sag: "Übringens hab ich einen neuen Freund." Und dann werden die weiteren Fragen schon kommen.
Es ist immer ein bisschen aufregend das zu erzählen, aber sie werden sich freuen und neugierig sein. Man muss sich nur einfach zusammen reissen und den Mund aufmachen.

Gefällt mir

14. Mai 2015 um 13:36
In Antwort auf

Ich...
... hab keine Ahnung.
Vor der Reaktion!
Schon wieder mehrere Versuche hinter mir. Keine Ahnung, wie ich anfangen soll.

'Ich hab keine Ahnung.'
dann wäre es aber nicht schlecht, wenn du JETZT mal drüber nachdenkst.

wie ist denn das verhältnis zu deinen eltern? und was für eine reaktion erwartest du denn von ihnen?

Gefällt mir

14. Mai 2015 um 17:55

Wenn du
es nicht sagen kannst, schreibe ihnen ein paar Zeilen in einem persönlichen Brief. Darin solltest du auch erwähnen, dass du diesbezüglich eine "Redeblockade" hast.

Gefällt mir