Forum / Liebe & Beziehung

Viel zu eng gebaut, kein Sex mehr möglich?

6. Dezember 2020 um 19:29 Letzte Antwort: 7. Dezember 2020 um 11:01

Ich bin jetzt fast 47 und bin mit einem zu engen Becken geboren worden. Auch mein Darm z. B. hat ein paar Kurven mehr, damit er in meinen Bauch passt. Vaginal bin ich sehr, sehr eng, dazu mit starker Vernarbung (Missbrauch in der Kindheit). Ich habe kaum sexuelle Erfahrung, weil ich immer nur massive Schmerzen beim Sex hatte. Ein G-Punkt ist bei mir nicht zu finden.
Selbst beim Einführen eines XS-Tampons schreie ich vor Schmerzen und halte es nicht aus. Vor ca. 20 Jahren wollte mich mein damaliger Frauenarzt zwingen mit Tampons die Vagina zu dehnen, aber ich habe es vom Schmerz nicht ausgehalten. Auch Sex war immer nur Druck, Reibung und Schmerz.
Kinder habe ich keine, für die Geburt wäre auch nur ein Kaiserschnitt in Frage gekommen.
Meine erste Partnerschaft hatte ich mit 42 und der Mann hatte einen sehr kleinen Penis. Selbst diese Größe hat mir Schmerzen bereitet, wodurch für mich Sex eine große Überwindung war (so 2x im Jahr). Trotzdem warf er mir die ganzen 5 Jahre vor, ich würde mich nach einem Mann mit einem größeren Penis umsehen, weil mir seiner zu klein sei, dabei kannte er mein Schmerzproblem. Er hatte Komplexe wegen seiner Penisgröße und ging dabei ziemlich unsensibel mit meinem Problem um. Es gab aber mehrere Gründe für die Trennung meinerseits nach 5 Jahren (u.a. körperliche (häusliche) Gewalt).
Ich hatte kurz vor der Trennung einen Mann kennengelernt, mit dem ich leidenschaftlichen Sex hatte ohne Schmerzen, ohne Angst! Leider blieb es bei dem einen Mal und wir sind (leider) nur Freunde. Mehr will er nicht. Ich akzeptiere das.
Aber jetzt habe ich zum ersten Mal in meinem Leben überhaupt Lust auf Sex und würde mich gerne ausprobieren (natürlich nur mit Kondom).
Der erste Mann, mit dem ich Sex haben wollte, hatte einen zu großen Penis, und es kam zu keinem Sex. Es ging einfach nicht. Zu eng.
Der zweite hatte einen zu breiten Penis, das Kondom passte ihm schon mal gar nicht, und ich war auch zu eng. Auch Gleitgel hilft nicht.
Die meisten Männer schicken mir vorab Penisbilder, wodurch ich gleich sagen kann, ich kann mir das sparen, weil wir körperlich nicht kompatibel sind. 
Ich bin grad ziemlich gefrustet. Ich weiß gar nicht mehr, wie ich überhaupt noch an die Sache rangehen soll. Bzw. wenn ich wieder mal eine Partnerschaft haben möchte und wir stellen irgendwann fest, dass wir körperlich nicht kompatibel sind. 
Soll ich mir von meinem guten Freund die "Maße" geben lassen und mich danach orientieren und alles was größer ist ablehnen? Sorry, klingt bescheuert, aber irgendwie auch logisch.
Oder bin ich zwangsläufig gezwungen ohne Sex zu leben?
Hat jemand das gleiche Problem?

Mehr lesen

6. Dezember 2020 um 19:44

Wenn du bei einem sehr kleinen Penis Schmerzen hattest, bei deinem Kumpel aber nicht, dann wird das eher psychosomatisch sein.

Es ist nicht normal Schmerzen dabei zu haben, egal wie eng man ist. Die Vagina ist ein Muskel und die sind dehnbar.

Du solltest vielleicht mal wieder zu einem Arzt gehen und dich kompetent beraten lassen.

ich kann mir nicht vorstellen, dass deine Scheide enger ist, als dein Anus und Analsex klappt ja auch und ist nur schmerzhaft, wenn man sich verkrampft.

So wird es bei dir auch beim vaginalen Sex sein oder du hast eine Krankheit. Denn enge, macht eine Vagina nicht undehnbar, das ist Unsinn.

Geh lieber nochmal zu einem Arzt und lass Ursachenforschung betreiben.

Ich tippe aber auf etwas psychisches.

2 LikesGefällt mir

7. Dezember 2020 um 11:01

für mich hört sich das eher so an das deine "Enge" eine psychische Enge ist. Du schreibst ja selbst das du in der Kindheit Missbraucht wurdest und sogar Vernarbungen dadurch hast.
Wenn es bei dem einen Mann ging ohne Schmerzen, bei dem Klein-penis Mann aber nicht, dann sprich ja einiges für ein psychisches Problem. Zumal er dich ja auch schlecht behandelt hat. (Gewalt, Angst, etc)
Nein, du solltest nicht ohne Sex leben.
Der deutsche Durschnittspenis ist 14,2 cm lang im steifen Zustand. Es wäre ja schon komisch wenn du immer die Hulk-Penise erwischt !
Ich würde meinen, mit Ruhe, Einfühlungsvermögen, Vertrauen & Rücksicht solltest du ein geregeltes Sexleben hinbekommen.
 

1 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers