Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verzweifelt:Urlaub mit Eltern meines Freundes!

Verzweifelt:Urlaub mit Eltern meines Freundes!

11. März 2004 um 8:00 Letzte Antwort: 27. April 2004 um 9:51

Hallo!

Hat jemand Trost, Rat, Erfahrungen auf dem Gebiet? Ich, 26 werde in 2 wochen mit meinem Freund (28) und SEINEN ELTERN zu den Verwandten der Mutter für 2 Wo. nach England fahren (mit Auto und Fähre). Ich bin absolut dagegen, seit November haben wir deswegen zahhlosse Diskussionen, Streits, Gespräche gehabt. Es liegt nicht daran, dass die Eltern nicht nett sind....aber ich bin absolut dagegen, mit ihnen in meinem heißersehnten Urlaub UNTER EINEM DACH auf engstem Raum mit den mir fremden Verwandten zu hausen...gerade im Urlaub brauche ich auch meine Ruhe, will mal den gammellook raushängen lassen usw... Der Vater meines Freunde ist außerdem superanstrenegen, nur am Quatschen...ich weiß nicht, wie ich das aushalten soll. Der Termin rückt immer näher, ich kann kaum schlafen, mir gehts einfach schlecht. Könnte nur heulen. Ich weiß nicht, warum ich mich habe so überreden lassen. ich wünschte, mein freund wäre alleine gefahren! Aber das wollte er auch nicht. Bin echt mit dem nerven am ende, kann es mir einfach nicht "schönreden". Habe schon allers vbersucht, aber ich will einfach nicht! MIT DEN ELTERN!!! Hilfe!!

Wer hat Ähnliches erlebt?
Liebe Grüße
Jajasis

Mehr lesen

11. März 2004 um 8:30

Wenn
du nicht mit willst, lass es. Welchen Grund gibt es dass du UNEBDINGT mit sollst? Alternativ mietet euch dort was Eigenes in der Nähe der Verwandten.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 9:51

Ich denke auch daran....
.....besser ne kleine Pension ganz in der Nähe zu suchen!! Das behalte ich mir auch vor. Glaubt mir, der Vater ist zwar nett, aber länger als einen Tag / Abend wirklich schwer zu ertragen. Nur am Sabbeln, nur am "Vorträge" halten, nur sich selbst gerne reden hören.

absagen würde ich auch am liebsten, allerdings musset cih schon die 160 euro fährkosten überweisen...und die in den sand setzen?? Ich weiß nicht.HELP!!
Jajasis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 9:57

Ja, das stimmt schon....
aber in den 9 (!) jahren unserer Beziehung habe ich die eltern schon sehr gut kennengelernt, glaube mir! Manches bei Ihnen wollte ich gar nicht wissen. Sie sind wie gesagt nett, aber....GANZ ANDERS. Es "nervt" einfach, sorry, bei aller Liebe

Bin immernoch traurig und down
Jajasis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 10:47

Wieso...
...egoistische zicke? das bin ich eigentlich überhaupt nicht, zickig oder egoistisch. habe ja auch gar nix gegen gelegentliche zusammentreffen am Abend oder mal nen gemeinsamen trip in die umgebung auszusetzen. ich mags ja auch, abends nett in ner bar, einem cafe oder dergleichen zu sitzen, in gesellschaft, sicher!

Aber....

klar, ich ärgere mich über mich selbst, dass ich nicht standhaft bei meiner Meinung geblieben bin. außerdem war ich immer diejenige, die in den letzten 9 jahren schon öfters mal eine englandreise angeregt hatte, nur eben allein. ist ja für ein paar in unserem alter auch logisch, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 11:31

Hallo jajasis
lese ich da dreimal "ja" in deinem namen? *g*

ich kann leider nichts neues in die diskussion einbringen und schließe mich robse und werdandi an.
sag mal ... als ihr den urlaub geplant habt, hattest du zu dem zeitpunkt eine andere einstellung zu deinen schwiegereltern? was ist passiert, dass du erst zugestimmt hast und jetzt so davon absiehst?

hm, für mich wäre das auch nicht der traum schlechthin, mit meinen schwiegereltern in urlaub zu fahren. aber jetzt, wo es ausgemachte sache ist, rate ich dir, nägel mit köpfen zu machen. wenn du noch absagen willst, dann mach es sofort, 2 wochen sind schon sehr knapp.
wenn du nicht absagen willst, dann tu dir selber was gutes und fang an, nach lösungen zu suchen.

kennen seine eltern deine bedenken? gab es solche gespräche, wie jeder sich den urlaub vorstellt, damit die anderen wissen, wo es überschneidungen und gegensätze in den erwartungen gibt?

hey jajasis, du sollst doch gar nichts aushalten. es ist deine familie, mit der du in urlaub fährst, und familie kann was ab
ich schätze, du wirst nicht die einzige mit gammellook sein ...

kann es sein *überleg*, dass du dich bisher oft zurück hieltest, den vater z.b. reden lassen und es "über dich ergehen" lassen hast? das strengt sehr an, und unter diesen umständen erschienen mir 2 wochen auch wie eine einzige tortur.

aber so muss es ja nicht bleiben.

ein lieber gruß für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 11:33

Sehe ich genau so!
Wenn Du einmal zugesagt hast, dann solltest Du dazu stehen!!!
Wenn Du jetzt kurzfristig absagen würdest, darfst Du nicht auf Verständnis Deines Freundes, Deiner zukünftigen Schwiegereltern und der engl. Verwandschaft hoffen!!!


Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 12:11
In Antwort auf alanis_12681975

Sehe ich genau so!
Wenn Du einmal zugesagt hast, dann solltest Du dazu stehen!!!
Wenn Du jetzt kurzfristig absagen würdest, darfst Du nicht auf Verständnis Deines Freundes, Deiner zukünftigen Schwiegereltern und der engl. Verwandschaft hoffen!!!


Pluster

Neee...
....ich sage ja auch nicht ab!! außerdem wussten die eltern von anfang an von meinen zweifeln und hatten sogar verständnis dafür. das fand ich schon sehr nett. sie können ja auch nix dafür, dass ich kalte füße bekomme oder "Ängste" habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 12:31

Ohja ein feiner
Lernfaktor .
und nicht nur dieses.

Man kann auch lernen, auf sich selbst Rücksicht zu nehmen.Ohne anderen zu schaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 13:56
In Antwort auf winnie_12164884

Hallo jajasis
lese ich da dreimal "ja" in deinem namen? *g*

ich kann leider nichts neues in die diskussion einbringen und schließe mich robse und werdandi an.
sag mal ... als ihr den urlaub geplant habt, hattest du zu dem zeitpunkt eine andere einstellung zu deinen schwiegereltern? was ist passiert, dass du erst zugestimmt hast und jetzt so davon absiehst?

hm, für mich wäre das auch nicht der traum schlechthin, mit meinen schwiegereltern in urlaub zu fahren. aber jetzt, wo es ausgemachte sache ist, rate ich dir, nägel mit köpfen zu machen. wenn du noch absagen willst, dann mach es sofort, 2 wochen sind schon sehr knapp.
wenn du nicht absagen willst, dann tu dir selber was gutes und fang an, nach lösungen zu suchen.

kennen seine eltern deine bedenken? gab es solche gespräche, wie jeder sich den urlaub vorstellt, damit die anderen wissen, wo es überschneidungen und gegensätze in den erwartungen gibt?

hey jajasis, du sollst doch gar nichts aushalten. es ist deine familie, mit der du in urlaub fährst, und familie kann was ab
ich schätze, du wirst nicht die einzige mit gammellook sein ...

kann es sein *überleg*, dass du dich bisher oft zurück hieltest, den vater z.b. reden lassen und es "über dich ergehen" lassen hast? das strengt sehr an, und unter diesen umständen erschienen mir 2 wochen auch wie eine einzige tortur.

aber so muss es ja nicht bleiben.

ein lieber gruß für dich

Danke, deine antwort...
...hat mich bisher am meisten getröstet )
Nur 2x ja in meinem nick )

das stimmt, dem vater mal zu verstehen gegeben, dass er manchmal schlichweg mit seinem egomanen gequatsche nervt, hat sich noch keiner "getraut" (obwohl das viele schon geäußert haben) der ist auch immer gleich verbal so aggressiv, vielleicht liegts daran. aber wenns nicht anders hilft, werde ich wohl die erste (?) sein, die ihm evt mal ins wort fällt. vielleicht ist das ja heilsam!

Sie haben wirklich alle auf mich eingeredet u versucht mich zu überreden, was ja leider letztlich auch geklappt hat. irgendwann hatte ich auch keine power mehr, dem standzuhalten. irgendwann war man eben auch des diskutierens müde. und alleine verreisen mit den eltern wollte mein freund nicht; er hätte dies doch tun können!!!
ich werde also versuchen, "das beste draus zu machen", hilft ja alles nix. da habt ihr schon recht.
Danjke u gruß jajasis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 14:48

Nicht aufgeben
geh auf Deinen Freund zu
sage ihm Deine Wünsche für Deinen Urlaub
Sage ihm das Du diese Wochen nur mit Ihm verbringen möchstest

wenn kein Weg reinführt und er mit mama und Papa wegfahren muß würde ich ins grübeln kommen

irgendwann sollten die kinder auch eigenständig handeln können nicht erst dann wenn es um die beerdigung geht

ich wünsceh Euch Beiden einen Traumurlaub zu zweit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2004 um 16:46

Och nö

Ich mußte nur an mein eigene Erfahrungen so denken, und was ich draus gelernt habe. Oder: gemeint draus gelernt zu haben, *grins.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. März 2004 um 6:56
In Antwort auf thor_12132635

Nicht aufgeben
geh auf Deinen Freund zu
sage ihm Deine Wünsche für Deinen Urlaub
Sage ihm das Du diese Wochen nur mit Ihm verbringen möchstest

wenn kein Weg reinführt und er mit mama und Papa wegfahren muß würde ich ins grübeln kommen

irgendwann sollten die kinder auch eigenständig handeln können nicht erst dann wenn es um die beerdigung geht

ich wünsceh Euch Beiden einen Traumurlaub zu zweit

Danke....
...Du hast Recht! Ich werde versuchen, meine Interessen im Urlaub zu verfolgen, denn das ich da überhaupt mitkomme, ist schon für mich ein dicker kompromiss. sollen die doch ihre kegeltruppenaktivitäten machen....ohne mich )
Danke!
lieben Gruß. Jajasis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2004 um 9:51

Stell dir das nicht so schrecklich vor!!
Wenn ihr dort seit,dann habt ihr z.B. auch das Recht euch in euer Zimmer zu verziehen und keiner wird euch stören,das kann man doch von erwachsenen Menschen erwarten.Die Eltern werden euch auch sicher nicht immer mitschleppen,das heißt ihr werden auch mal Zeit ganz für euch allein haben.Außerdem werden sie möglicher Weise früher schlafen gehen:Zeit für euch.
Und das mit dem Gammellook,wer wird dich dafür hassen?Solange deinem Freund das nichts ausmacht wird es dir doch egal sein,was die Eltern denken,außerdem wer wird dich verurteilen??
Mach dir nicht so einen KOpf.
LG Kesha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen