Forum / Liebe & Beziehung

Verzweiflung

26. Mai um 12:15 Letzte Antwort: 26. Mai um 13:48

Hi Leute bin 26 Jahre alt und habe eine Freundin (23) mit der ich  seit 4 Jahren eine Beziehung führe.
Die ersten 2 Jahre waren wunderschön wir sahen uns jeden Tag schrieben ständig von schmutzigen Sexsachen, schrieben uns spontan zb in der Nacht das der jenige lust auf Sex jetzt hätte. Alles war schön. Sie hat mich sehr Sexy gefunden und Mein penis genauso . Sie schwärmte ständig davon. Und nur nebenbei ich hab sie entjungfert falls es informativ wäre. 
Jetzt kommt das AHA 
Also ich hab letztes Jahr heraus gefunden in Mai das Sie sich mit Ihr Ex getroffen hat, haben wohl nur rumgemacht im Auto bis zum ausziehen. Kein Geschlechtsverkehr oder sonstwas angeblich.
Er meinte das er keine Kondome dabei habe und es nicht tun würde ohne Kondome. Mehr is wohl nichts gelaufen angeblich.
Sie sagt Er wollte unbedingt zu Ihm nachhause und dort weiter  und das Sie nicht ohne Kondom machen würde, und das er sich beim rummachen schon ausgezogen habe. SO NOTGEIL. 
Alles geklärt. 
Dann letztes Jahr im Oktober habe ich Ihr einen Antrag gemacht an Ihrem Geburtstag , sie nahm an natürlich.
Dann passierte es, Ihr Couseng (Exfreund Kinderbeziehung wohl)  und seine Familie und seine Ehefrau sind zu uns in die Stadt gekommen, und blieben bei seinem Bruder. 
Plötzlich war sie nicht mehr da für mich, plötzlich war sie nur abwesend redete mit mir kaum wenn ich mit ihr reden wollte was den Ihr Problem sei.
Und es ging so ab täglich  das ich sie abholte von der Arbeit und dann zsm was essen usw. Nichtsda. Kaum waren wir bei Ihrer Wohnung in der Nähe hieß es plötzlich, ich muss aufs Klo usw. Ständig hatte Sie Ausreden, ließ mich jeden Abend unten einfach Stehen. 
Ich rief sie immer wieder an, besetzt, oder beschäftigt. Sex war eh nicht mehr drinnen nichtmal küssen. 
Sie war einfach weg , ich weinte jeden Abend vor Ihrer Tür, und dachte mir womit ich das verdient habe.
Dann 2  Wochen vorbei find ich heraus dass ihr Ex ( Couseng) da war. 
Ich hab gekocht vor Wut und ihr geschrieben das ich diesen Ex zusammenschlagen werde usw. 
Was passiert??? Die waren wohl so oft zusammen das er mich anrufte und sagte ich hab gelesen was du geschrieben hast, halt dich von Ihr Fern. SIe ist nichts für dich , such dir eine aus deinem Herkunftsland, obwohl ich in Deutschland geboren bin...
Dann erzählte er mir Storys wie das Sie verruckt ist und behindert im Kopf das sie nur scheiße hinter meinem Rücken macht usw.
Ich natürlich Sie drauf angesprochen, nach ihrer aussage nach wolle er nur uns Auseinander bringen weil er zu ihr das gesagt hat angeblich.
Jedoch  2 Tage später sah ich ein Bild auf Ihr Handy wie er Sie als Baby Eingespeichert hat. 
Drauf angesprochen wieder verneint.
Dann ging das so 3 wochen weiter bis Januar, bis er mich anrufte und sagte sie Wäre schwanger ob ich mich nicht um meine Freundin kümmern will. Ich daraufhin von was ist die schwanger, ich hab sie seit 2 Monaten nicht angefasst.
Dann klingelten bei mir die Alarmglocken das er sie geschwängert hat. " Dazu komm ich später nochmal"
Sie wieder mal verneint. Aber Ihre beste Freundin meinte das sie sich auf der Toilette in der Berufschule gefreut haben soll das Sie ihre Periode bekommen hat und doch nicht schwanger ist. 
Dann ende Januar war sie plötzlich wieder da ging mit mir einigermaßen raus. Wir haben dann einmal Sex gehabt und sie hat nur dumm in die Luft geschaut hat sich kaum Mühe gegeben usw. 
Beim Küssen hat sie auch in die Luft geschaut.
Dann bevor dieser Besucher zurück in seine Heimat ging schickte er mir ein Verlauf zwischen meiner Freundin und ihm. Er hat Sie als Schlampe eingespeichert, und man sieht wie er ihr schreibt " Lass ficken " sie daraufhin Ich bin schwanger wegen dir, nerv nicht und halt die Fresse" . Daraufhin erzählte er mir das Sie ihn wohl ablitzen lassen hat und seine Frau das herausgefunden hat und ihn wohl Verlassen hat hofffentlich gescheit. Er meinte auch noch zu mir wenn er weg sei wird sie wieder für dich da sein, die ist eine Schlange.

Hab sie darauf angesprochen und sie meinte nur " Er hat mir gesagt er wird alles tun um uns auseinander zu bringen, dieses Chatverlauf ist fake, er macht das wohl angeblich weil er ihr gesagt hat ob wir es nicht nocheinmal versuchen wollen, und sie Ihm angeblich Korb gegeben hat. 

Und seitdem mittlerweile anfang Februar war unser Sex nicht mehr so wie vor 2 Jahren, es war einfach alles futsch. EInmal wollen wir gerade Sex haben da fangt sie an an mein Penis rumzuspielen und sagt lächelnd wieso kann er nicht noch so bisschen größer sein. Ich wusste nicht was ich darauf sagen soll. 

Seit diesen Ereignissen will sie nicht mehr soviel sex wie früher, schwärmt nicht mehr von mir und meinem Penis, meint zwar das sie mich über alles liebt. Wenn wir Sex haben wollen hat sie entweder 2 Ausreden von wegen ich bin kaputt von Arbeit oder bin nicht rassiert muss duschen. Und das beste kommt noch, ich will nicht im Auto . Vor 2 Jahren fand sie es geil im Auto. 
Ja wie gesagt hat sie jeden Tag ne Ausrede und sagt lass morgen, oder komm zu mir nach arbeit oder ich zu dir. 
Ständig ausreden. Und wenn wir es tun tut sie so als wäre ich ihr Freier und habe gerade bei ihr Bezahlt. Falls manche wissen wie eine Prostutierte beim Sex ist. Schnell rein raus kohle her fertig. 
Sie tat es lustlos, so hauptsache ich halte meine Klappe.
Jetzt vor 2 Tagen hatten wir unser 4 Jährigen, ich sagte ihr 2 tage vorher ich hab eine Überraschung für dich , diese bezug sich auf Sex ( Überraschung) . 
Was passiert ?? Sie sagt eiskalt an unserem 4 JÄhrigen ich hab keine lust ich hab nicht geduscht . Lass morgen . 
Ich war sauer ich hab 2 Wochen mich darüber informiert usw. 
Ich weiß nicht mehr weiter. ... ich weiß einige werden sich denken Warum macht er sowas mit und ihr hättet schon längst diese Person aus eurem Leben raus geschmissen. Aber bei mir ist das so ich liebe sie wirklich überalles, sie ist die erste Frau  in meinem Leben die was von meiner Krankheit weiß, und hat mich trotzdem nicht verlassen damals , ich hab einfach angst das ich niewieder so ein Mensch in meinem Leben haben werde. Bevor ich sie kennenlernte war ich 3 Jahre single und in Sumpf. Weil ich davor sehr oft verletzt wurde. 

Ich weiß nicht mehr weiter einfach.... Bitte gibt mir Tipps oder ähnliches. 
Wenn ich mit ihr Reden will schweift sie ab und ändert das Thema. 
Und ich weiß auch das sie mich liebt. 
Könnt ihr mir helfen Bitte
Sorry für den langen Text, war so damit keine Fragen offen bleiben und ihr mir direkt Tipps geben könnt.
Wäre sehr erfreut .... 

Mehr lesen

26. Mai um 13:04

Ehrlich gesagt, ich verstehe einen Großteil nicht.

Also das Problem ist euer Sex? Nicht mehr so häufig, nicht mehr so schön?

Gefällt mir
26. Mai um 13:11
In Antwort auf soley87

Ehrlich gesagt, ich verstehe einen Großteil nicht.

Also das Problem ist euer Sex? Nicht mehr so häufig, nicht mehr so schön?

Kein Ding hab ich mir schon gedacht bei der Länge des Textes.
Nach 2 Affären mit 2 Ex freunden , hat sie nicht mehr so die Lust und wenn wir es tun wollen zieht sie Fresse und tut so als wäre ich Puff von wegen schnell rein raus.
Und jedes Mal hat Sie eine Ausrede parat , von wegen kaputt , nicht rassiert, oder sonst was. 
 

Gefällt mir
26. Mai um 13:48
Beste Antwort

Willst du dir das überhaupt bieten lassen, dass sie dich schon zwei Mal betrogen hat?

Bei mir kommt der Gedanken auf, sie holt sich abermals Sex von woanders und hat dann keine Lust mehr auf dich / mit dir.

Für mich wäre Fremdgehen sowieso ein sofortiger Trennungsgrund. Dass man über ein Mal hinweg schaut kann ich noch verstehen, aber zwei Mal? Und es war ja wohl nicht nur einmalig, sondern Affären.

Gefällt mir