Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verzweiflung

Verzweiflung

25. Juli 2016 um 10:09 Letzte Antwort: 25. Juli 2016 um 19:39

So hey ich bin jetzt zum ersten mal in einem forum weil ich echt nicht weiter weiß.. aber um meine jetzige Situation zu erklären muss ich von ganz von vorne anfangen.. es fing an das ich meinen freund durch meine mama kennengelernt hab. also er hatte mir bei so einer datingapp geschrieben und meine mama hat ihn mir auf Arbeit gezeigt,weil die zusammen gearbeitet haben.. war also ein schöner Zufall das er mir dann geschrieben hat jedenfalls war er gerade mit seiner Ausbildung fertig und wohnte eigentlich eine Stunde entfernt.. wurde aber für paar Monate in meinem Ort versetzt. er wohnte in einer WG die 500 Euro gekostet hat monatlich.. und das war einfach zu teuer.. er hat sich so super mit meiner Familie vor allem mit meiner mama verstanden, sodass meine mama vorschlug das er nicht zu uns zieht.. ich war davon nicht begeistert weil wir erst ein Monat richtig zusammen waren.. aber was sollte ich schon machen wenn die Familie es will^^ somit zog er zu uns ins Haus und wir lebten dann in ein Zimmer.. wir hatten uns nach einer Weile umgeguckt nach einer kleinen Wohnung weil es in einem Zimmer schon ziemlich klein war.. meine mama war dann einmal in unserem Zimmer als wir beide nicht da waren.. sie sah einen Zettel den ich meinen freund geschrieben hatte. da schrieb ich über unsere neue Wohnung und ja dann fing es an.. meine Mutter hat meinen freund raus geworfen und ich bin mit... dann waren wir bei seiner Familie.. und dann wurde er woanders hin versetzt wo wir dann auch hingezogen sind.. das sind so mit auto 30-40 min entfernt.. nun wohnen wir schon seit über einen Jahr hier.. ich kenne immer noch nicht wirklich jemanden weil ich alleine nicht raus darf von seiner Seite aus.. er ist hier aufgewachsen.. hier wohnt sein Vater und seine Freunde.. letztes Jahr war es dann soweit das er Kontakt hatte mit zwei Mädchen.. bei dem einen weiß ich nur das die ständig geschrieben hatten und einmal hab ich gesehen was sie schrieben.. von wegen das sie sich vermissen und er hat sie baby genannt und ja keine Ahnung mehr so genau.. bei der anderen wusste ich nur das sie ständig bei ihm auf Arbeit war und das meine mama die zusammen gesehen hat.. ich war so dumm und hab trotzdem um ihn gekämpft obwohl er so zu mir war.. vor zwei Monaten war ich dann an dem Punkt das ich nicht mehr konnte.. er hat nie was in der Wohnung gemacht war nur am zocken an der Konsole.. hat mich nur angebrullt.. beleidigt immer meine Familie.. ich durfte auch kein Kontakt zu meiner Familie haben.. und dann hab ich jemanden kennengelernt.. auf Arbeit.. er war so lieb zu mir und hat mir zugehört.. hat mir wo es nur ging geholfen.. war einfach für mich da.. ich hab aber nichts mit ihm angefangen.. ich hab nur meinen freund gesagt das ich von ihm nicht abgeneigt bin.. ich darf auch kein facebook haben hatte ich aber hinter seinem rücken.. er hat das raus bekommen und hat alles durch gelesen meine ganzen chats.. das mit dem typen und das ich am überlegen war zu gehen.. seitdem hat er gekämpft für diese Beziehung.. und jetzt ist es so das ich nicht alleine raus darf.. meine mama wollte ein Gespräch.. wir hatten das Gespräch.. sie hat sich entschuldigt und hat versucht alles zu erklären was war.. trotzdem darf ich nicht alleine ZH meiner Familie.. ich würde so gerne einfach mal dort schlafen.. aber wenn ich das mache ist wieder Geschrei gross.. er sagt trotzdem noch was ich für eine scheiße Familie habe.. ist so eifersüchtig das er mein Handy kontrolliert.. er sagte mir das von seinem Kumpel die Freundin.. die. die hat er über die Konsole kennengelernt.. das sie meinem freund am Anfang halbnackte Bilder geschickt hat.. und das sie geschrieben haben.. jetzt wohnt sie mit seinem Kumpel gleich hier bei uns.. und der Kumpel ist SK eifersüchtig auf mein freund.. das sie meinem freund ... " schreiben sollte was sie auch tat..und mein freund hatte es nicht abgeneint.. ich hab ihn jetzt wieder verziehen.. und jetzt bin ich an dem Punkt das ich nicht mehr weiter weiß..habt ihr Ratschläge??

Mehr lesen

25. Juli 2016 um 19:35

Hm..
es ist etwas kompliziert.. wo ich kurz davor war mich zu trennen meinte er das er kurz davor war sich was anzutun.. ich kann damit nicht umgehen.. ich liebe ihn.. aber ich verstehe mich auch so gut mit seiner Familie.. die haben ihn auch schon gesagt das er scheiße Baut.. sobald ich mit meiner mama schreibe will er wissen was und wieso ich mit ihr schreibe.. er will das ich noch genauso sauer bin was sie damals getan hat.. aber es ist meine Mutter ich habe nur diese eine.. und sie hat sich entschuldigt vor allem bei ihm und gibt zur zeit ihr bestes..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2016 um 19:38

Und..
und wir haben uns hier so viel aufgebaut.. und ich hab das Gefühl wenn ich gehe mache ich einen Fehler :x

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2016 um 19:39

.
ich mache zur zeit eine Ausbildung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Keine Herzsmylies/Emojis mehr
Von: kaiuwe94
neu
|
25. Juli 2016 um 19:25
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam