Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Viel Kontakt zur Ex

Letzte Nachricht: 6. Januar 2022 um 8:32
T
teague_26686138
06.01.22 um 0:11

Hallo zusammen

Ich hab leider ein Problem mit meinem Partner. Wir sind seit 2 Jahren ein Paar und haben eine 3 Monate alte Tochter. Zwischen uns ging alles recht schnell.

Am Anfang der Beziehung war der ständige Kontakt zu seiner Ex ein großes Thema. Mit ihr hatte er eine Fernbeziehung und ist jedes We zu ihr geflogen. Die ganze Wohnung war anfangs voll mit ihren Sachen, obwohl sie seit zwei Jahren getrennt waren. Das hat er alles radikal geändert, als ich ihn drum gebeten hab. 

Als die kleine da war, haben wir Urlaub in dem Heimatland seiner Ex gemacht und waren auch drei Tage in der Stadt in der sie lebt. Er meinte dann das er es komisch fände ihr nicht Bescheid zu sagen... ich dachte es wäre eine gute Idee sie kurz auf einen Kaffee kennenzulernen. Da ich mittlerweile das Gefühl hatte sie war perfekt für ihn und ich bin halt der Trostpreis. Das ganze ist leider total nach hinten losgegangen.

Sie wollte ihn erst zwei Stunden alleine treffen. Das war mir nicht recht, weil ich mit der kleinen irgendwo draußen oder in einem Restaurant hätte warten müssen. Außerdem fand ich das es schon genug ist, dass wir uns überhaupt treffen. Das hat ihn leider recht wenig interessiert und er hat mich dann wirklich mit kleinem Baby da sitzen lassen. Später sind ihr Partner und ich dann noch dazugestossen. Es war so seltsam alles und nach dem Treffen war alles noch schlimmer wie vorher. 

Ich war so fertig danach und mein Vertrauen hat ein Riesen Knacks bekommen. Seitdem ist alles anderst. Ich hab ihn gebeten den Kontakt zu ihr abzubrechen, aber das will er nicht. 

Jetzt sitze ich hier mit kleinem Baby und habe wohl ein Riesen Fehler gemacht mich überhaupt auf ihn einzulassen. Ich verstehe einfach nicht das man nach vier Jahren das ganze immer noch nicht abgeschlossen hat...

Ich weiß jetzt gar nicht was ich für antworten erwarte, aber ich glaub es hat schon gut getan das alles einfach mal runterzuschreiben.  

Mehr lesen

C
cmamaj
06.01.22 um 6:27

Guten Morgen, 

Mich würde das auch sehr stören. Ich hätte mich wahrscheinlich nicht mal darauf eingelassen in ihrer Heimat Urlaub zu machen. Da kommt mir der Gedanke, dass er so ein Treffen vorab geplant hat, also noch lange vor der hinreise. 

Wie sieht der Kontakt aus? Hast du das Gefühl, dass er noch Gefühle hat? Sie hat ja immerhin auch einen Freund. Wie hat sich dein Partner ggü dem neuen verhalten? Wie war er in ihrem Beisein dir ggü? Wie war sie dir ggü? 

Gefällt mir

det92
det92
06.01.22 um 8:31

Ich glaube, da wirst du mit einem Ultimatum arbeiten müssen. Den an euer Nachkommen. Ihr habt Vorbildfunktion.

In Fernbeziehung (und nach Trennung) glorifiziert man den (Ex-)Partner manchmal. Man sieht ihn nicht regelmäßig und mag nur die schönen Seiten sehen. Ich finde es verantwortungslos von deinem Partner, dass er mit dem Kinderwunsch an dich herantrat, wenn er noch solche Gefühle hat.

Wenn du nicht eine rote Linie ziehst, kommt er eines Tages mit einem "super" Plan um die Ecke. Der Plan wird Ideen enthalten, wie er euer gemeinsames Kind, die Ex und dich unter einen Hut bringen will.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
det92
det92
06.01.22 um 8:32

P.S. wie lange war dein Partner Single als ihr zusammenkamt ?

Gefällt mir

Anzeige