Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verzweifelt..

Verzweifelt..

1. April 2017 um 9:51

Hallo ihr Lieben, Ich brauche euren Rat. Bis vor kurzem dachte ich, dass ich in meiner Beziehung glücklich bin. Ich bin über 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir wohnen auch zusammen. Ich habe leider einen anderen Mann kennengelernt. Wir haben viel geschrieben und uns Zufällig abends mal gesehen. Leider haben wir uns geküsst. Am nächsten Tag hab ich es meinem Freund erzählt. Dann begann das Zweifeln an unserer Beziehung. Ich stellte mir immer wieder die Frage, warum ich einen anderen Mann küsse obwohl ich immer dachte dass ich glücklich in meiner Beziehung bin. Ich hab auch echt einen tollen Freund. Er macht alles für mich und ich kann ihm zu 100% vertrauen. Mit dem anderen hatte ich noch Kontakt in Whatsapp. Er meinte dann dass ich über meine Gefühle klarwerden muss und er erstmal keinen Kontakt möchte. Ich habe meinen Freund um eine Auszeit gebeten damit ich meinen Gefühlen klar werden konnte. Ich muss viel an den anderen denken. Ich habe ihm dann auch geschrieben dass ich von unserer gemeinsamen Wohnhng ausgezogen bin. Wir haben an dem Abend dann geschrieben - aber seitdem nichts mehr & das ist nun eine Woche her. Soll ich mich nochmal bei ihm melden? Warum höre ich nichts mehr von ihm?

Mehr lesen

1. April 2017 um 10:36

Liebes nougateckchen!

3 Jahre sind eine lange Zeit. Ich weiß nicht, ob es sich lohnt, darunter einfach einen Schlussstrich zu ziehen. Du schreibst ja selber, Du hättest einen tollen Freund, auf den Du Dich 100%ig verlassen kannst, der alles für Dich macht. So einen Mann hätte ich auch gerne, ich meine, wenn ich ein Mädchen wäre. Weißt Du das von dem anderen Mann auch?, dass Du dich zu 100% auf ihn verlassen kannst? Du hast Dich, im Moment, für eine Auszeit entschieden. Das ist schon mal gut. Überlege Dir genau, was Du jetzt machst! Letztendlich wird nicht Dein Gehirn über Deine/Eure Zukunft bestimmen, sondern Deine Gefühle. Würde ich jetzt sagen: "Probier`s halt mal aus", käme ich mir schäbig vor. Ich, als alter Mann, der ja auch mal jung war, habe die Erfahrung gemacht, dass sich eine Frau immer wieder nach dem Ex zurücksehnt. Wünsche Dir alles Gute!

Liebe Grüße,

der alte lib 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2017 um 11:28

Wir haben als geschrieben aber ich hab gemeint dass wir mal ne Woche keinen kontakt haben sollten..einfach um zu spüren ob ich ihn vermisse. Ich habe mit einem guten Freund darüber geredet und er meinte dass der andere aktuell so interesaant ist weil er nichts von sich hören lässt und sich dadurch interessant macht. Frauen würden teilweise eben auf Arschlöcher stehen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2017 um 13:24
In Antwort auf nougateckchen

Hallo ihr Lieben, Ich brauche euren Rat. Bis vor kurzem dachte ich, dass ich in meiner Beziehung glücklich bin. Ich bin über 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir wohnen auch zusammen. Ich habe leider einen anderen Mann kennengelernt. Wir haben viel geschrieben und uns Zufällig abends mal gesehen. Leider haben wir uns geküsst. Am nächsten Tag hab ich es meinem Freund erzählt. Dann begann das Zweifeln an unserer Beziehung. Ich stellte mir immer wieder die Frage, warum ich einen anderen Mann küsse obwohl ich immer dachte dass ich glücklich in meiner Beziehung bin. Ich hab auch echt einen tollen Freund. Er macht alles für mich und ich kann ihm zu 100% vertrauen. Mit dem anderen hatte ich noch Kontakt in Whatsapp. Er meinte dann dass ich über meine Gefühle klarwerden muss und er erstmal keinen Kontakt möchte. Ich habe meinen Freund um eine Auszeit gebeten damit ich meinen Gefühlen klar werden konnte. Ich muss viel an den anderen denken. Ich habe ihm dann auch geschrieben dass ich von unserer gemeinsamen Wohnhng ausgezogen bin. Wir haben an dem Abend dann geschrieben - aber seitdem nichts mehr & das ist nun eine Woche her. Soll ich mich nochmal bei ihm melden? Warum höre ich nichts mehr von ihm?

Wenn es dich stört, dass du nichts von irgendjemandem hörst zeigt das vor allem eines:

du bist mit dir selbst allein unglücklich und sehnst dich nach Bestätigung von aussen

Das wird immer schief gehen. Bei jeder Beziehung ist am Anfang mehr/andere Aufmerksamkeit drin als später. Das Spiel kanst du jetzt beliebig oft spielen, Männern nachrennen wenn sie dir Aufmerksamkeit geben, Verzweifelt sein "warum er sich nicht meldet".

"Soll ich mich melden, damit ich wieder kleine Aufmerksamkeitshäppchen bekomme ?"

-> Nein. Du musst vor allem an dir selbst arbeiten. Dann kannst du vielleicht auch mal deinen jetzigen Freund mehr wertschätzen, anstatt ihn nur daran zu messen, was er alles für dich tut (wieder das Aufmerksamkeitsspiel....). Du solltes bei einem Partner sein, weil du den Partner liebst, und nicht, weil er alles für dich tut.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club