Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verzweifelt kurze Intensive Beziehung

Verzweifelt kurze Intensive Beziehung

11. November 2014 um 22:15

Hallo Ihr Lieben,

ich brauche mal euren Rat....

Vor 3 Monaten habe ich einen sehr interessanten Jungen Mann kennengelernt es lief alles fast wie in einer Bilderbuch Geschichte. Wir habens uns sehr schnell zueinander angezogen gefühlt. Wir hatten schon die Zukunft geplant d. h wollten schon zusammenziehen. Es war eine sehr Intensive Zeit ich hatte noch nie so sehr gefühlt wie bei Ihm. Ich hatte von Anfang das Gefühl das dies Nur Richtug sein kann! Und er fühlte das dachte ich jedenfalls genau das gleiche. Er überraschte mich mit Rosen, Picknik am Strand... Zum Geburtstag schenkte er mir eine Halskette mit einen Herz und unseren Initialien eingraviert. Wir haben soviel Zeit miteinander verbracht.
Nun das Problem:
Letzte Woche hat er sich von mir Distanziert , abwesend ( einfach nicht wie früher). Sehr Zickig und genervt . Dies hatte mich auch sehr genervt ich hatte meine sachen gepackt und fuhr nachhause. Rief mich daraufhin an und bettelte schon fast das ich zurück kommen soll. Ich verneinte dies aber er bestand drauf mich wenigstens nachhause zu bringen.
Als ich Zuhause war kam nichts von Ihm ich fragte Ihn was nun sache ist. Er stellte mir darauf immer eine gegenfrage. Nach 2 tagen wenig Kontakt haben wir uns wieder getroffen und geredet. Er meinte ich solle ihn niemals verlassen und das er sein Leben mit mir genießen will !!
Und nur so Abwesend war weil er grad Finanzielle Probleme hat , er nicht weiß wie es weitergehen soll und er echt nicht weiß wie er den Monat noch durchstehen soll daraufhin meinte ich ich könnte Ihn ja helfen er verneinte dies.

Den Tag darauf war er wieder so abwesend wir haben kaum gesprochen. Ich war zuhause erhielt dann eine SMS mit "ich muss erst selber mit mir klar kommen" Daraufhin sagte ich Ihn das er mir einfach mal klipp und klar sagen soll was sache ist ich will diese Spielchen nicht. Daraufhin antwortete er mir nicht erst später er schrieb er mir " es tut mir leid du wirst schon deiin Traummann finden "

Ich verstehe ihn nicht !!! Was ist denn plötzlich passiert ? Vor 2 tagen sagte er noch ich solle Ihn nie Verlassen er möchte das Leben genießen mit mir zusammen und jetzt wieder so abwesend !!!!! Ich versteh es nicht wir hatten so eine innige Beziehung zueinander und aufeinmal sowas. Ich weiß nicht was ich noch machen soll.
Normalerweise wäre mir dies egal da ich denke alles hat seinen Grund und wenn es nicht sein soll dann soll es halt nicht sein. Aber dieser Mann bringt mich um den Verstand er ist der Perfektw Mann für mich ich habe noch nie so gefühlt. Und es tut so unglaublich weh... Ich kann das alles nicht glauben. Ich meine ich habe schon seine ganze familie kennengelernt .Das war doch nicht alles gespielt (((

Was soll ich nur tun ?!

Mehr lesen

11. November 2014 um 23:30

Hallo@ Netto93
Warum er so Dir gegenüber reagiert?
Kann man als Außenstehender ja nun nicht beurteilen.
Du kannst es ja selbst nicht deuten.
Mir stößt dabei aber die Aussage auf....>er wisse nicht, wie er über den Monat, finanziell, kommen solle<
Wenn man rechnet: Heute ist der 11. seine Situation war schon vor einer guten Woche, also sehr früh, für "Ende des Geldes".....Kann es sein, er steckt da bis zum Hals in Schulden, und es schlägt alles über ihn zusammen.
Immerhin liest man ja sehr viel von relativ jungen Schuldnern, welche ganz beachtliche Telefon Schulden (zB) angehäuft haben, oder ähnliche?
Nur mal so eine Vermutung von mir.
Muß ja nicht zutreffen.
MfG Fritz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gefühle für Ex, trotz glücklicher Beziehung
Von: iagan_11964968
neu
11. November 2014 um 23:30
Brauche dringend hilfe wegen umgang!!!
Von: ah_11845285
neu
11. November 2014 um 22:41
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen